RSS
CentralAct.Demo
Dec 17
2. Jahreshälfte PDF Drucken E-Mail

Meine Handlungsschritte von 06-12/2008

Sehr geehrte Damen und Herren,

CentralAct wird ab dem 01.09.2008 seine Analysen erst dann im kostenfreiem Bereich zur verfügung stellen, wenn die Hauptbewegung der Analyse vollendet ist.

 

Haben Sie bitte Verständnis für diesen Schritt

 

WICHTIGE INFORMATION !!!   24.09.2008

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Informationen die CentralAct Ihren Usern unendgeldlich zur Verfügung stellt, ist allein zu

deren Nutzung bestimmt (siehe AGB).

Die Veröffentlichung dieser Informationen im Internet, beinhaltet natürlich auch das Risiko

der unkontrollierten Weitergabe.

Wir scannen in regelmäßigen Abständen auch das Internet durch, dabei wurde festgestellt,

das einpaar „bekannte Dienstleister“ und einige unbekannte Dienste, meine Dax W/U Reihe

fast eins zu eins übernommen haben. Dies stellt in meinen Augen eine Verletzung meines

geistigen Eigentums dar, besonders dann, wenn diese Informationen weiterverkauft werden.

Der Einzige Schutz vor solch einem Missbrauch, ist die Sperrung  meiner W/U Reihe

für die Öffentlichkeit, was leider auch meine treuen User treffen wird.

 

Bitte haben Sie Verständnis für diese Entscheidung.

 

Yaver Cengiz

 

 

                                                        

                                         CentralAct

       

                        ***   Jahresperformance 2008   ***

_______________________________________________________________

 

   Konservatives Depot       + 24,49 %*

 

   C/R Depot                         + 94,88 %*

 

   hochspekulatives Depot  + 111,88 %*

 

   * 02.01.2008   30.12.2008

 

                                 ***  Auszüge aus Live Trading ***

30.12.2008    14:27 Uhr, Kommentar: Ich wünsche Euch alles Gute im Neuen Jahr.

30.12.2008    14:01 Uhr, Kommentar: Ich wurde in der letzten Zeit sehr oft von Leuten angesprochen

                    die meine Einschätzung über die Märkte 2009 wissen wollten.

                    Es wird für die meisten Trader ein schwieriges Jahr werden.

                    CentralAct wird 2009 versuchen, diese Performance von 2008 zu übertreffen.

30.12.2008    11:27 Uhr, Kommentar: Die SL werden ab heute eine besondere Bedeutung für die

                    Gewinnabsicherung bekommen, da wir bald in eine andere Marktphase eindringen werden.

                    (siehe Dax Schema)

30.12.2008    09:58 Uhr, SL Verkauf Premiere aus hochspek. Depot

                    Premiere St. 1500 zu 3,58 € ( - 0,72 % , - 39 € )

30.12.2008    08:46 Uhr, SL  ANHEBUNGEN:

                    Dt. Bank 26,00 € , Siemens 51,00 € , Thyssen 17,79 € , MAN 36,30 € , Salzgitter 51,00 €

                    BMW 21,00 € , Dt. Postbank 13,80 € , AMD 1,44 € , Evotec 0,70 € , Balda 0,47                               Heidelberger Druckm. 5,00 €

                    Premiere SL wird bei 3,65 € beibehalten, für OS kein SL im Moment !

30.12.2008    STÖRUNG vom 29.12.2008 :

                    Leider waren gestern einige Störungen an der Webseite, ich bitte dies zu Entschuldigen.

29.12.2008    22:02 Uhr, Kommentar: Ich hätte den Dow lieber über 8530 gesehen,              

                    aber ist leider kein Wunschkonzert...

29.12.2008    19:30 Uhr, Kommentar: Der Bereich 8370 sollte doch langsam einbetoniert sein,

                    schon der 3. Test in 5 Handelstagen.

29.12.2008    17:38 Uhr, Kommentar: Dax SK gefällt mir, mal sehen, ob der Dow auch mitspielt...

29.12.2008    16:57 Uhr, Zukauf +add Thyssen Call 25 € in C/R + hochspek. Depots

                    Thyssen Call jeweils St. 15.000 zu 0,12 €

                    Die Emittenten spielen mit dem Feuer :-)

29.12.2008    09:38 Uhr, Zukauf +add BALDA ins hochspek. Depot

                    BALDA St. 1.500 zu 0,48 €

29.12.2008    09:08 Uhr, Zukauf +add Evotec ins hochspek. Depot

                    Evotec St. 2.500 zu 0,80 €

29.12.2008    08:49 Uhr, SL Anhebungen: Siemens 45,40 € , DB 25,30 € , Thyssen 15,35 € ,

                    MAN 33,69 € , Salzgitter 46,80 € , Postbank 13,40 € , Evotec 0,63 € , Heidelberger Dr. 4,50 €

26.12.2008    19:25 Uhr, Kommentar: Diesen natürlich auch...

24.12.2008    19:45 Uhr, Kommentar: Den Handelstag kann man sich eigentlich auch in USA sparen.

23.12.2008    17:39 Uhr, Kommentar: Da ab Morgen wieder Feiertage sind,

                    wird in Deutschland diese Woche leider nicht mehr gehandelt. Wünsche schöne Feiertage

23.12.2008    10:00 Uhr, SL der anderen Werte werden beibehalten

23.12.2008    09:49 Uhr, SL Premiere wird Neu auf 3,65 € gesetzt

23.12.2008    09:45 Uhr, Zukauf +add Premiere ins hochspek. Depot

                    Premiere St. 500 zu 4,00 €

23.12.2008    09:44 Uhr, SL Löschung Premiere !!!

23.12.2008    08:57 Uhr, Kommentar: Ich erwarte heute keinen spektakulären Dax Verlauf.

22.12.2008    22:10 Uhr, Kommentar: Er hat doch noch die Kurve bekommen :-)

22.12.2008    21:13 Uhr, Kommentar: Dow fällt zwar ein wenig stärker, aber keine Panik,

                    alles noch in Ordnung !

22.12.2008    18:15 Uhr, Zukauf +add AMD in C/R + hochspek. Depots

                    AMD jeweils 500 St. zu 1,49 €

                    Mit dieser Aktie habe ich bisher keine guten Erfahrungen gemacht, mal sehen...

22.12.2008    18:00 Uhr, SL Löschung AMD

22.12.2008    12:11 Uhr, Zukauf +add Heidelberger Druckm.

                    Heidelberger Druckmaschine St. 1.000 zu 4,58 €

22.12.2008    08:36 Uhr, Kommentar: Nicht verunsichern lassen, es kann heute turbulent zugehen.

19.12.2008    17:50 Uhr, Kommentar: Alles in Ordnung nicht verunsichern lassen.

19.12.2008    09:51 Uhr, Verkauf € / $ Call aus hochspek. Depot

                   Verkauf €/$ Call St. 1000 zu 10,07 € ( + 121,31 %, + 5.520 € )

19.12.2008    08:35 Uhr, Kommentar: Keine Änderung.

                    €/$ könnte unter 1,42 fallen, dies wäre dann auch der SL für den Call, denn es wäre

                    auch Zeit für eine Konsolidierung auf die Steigung. Gewinne absichern.

18.12.2008    22:04 Uhr, Kommentar: Der Dow hat zwar unter dem SMA 38 geschlossen,

                    aber im Moment ist alles noch in Ordnung und läuft nach Plan.

18.12.2008    16:40 Uhr, Kommentar: Die EZB soll Maßnahmen gegenüber dem stark steigendem € / ($)

                    gemacht haben. Ich werde mal abwarten, ob diese Maßnahmen ausreichen werden.

                    Es ist jetzt natürlich ein Druck auf den € . Der €/$ Call wird jetzt engmaschiger beobachtet.

18.12.2008    08:35 Uhr, Kommentar: Ich erwarte den Dax bis zur Eröffnung der US Börsen, in einer

                    Range von 4710 - 4777, also unspektakulär. Kein Handlungsbedarf aus dieser Sicht.

                    SL löschung von Evotec. SL von Premiere wird von 3,14 auf 3,85 € erhöht.

17.12.2008    22:02 Uhr, Kommentar: Ich werte den SK vom Dow positiv, wir sind nur leicht gefallen.

17.12.2008    16:15 Uhr, SL Anhebung: €/ $ Call wird von 8,50 auf 9,30 € angehoben.

17.12.2008    13:38 Uhr, Kauf anderen Yahoo Call 25 $ ins hochspek. Depot

                    Yahoo Call Wkn CB6PSY St. 50.000 zu 0,049 €

17.12.2008    08:51 Uhr, Kommentar: Der Dax wird immer noch niedrig getaxt, dies ist aber nicht positiv,

                    aber auch kein Grund etwas zu unternehmen.

16.12.2008    22:15 Uhr, Kommentar: Der Dow kratzt an der 9000 Punkte Marke, der Dax immer noch nicht

                    über 4850 Punkten in der Indikation, schwach...

                    Der Euro dürfte jetzt erst richtig den Turbo einschalten, Ziele könnten kurzfristig bei

                    1,42 - 1,49 liegen.

16.12.2008    20:45 Uhr, SL Anhebung: €/$ Call von 7,50 auf 8,50 €

16.12.2008    20:14 Uhr, Kommentar: Nullzinspolitik... (ohne Worte)

16.12.2008    09:30 Uhr, Verkauf Rambus aus hochspek. Depot

                    Rambus St. 2.500 zu 14,70 € ( +140,45 % , + 15.625 € )

16.12.2008    08:35 Uhr, Kommentar: Alles in erwarteten Bereichen.

                    Rambus Verkauf wird vorbereitet... ist zu gut gelaufen.

                    SL €/$ wird von 6,30 auf 7,50 € erhöht ! Diese Gewinne müssen heute abgesichert sein !

                    Heute ist die Fed Zinsentscheidung, es wird wichtig sein, was danach gesagt wird.

15.12.2008    22:01 Uhr, Kommentar: wie erwartet langweiliger Tag vor Fed-Sitzung Morgen

15.12.2008    17:42 Uhr, Kommentar : Evotec ist nach dem SK heute ,(CT) ein Verkaufskandidat,

                    aber dafür ist die Pos. zu klein und die Chancen größer, wird nicht verkauft.

15.12.2008    08:35 Uhr, Kommentar: Der Markt wird beobachtet

                    SL Rambus wird von 8,90 auf 9,90 € erhöht, KZ ist in Reichweite !

                     €/$ Call CB71HX läuft im Moment richtig gut, zu gut, deshalb wird abgesichert. SL auf 6,30 €

12.12.2008    17:40 Uhr, Kommentar: Ist doch noch weit über 4600 gekommen.

12.12.2008    08:35 Uhr, Kommentar: Der Dax wird sehr tief eröffnen, es wird nur geachtet, daß der SK

                    im Dax über 4600 liegt, alles andere wird sich ergeben. 

                    SL €/$ Call wird von 3,77 auf 5,70 € erhöht !

11.12.2008    22:01 Uhr, Kommentar: Das Fallen der Us Börsen hat wieder einmal mit der

                    Nichteinigung der Politiker über die Vergabe der Kredite für die Autoindustrie zutun.

                    Im Moment sehe ich noch kein Handlungsbedarf.

11.12.2008    08:57 Uhr, Kommentar: Keine Änderung. Markt wird beobachtet.

10.12.2008    08:55 Uhr, Kommentar: Keine Änderung des Standpunkts,Es werden die SL beachtet ,

                    ansonsten laufen lassen.

09.12.2008    22:02 Uhr, Kommentar: Ebay Verlust hat schon wehgetan :-(

09.12.2008    17:25 Uhr, Ebay Call wird aus hochspek. Depot wertlos abgeschrieben

                    Ebay Call 27,5 $, Wkn CB9VHB St. 250.000 ( - 99,99 % ,  - 17.200 € )

09.12.2008    17:20 Uhr, Verkauf Allianz Call aus  hochspek. Depot

                    Allianz St. 15.000 zu 1,55 € ( +126,84 % , +13.000 € )

09.12.2008    17:19 Uhr, Verkauf Allianz aus C/R und hochspek. Depots

                    Allianz St. 350 und St. 200 zu 75,80 € ( +59,05 % , + 9.849 € ) ( +62,48 % , + 5.830 € )

09.12.2008    15:36 Uhr, Kauf €/$ Call ins hochspek. Depot

                    Kauf €/$ Call Wkn CB71HX St. 1000 zu 4,55 € , SL 3,77 €

09.12.2008    08:47 Uhr, Kommentar: Die Gewinne werden jetzt laufen gelassen.

                    SL Allianz wird auf 69,94 € hochgezogen, könnte heute KZ erreichen !

08.12.2008    22:03 Uhr, Kommentar: Alles im "Grünen Bereich"

08.12.2008    13:55 Uhr, Kommentar: Der Markt wird beobachtet.

08.12.2008    13:49 Uhr, SL  Bekanntmachung:

                    Dt. Bank 22,00 € , Siemens 42,90 € , Thyssen 13,75 € , MAN 30,75 € , Salzgitter 45,49 €

                    BMW 19,63 € , Allianz 64,69 € , Dt. Postbank 12,50 € , AMD * 1,80 $ = 1,44 € ,

                    Rambus 11,10 $ = 8,90 € , Evotec *0,69 € , Balda *0,42 € , Premiere * 3,14 € ,

                    Heidelberger Druckm. 3,69 €

                    Werte mit einem * sind nicht nur nach Ct-Gesichtspunkten gekauft worden, deshalb

                    sind die SL Punkte keine zwingende Verkaufspunkte,  hochgradig spekulativ deshalb kleine

                    Pos. aufgebaut.

08.12.2008    10:56 Uhr, Kommentar: Heute werde ich noch die SL Punkte aufgeben.

08.12.2008    10:42 Uhr, Zukauf +add, Dt. Postbank ins C/R Depot

                    Dt. Postbank St. 500 zu 13,35 €

08.12.2008    08:27 Uhr, Kommentar: Das erwartete Szenario wird heute beginnen.

05.12.2008    22:02 Uhr, Kommentar: Auf zu neuen Höhen... :-)

05.12.2008    14:54 Uhr, Kauf Heidelberger Druckm. ins hochspek. Depot

                    Heidelberger Druckm. Wkn 731400 , St 2000, zu 3,85 €

05.12.2008    08:36 Uhr, Kommentar: der Markt wird beobachtet.

04.12.2008    22:04 Uhr, Kommentar: Es sheint so, daß der Dow nicht von der Stelle kommt, so auch

                   natürlich alle anderen Indices, was sich bald nach meiner Theorie ändern sollte .

                   (siehe Analysen vom 24.11.2008 ).

04.12.2008    14:00 Uhr, Kommentar: eine Senkung um 75 Basispunkte, heftig...

                    Jetzt im Moment vielleicht ein Schock für den Markt, aber in ein paar Tagen, sollte

                    es wieder positiv gesehen werden.

04.12.2008    08:37 Uhr, Kommentar: Der Markt wird beobachtet. Heute Zinssenkung EZB !!!

03.12.2008    08:29 Uhr, Kommentar: Kein Handlungsbedarf im Moment. Markt wird beobachtet.

02.12.2008    08:35 Uhr, Kommentar: Markt wird beobachtet.

01.12.2008    22:06 Uhr, Kommentar: Die Einstiege sind ziemlich gut getroffen, deshalb werde ich den

                    Markt austoben lassen, mich nicht von der hohen Volatilität anstecken lassen.

                    Dies führt meistens zu fehlverhalten. Das der Markt heute stark gefallen ist, sollte als

                    kl. Konsolidierung gesehen werden. Wichtige Marken Dow 8000, Dax 4000 alles andere

                    ist im Moment unwichtig. (siehe Dax Schema 24.11.2008)

01.12.2008    16:00 Uhr, Kommentar: Keine Panik, siehe Dax Schema

01.12.2008    09:18 Uhr, Verkauf Baywa aus hochspek. Depot

                    Baywa Wkn 519406 , St. 400 zu 25,10 € , ( +10,69 % , +970 € )

01.12.2008    08:29 Uhr, Kommentar: Der Markt wird beobachtet.

                    Verkauf von Baywa wird vorbereitet.

28.11.2008    08:53 Uhr, Kommentar: Keine Aktionen geplant.

27.11.2008    08:48 Uhr, Kommentar: Der Markt wird beobachtet.

26.11.2008    08:56 Uhr, Kommentar: Es sind keine Aktionen geplant, der Markt muss nur noch laufen.

                    Als Orientierunghilfe die Analysen vom 24.11.2008 genau ansehen.

25.11.2008    22:02 Uhr, Kommentar: Alles im Rahmen.

25.11.2008    14:13 Uhr, Kauf Premiere ins hochspek. Depot

                    Premiere Wkn PREM11 , St. 1000 zu 3,41 €

25.11.2008    14:03 Uhr, Kauf Balda ins hochspek. Depot

                    Balda Wkn 521510 , St. 4500 zu 0,24 €

25.11.2008    13:57 Uhr, Kauf Evotec ins hochspek. Depot

                    Evotec Wkn 566480 , St. 2500 zu 0,86 €

25.11.2008    08:56 Uhr, Kommentar: Dax wird weiter steigen...

                    Heute Nachmittag werde ich Balda, Premiere, Evotec und Yahoo kaufen,

                    ich spekuliere damit, das eventuell Übernahmen bei diesen Werten kommen könnten.

24.11.2008    22:03 Uhr, Kommentar: Na also, mit dem Dow gehts doch auch...

24.11.2008    16:14 Uhr, Kauf Rambus ins hochspek. Depot

                    Rambus Wkn 906870, St. 2500 zu 4,45 €

24.11.2008    11:12 Uhr , Kommentar: Also, es geht doch...

24.11.2008    08:32 Uhr, Kommentar: Es war wieder einmal eine kurze Nacht für mich, habe  neue

                    Analysen über den Dax reingestellt.

                    Der Dax heute eigentlich viel höher getaxt sein, sollte sich aber

                    bestimmt noch bis 09:00 Uhr hochschrauben.

21.11.2008    22:01 Uhr, Kommentar: Dow über 8000. Das ist ein gutes Zeichen.

                    Ich wünsche ein schönes Wochenende

21.11.2008    21:10 Uhr, Kommentar: Wie ich schon vermutet habe, die US Börsen ziehen kräftig hoch.

                    Ein SK über 8000 würde am Montag ein Kursfeuerwerk auslösen.

21.11.2008    17:38 Uhr, Kommentar: Wir warten ab wie die US Börsen vor dem Wochenende schließen.

                   Keine weiteren Käufe mehr geplant.

21.11.2008    17:29 Uhr, Kauf BMW in  C/R + hochspek. Depots

                    BMW jeweils 200 St zu 17,94 €

21.11.2008    17:28 Uhr, Kauf Dt. Bank in konserv. + C/R Depots

                    Dt. Bank jeweils 200 St. zu 18,84 €

21.11.2008    17:27 Uhr, Kauf MAN in konserv. + C/R Depots

                    MAN jeweils 200 St zu 27,80 €

21.11.2008    17:26 Uhr, Kauf Allianz in  C/R Depots + hochspek. Depots

                    Allianz jeweils 200 St zu 46,65 €

21.11.2008    17:25 Uhr, Kauf Salzgitter in  C/R Depots + hochspek. Depots

                    Salzgitter jeweils 200 St zu 39,64 €

21.11.2008    17:23 Uhr, Kauf Thyssen in konserv. + C/R Depots

                    Thyssen jeweils 500 St zu 12,35 €

21.11.2008    17:22 Uhr, Kauf Siemens in konserv. + C/R Depots

                    Siemens jeweils 200 St zu 39,96 €

21.11.2008    17:03 Uhr, Kommentar: Es sieht wirklich danach aus, daß wir über 4000 schließen.

                    Kurz vor Xetra Schluß werde ich Pos. zukaufen.

21.11.2008    12:25 Uhr, Kommentar: Es ist immer wieder eine Freude mit anzusehen, das sich fast alle

                    Analysen als Richtig erwiesen haben, zumindestens im Moment sind die downziele erreicht.

                    Die Freund darüber würde sich vervielfachen, wenn auch die prognostizierte Wende kommen

                    sollte. Nach den Analysen, müssten wir bald eine Trendwende bekommen, obwohl es im

                    Moment alles andere nach Wende aussieht. Wie gesagt, abwarten bis vor Xetraschluß.

21.11.2008    08:39 Uhr, Kommentar: Die Theorie ist zwar beim Dow hinfällig, aber die Umstände

                    sind auch nicht ganz einfach. Ich werde heute den Markt beobachten falls wir kurz vor

                    Xetraschluß über 4000 sind, werde ich in allen Depots wieder Pos. aufbauen (sehr spekulativ)

                    Achtung: Der Dax darf nicht mehr unter 4000 schließen, dies wäre sehr negativ.

20.11.2008    22:02 Uhr, Kommentar: Morgen wissen wir mehr.

20.11.2008    21:18 Uhr, Kommentar: Der Dow fällt weiter, die Theorie beim Dow ist hinfällig.

                    Der Dax hat sein Tief nach dieser Theorie noch nicht unterschritten, also noch intakt !!!

20.11.2008    08:49 Uhr, Kommentar: Heute könnte der Tag des Rebounds sein.

                    Markt wird vorerst beobachtet, am Abend wird sich mit hoher warscheinlichkeit etwas tun.

19.11.2008    22:01 Uhr, Kommentar: Nach dieser Theorie des 10.10 jeden Jahres sollte Morgen der Tag

                    sein wo ich wieder aktiv werde. Nach dieser Theorie wird der Dow das Tief von 10.10 nicht

                    unterschreiten, somit auch der Dax höchstwarscheinlich nicht, sodaß wir wieder einen Rebound

                    sehen dürften. Dow bei ~ 7770 - 7800 , Dax bei  ~ 4130 - 4150

19.11.2008    08:36 Uhr, Kommentar: Ich habe eine Analyse eines besonderen Tages in

                    " Prognosen & Entwicklungen " reingestellt. Es soll verdeutlichen, das der Dow an diesen Tagen

                    etwas besonderes gemacht hat, an dem wir uns eventuell auch am Dax orientieren können.

                    Noch kein Handlungsbedarf

18.11.2008    08:37 Uhr, Kommentar: Heute wie gestern, nur beobachten.

17.11.2008    08:35 Uhr, Kommentar: Nicht verrückt machen lassen, es wird

                    bestimmt wieder sehr volatil, deshalb nur beobachten.

14.11.2008    22:02 Uhr, Kommentar: Dow heute wieder runter. Richtungslos...

14.11.2008    08:45 Uhr, Kommentar: Markt wird nur beobachtet.

13.11.2008    22:03 Uhr, Kommentar: Die Anzeichen waren für mich fast eindeutig, daß der Dow noch

                    richtig ins Plus gegangen ist, war für mich schon ein wenig überraschend.

13.11.2008    10:45 Uhr, Kommentar: Verkauf im Moment abgeschlossen, Dax KZ ist auf mindestens 4300

                    festgelegt.

                    Konserv. Depot: Bestand ist Momentan klein, erst nach der Konsolidierung die wieder       

                    einsetzen dürfte, werden Pos. aufgestockt. Kein SL im Moment

                    C/R Depot: Ich gebe für die restlichen Pos. kein SL, dafür wurden ja auch die Teilgewinne

                    realisiert.

                    Hochspek. Depot: Die Realisierung der Teilgewinne habe ich meines erachtens versäumt,

                    verkauf zur Absicherung der Gewinne kann trotzdem erfolgen. Ich werde nicht verkaufen.

13.11.2008    10:22 Uhr, Verkauf hälfte Siemens aus C/R  Depot

                    Siemens , St. 150 zu 41,65 € ( +16,57 % , 888 € )

13.11.2008    10:18 Uhr, Verkauf hälfte Thyssenkrupp aus C/R  Depot

                    Thyssen  , St. 300 zu 13,90 € ( +9,53% , 363 € )

13.11.2008    10:16 Uhr, Verkauf hälfte Salzgitter aus C/R + hochspek. Depots

                    Salzgitter  , St. 200 zu 47 € ( +18,52 % , 1101 € ) ( +20,66 % , 402,5 € )

13.11.2008    10:15 Uhr, Verkauf hälfte Allianz aus C/R  Depot

                    Allianz  , St. 150 zu 56 € ( +14,28 % , 1050 € )

13.11.2008    10:12 Uhr, Verkauf hälfte MAN aus C/R  Depot

                    MAN  , St. 150 zu 33,48 € ( +17,75 % , 757 € )

13.11.2008    10:07 Uhr, Verkauf hälfte Dt. Bank aus C/R  Depot

                    Dt. Bank , St. 150 zu 25,57 € ( +3,81 % , 141 € )

13.11.2008    10:05 Uhr, Verkauf hälfte BMW aus C/R Depot

                    BMW  St. 300 zu 21,48 € ( +30,18 % , 1494 € )

13.11.2008    08:27 Uhr, Kommentar: WICHTIG !!! Ich werden heute ca. 1 Stunde nach

                    Börseneröffnung, die hälfte meiner Werte im C/R und hochspek. Depots verkaufen ,

                    OS werden nicht verkauft !!!

12.11.2008    17:45 Uhr, Kommentar: Bei der ersten Erholung, werden die am 10.11.08 angegebenen

                    Schritte vollzogen, Gewinne werden zum Teil realisiert.

12.11.2008    14:50 Uhr, Kommentar: Der Dax ist intraday unter 4700 gefallen, erhöhte Vorsicht, denn

                    ein SK unter 4700 würde im Dax mindestens eine Korrektur von KZ 4300 einleiten.

12.11.2008    09:03 Uhr, Vekauf Heidelberger Druckm.  aus hochspek. Depot

                    Heidelberger Druckm. St. 1300 zu 5,60 € , ( - 13,43 % , - 1129,70 € )

12.11.2008    09:01 Uhr, Vekauf AMD aus C/R und hochspek. Depots

                    AMD jeweils St. 1000 zu 2,37 € , ( + 1,71 % , + 40 € )

12.11.2008    08:55 Uhr, Kommentar: Der Markt wird beobachtet,

                    AMD und Heidelberger Druckm. müssen aus Ct-Sicht, aus den Depots raus.

                    Verkaufsorder AMD in Fra mit Limit 2,35 € , St. 2000

                    Verkaufsorder Heidelberger Druckm. in Xetra Limit 5,60 €, St. 1300

11.11.2008    08:57 Uhr, Kommentar: Der Markt wird beobachtet, im Moment kein Handlungsbedarf

10.11.2008    08:20 Uhr, Kommentar: WICHTIG !!!

                         Wenn Dax über 4700 bleibt: werde ich Gewinne in allen Depots laufen lassen

                    Wenn Dax , unter 4700 schließt:

                    Konserv. Depot:   werde ich Werte im kons. Depot nicht verkaufen.

                    C/R Depot:          hälfte der Werte werden abgebaut, rest behalten, OS werden belassen.

                    hochspek. Depot: hälfte der Werte werden abgebaut, rest behalten, OS werden belassen.

                    Der Markt wird beobachtet.

07.11.2008    22:01 Uhr, Kommentar: Es kann doch das Ende der Konsolidierung gewesen sein. Ich sehe

                    die Warscheinlichkeit als gut genug an.

07.11.2008    08:55 Uhr, Kommentar: Unter 4700 im Dax werde ich Positionen abbauen. Ansonsten ,

                    Gewinne laufen lassen. SL werden noch nicht eingegeben.

06.11.2008    22:10 Uhr, Kommentar: Der Dow hat heute viele wieder in die Realität zurückgeholt. Die

                    massiven Verluste heute Abend, wirden Morgen früh den Dax belasten, bis wieder eine gute

                    Nachricht aus einer Schublade gezogen wird. Ich werde morgen weiter beobachten, bis die

                    Gewinne eine Schmerzgrenze erreichen, erst dann erwäge ich erst den Verkauf von

                    bestimmten Positionen.

06.11.2008    17:24 Uhr, Kommentar: Es ist schon bemerkenswert, wie schnell die Neueinsteiger wieder

                    Ihre Anteile verkaufen, und der Dax wieder massiv nachgibt. Im nachhinein ist anzumerken,

                    daß es doch ein Fehler war, nicht am Wahltag verkauft zu haben, " sell the facts " .

                    Die Gefahr der Löschung der SL Order konnten Sie sehen, jetzt muss ich es durchhalten,

                    denn sofern es nicht an der Substanz zehrt, kann es egal sein.

06.11.2008    08:36 Uhr, Kommentar: Wie erwartet werden wir heute den Dax sehr schwach erleben,

                    die Aktien werden aus den zittrigen Hände in ruhigere wandern.

05.11.2008    22:05 Uhr, Kommentar: Der Abgabedruck zum Schluss hat sich erhöht, die Konsolidierung

                    im Dow könnte zwischen 9000 - 8750 liegen. Morgen sollte man sich auf einen schwachen

                    Dax einrichten.

05.11.2008    09:10 Uhr, Kommentar: Der Markt könnte eine kleine Pause einlegen, diese

                    könnte zwischen 5030 und 4800 liegen. Genau kann und möchte ich es nicht eingrenzen,

                    denn der VW-Effekt ist nicht zu unterschätzen. Das Erholungspotenzial ist meines erachtens

                    noch nicht erschöpft, sodaß nach einer kleinen Konsolidierung es weiter steigen sollte.

                    Ich werde alle meine SL aus dem Markt nehmen. Normalerweise könnte ich meine

                    Gewinne bei den OS mitnehmen, ich weiss im Moment nicht, wie die Emittenten die OS Taxen

                    werden. Die Gefahr, das der Wiedereinstieg erheblich erschwert wird, ist sehr groß,

                    denn wenn die Mäkte danach steigen sollten, werden sich die Gewinne in exorbitantem

                    Maße steigen, das C/R schätze ich zu meinen Gunsten gut ein.

                    Ich werde den Markt beobachten.

05.11.2008    08:50 Uhr, Kommentar: Die Dax-Indikation zeigt uns gerade unter 5300, ich hätte erwartet,

                    das wir eigentlich höher eröffnen, da Obama gewonnen hat. Zu erwarten ist, daß der Dax

                    keinen Alleingang machen wird, wir sollten uns um 5200 bewegen, bis die US Börsen eröffnen.

                    Eine kleine Gewinnmitnahme ist zu erwarten.

                    Die Punktangaben vom Dax ohne Gewähr, da "VW-Effekt" alles verzerren kann.

04.11.2008    22:10 Uhr, Kommentar: Ich drücke Obama die Daumen, die Börse möchte es auch :-)

04.11.2008    17:05 Uhr, Kommentar: Es ist der richtige Zeitpunkt SL einzugeben:

                    Aktien: Dt. Bank 29,95 €,  Siemens 44,89 €, Thyssenkrupp 14,20 €, MAN 33,90 €,

                    Salzgitter 51,25 €,  BMW 19,45 €,  Allianz 59,50 € ,  Dt. Postbank 16,45 € ,  AMD 2,60 €

                    Heidelberger Druckm. 6,70 € ,   Baywa 24,45 €

                    OS: MAN Call 0,55 € , Thyssen Call  0,085 € , AMD Call 0,06 € , BMW Call 0,18 € ,

                    Dt. Bank Call 0,18 € ,  Dt. Postbank Call 0,085 € ,  Allianz Call 0,81 €

04.11.2008    16:40 Uhr, Kommentar: Der Dax springt gerade richtig an ( ~5200), wir könnten bis an die

                    GDL 38 heranlaufen, dieser verläuft gerade bei 5324 Punkten.

04.11.2008    08:47 Uhr, Kommentar: Wie erwähnt, werde ich erst nach den Wahlen wieder aktiv werden,

                    ansonsten Gewinne laufen lassen.

03.11.2008    19:55 Uhr, Kommentar: Eigentlich hätte ich erwartet, daß der Märkte heute und Morgen

                    einen richtigen Zug nach oben entwickln werden, wird wohl nichts daraus. Heute noch nichts

                    zu erkennen.

03.11.2008    12:27 Uhr, Kommentar: "Wieso ich bei McCain abbauen werde ?"

                    Ganz einfach, weil ich der Überzeugung bin, daß mit McCain keine Verbesserung

                    der Situation zu erwarten ist.              

03.11.2008    08:50 Uhr, Kommentar: Mein Investitionsgrad in den einzelnen Depots, ist nach der

                    allgemeinen Marktlage her gesehen, angemessen; daher beabsichtige ich im Moment

                    keine weitere Aufstockung bis zu den Wahlen in den Usa am 04.11.2008.

                    Bei der Wahl von McCain zum Präsindenten, werde ich Pos. abbauen.

                    Bei der Wahl von Obama zum Präsidenten, werde ich Pos. aufbauen (+ alternativ-Energie).

31.10.2008    22:15 Uhr, Kommentar: Alle Analysen die Ihr bekommen habt bitte genau ansehen.

                    Es wird nächste Woche wieder spannend werden.

31.10.2008    08:57 Uhr, Kommentar: ich werde den Markt nur beaobachten.

30.10.2008    08:51 Uhr , Kommentar: Abwarten

29.10.2008    08:45 Uhr, Kommentar: Es ist schon lächerlich, jetzt ist VW massiv im Minus uns wird den

                    Dax diesmal optisch runternehmen, obwohl alle Werte richtig im Plus eröffnen werden.

                    Ich werde heute keine Pos. eingehen. Nur abwarten.

28.10.2008    22:02 Uhr, Kommentar: Dow über 9000 Punkten, dies sollte allen Märkten Hoffnung geben

28.10.2008    20:00 Uhr, Kommentar: Es sieht im Moment sehr gut aus :-)

28.10.2008    16:02 Uhr Kommentar: Jetzt werde ich den Markt beobachten, keine weiteren Pos. werden

                    eingegangen. Ich " hoffe " , das der markt jetzt dreht.

28.10.2008    15:19 Uhr, Kauf AMD ins C/R + hochspek. Depot

                    AMD Wkn 863186, jeweils St. 2.000 zu 2,33 €

28.10.2008    11:58 Uhr, Kommentar: Das waren jetzt stressige Stunden.

                    Abwarten bis die Us Börsen eröffnen !!!

28.10.2008    11:41 Uhr, Zukauf +add, Dt. Postbank Call  ins hochspek. Depot

                    Dt. Postbank Call St. 25.000 zu 0,10 €

28.10.2008    11:19 Uhr, Zukauf +add Baywa AG hochspek. Depot  

                    Baywa , St. 200 zu 23,50 €

28.10.2008    11:10 Uhr, Zukauf +add Heidelberger Druckm.    

                    Heidelberger Druckm., St. 1.000 zu 6,46 €

28.10.2008    10:50 Uhr, Zukauf +add, BMW Call  ins hochspek. Depot

                    BMW Call St. 25.000 zu 0,16 €

28.10.2008    10:32 Uhr, Zukauf +add Dt. Bank in konserv. + C/R Depots    

                    Dt. Bank, St. 50 St. 200 zu 24,00 €

28.10.2008    10:24 Uhr, Zukauf +add, MAN Call 

                    MAN Call St. 25.000 zu 0,26 €

28.10.2008    10:06 Uhr, Zukauf +add Siemens ins konserv. + C/R Depots    

                    Siemens, St. 50, St.200 zu 35,00 €

28.10.2008    10:05 Uhr, Zukauf +add Postbank ins C/R Depot   

                    Dt. Postbank, St. 200 zu 13,00 €

28.10.2008    10:04 Uhr, Zukauf +add, Thyssen ins konserv. + C/R Depots    

                    Thyssen, St. 100, St. 400 zu 12,50 €

28.10.2008    09:57 Uhr, Kommentar: VW war gerade über 1000 € , das ist ein Witz.

                    Kein Witz ist, daß der Dax ohne VW bei ca. 3400 sein müsste, somit ist eine längere

                    Rezession schon in den Kursen eingepreist.

28.10.2008    09:55 Uhr, Zukauf +add Salzgitter ins  C/R Depots    

                    Salzgitter, St. 200 zu 40,01 €

28.10.2008    09:48 Uhr, Zukauf +add BMW ins  C/R Depot  

                    BMW,  St. 400 zu 16,40 €

28.10.2008    09:44 Uhr, Zukauf +add MAN in konserv. + C/R Depots    

                    MAN, St. 50, St. 200 zu 27,35 €

28.10.2008    09:41 Uhr, Zukauf +add, Dt. Bank Call 50 ins hochspek. Depot

                    Dt. Bank Call St. 20.000 zu 0,17 €

28.10.2008    09:34 Uhr, Zukauf +add, Thyssen Call  ins C/R + hochspek. Depot

                    Thyssen Call jeweils St. 25.000 zu 0,10 €

28.10.2008    09:32 Uhr, Zukauf +add, Allianz Call  ins hochspek. Depot

                    Allianz Call St. 5.000 zu 0,47 €

28.10.2008    09:29 Uhr, Zukauf +add, Allianz Call 85 ins hochspek. Depot

                    Allianz Call St. 5.000 zu 0,47 € , kein SL !!!

28.10.2008    09:27 Uhr, Zukauf +add Allianz ins C/R Depot   

                    Allianz, St. 200 zu 48,00 €

28.10.2008    09:22 Uhr, Zukauf +add, Dt. Bank Call 50 ins hochspek. Depot

                    Dt. Bank Call St. 20.000 zu 0,22 €

28.10.2008    08:40 Uhr, Kommentar: Heute sieht es besonders düster aus, ich werde meine Pos.

                    weiter aufstocken. Alle käufe werden ohne SL Absicherung belassen.

27.10.2008    17:45 Uhr, Kommentar: Auch wenn es im Moment düster aussieht, genau dann sollte

                    man doch in den Markt investieren, es kann zu heftigen Ausschlägen kommen, ich werde

                    trotzdem Pos. aufbauen, deshalb alles ohne SL.

27.10.2008    17:29 Uhr, Kauf Dt. Postbank ins C/R Depot

                    Dt. Postbank Wkn 800100, St. 300 zu 13,95 €, kein SL

27.10.2008    17:13 Uhr, Kauf Allianz ins C/R  Depot

                    Allianz Wkn 840400, St. 100 zu 51 €, kein SL

27.10.2008    14:40 Uhr, Kauf Baywa AG ins hochspek. Depot

                    Baywa Wkn 519400, St. 200 zu 21,85 €, kein SL

27.10.2008    14:00 Uhr, Kauf MAN ins konserv. + C/R  Depots

                    MAN Wkn 593700, jeweils St. 100 zu 30,60 €, kein SL

27.10.2008    13:51 Uhr, Kauf Thyssenkrupp ins konserv. + C/R Depot

                    Thyssen Wkn 750000, jeweils St. 200 zu 13,08 €, kein SL

27.10.2008    13:02 Uhr, Kauf Heidelberger Druckm. ins  hochspek. Depot

                    Heidelberger Druckm. Wkn 731400, St. 300 zu 6,50 €, kein SL

27.10.2008    12:11 Uhr, Kauf Siemens ins konserv. + C/R Depots

                    Siemens Wkn 723610, St. 100 zu 37,20 €, kein SL

27.10.2008    11:57 Uhr, Kauf Dt. Bank ins konserv. + C/R Depots

                    Dt. Bank Wkn 514000, St. 100 zu 25,90 €, kein SL

27.10.2008    11:43 Uhr, Kauf BMW ins C/R Depot

                    BMW Wkn 519000, St. 200 zu 16,70 €, kein SL

27.10.2008    11:33 Uhr, Kauf Salzgitter ins C/R + hochspek. Depots

                    Salzgitter Wkn 620200, jeweils St. 100 zu 38,95 €, kein SL

27.10.2008    08:20 Uhr, Kommentar: Der Finale sell off hat begonnen!!! Nerven behalten.

                    Wichtig: VW bei L&S bei ca. 350 € , SK war am Freitag bei 210 €, + 65 %

                    alle anderen Werte werden massiv im Minus eröffnen. Dieser "VW-Effekt" wird den Dax,

                    (wenn es dabei bleiben sollte) optisch oben halten, wir müssten schon jetzt ohne VW bei

                    ca. 3700 Dax Punkten liegen !!!

                    Ich werde mich langsam in den fallenden Markt einkaufen. Dies wird zwar in allen

                    Lehrbüchern als falsch angesehen, aber was ist schon in solchen Situationen schon richtig ???

24.10.2008    10:00 Uhr, Kommentar: Ich werde den Markt beobachten. Noch werden keine Pos.

                    aufgebaut.

24.10.2008    09:05 Uhr, SL Verkauf Thyssen aus konserv. + C/R  Depots

                    Thyssenkrupp St. 400 + 200 zu 13,92 € ,  ( -15,22 % , - 1.000 € ), ( - 15,22 % , - 500 €)

24.10.2008    09:04 Uhr, SL Verkauf MAN aus konserv. + C/R  Depots

                    MAN jeweils St. 200 zu 33,83 € , jeweils ( -9,35 % , - 698 € )

24.10.2008    08:10 Uhr, Kommentar: Dax Indikation steht auf 4280, SL strikt einhalten.

                    OS werde ich nicht verkaufen. Ich werde abwarten.

23.10.2008    22:01 Uhr, Kommentar: Kaum hat der Xetra Handel geschlossen, ging es beim Dow wieder

                    runter, zumindestens haben wir nicht bei den TK geschlossen. Es ist im Gesamten anzumerken,

                    (nach meiner Einschätzung) das wir uns in der letzten Welle befinden, bei dem es zu einem

                    Abverkauf kommen kann. Wie weit wir nach unten gehen ??? Wir haben eigentlich schon

                    die 39XX beim Dax gesehen, die Verzerrung von VW hat es verhindert, das wir es auch real

                    gesehen haben.

23.10.2008    16:20 Uhr, Kommentar: Vorsicht "VW-Effekt" Habe schon mehrfach darüber informiert,

                    deshalb vorsicht, VW verzerrt massiv das Gesamtbild im Dax, ohne diese Verzerrung

                    wäre der Dax unter 4000 Punkte (~39XX) deshalb Finger weg von KO Zertifikaten auf den

                    Dax !!!

23.10.2008    15:45 Uhr, SL Verkauf AMD aus C/R + hochspek. Depot

                    AMD  St. 2000 + 3500  zu 2,68 € ( - 17,79 % , -  1.160  € ) ( -15,18 % , -1.680 € )

23.10.2008    11:02 Uhr, SL Verkauf Siemens aus C/R Depot

                    Siemens St. 200 zu 44,20 € ( + 2,91 % , + 250 € )

23.10.2008    11:02 Uhr, SL Verkauf Salzgitter aus C/R Depot

                    Salzgitter St. 200 zu 45,26 € ( + 0,13 % , + 12 € )

23.10.2008    09:41 Uhr, SL Verkauf freenet aus hochspek. Depot

                    freenet St. 2000 zu 5,09 € ( + 1,52 % , + 153 € )

23.10.2008    08:45 Uhr, SL Änderungen:

                    Thyssenkrupp 13,93 € , MAN 33,97 € , Siemens 44,25 €, Salzgitter 45,30 €, freenet 5,10 €

                    SL von OS werden kommplett gestrichen !

22.10.2008    22:10 Uhr, Kommentar: Es ist schon faszinierend, wie der Dow den Punkt um 180 Punkte

                    gebrochen und in 20 Min. wieder knapp erobert hat. Es wird Morgen sehr spannend werden.

22.10.2008    22:00 Uhr, Kommentar: Es werden vorerst alle SL gelöscht!!!

                    Ich werde situationsbedingt handeln.

22.10.2008    21:42 Uhr, Zukauf + add, Dt. Postbank Call

                    Dt. Postbank Call St. 25.000 zu 0,11 €

22.10.2008    21:40 Uhr, Zukauf + add, Allianz Call

                         Allianz Call St. 2.500 zu 0,94 €

22.10.2008    21:30 Uhr, Zukauf + add, Thyssen Call in beide Depots

                    Thyssen Call jeweils St. 20.000 zu 0,12 €

22.10.2008    21:29 Uhr, Kommentar: Dow ist gerade am unteren Schenkel angekommen, es ist

                    warscheinlich, daß er jetzt nach oben dreht. Dax Indikation gearde bei 4400.

22.10.2008    08:15 Uhr, Kommentar: Nikkei wieder mit größerem Verlust - 6,8 %.

                    Dies sollte den Dax bis ca. 4650 drücken, danach werden die Amerikaner übernehmen.

                    Vorsicht mit KO Zertifikaten, ihr wisst das VW Spielchen :-)

                    Ich werden die US Börsen abwarten.

21.10.2008    23:48 Uhr, persönlicher Kommentar zu Yahoo: Man hat die Übernahme durch Microsoft

                    abgewunken, da man sich sicher war, das man mehr Wert sei als 33 $. Man ist zum

                    Selbstschutz eine Kooperation mit Google eingegangen, daraus sollten mehr Erträge

                    resultieren, und nun das... ? Der lachende Dritte ist also Google. Falls sich nicht schnell

                    etwas ändern sollte, wird Microsoft doch noch Yahoo Eigentümer, aber dann werden

                    Sie nicht mehr so größzügig sein...(Yahoo SK heute 12,07 $)

21.10.2008    22:01 Uhr, Kommentar: Wie erwartet wurde, der Ausbruch bei 9000 bestätigt, leider kam

                    der Dow in der letzten Stunde wieder zurück, dies hat mir nicht so gut gefallen.

21.10.2008    15:00 Uhr, Kommentar: WICHTIG :Der Dow befindet sich in einem gleichförmigem

                    Dreieck. Die Futures signalisieren gerade den Ausbruch aus dieser Formation. Falls es kein

                    Fehlausbruch wird, müsste der Ausbruch betätigt werden, dieser sollte bei 9000 stattfinden.

                    Falls es ein Fehlausbruch sein sollte (in dieser Nervösen Marktsituation normal), werden wir

                    wieder in das Dreieck eindringen (unter 9000), dann wäre untere Schenkel bei Momentan

                    8450 und steigend (Mittwoch ca. 8520, Donnerstag ca. 8590, Freitag ca. 8660 ).

21.10.2008    14:45 Uhr, Kommentar: Für diese Marktsituation bin ich vorerst genügend eingedeckt.

                    Falls Chance/Risiko -Verhältnis stimmen sollte, werde ich nachkaufen, sonst wird abgewartet.

21.10.2008    14:30 Uhr, Zukauf + add, Dt. Postbank Call ins hochspek. Depot

                    Dt Postbank Call St. 25.000 zu 0,20 € ( der Schein ist " billig " )

21.10.2008    10:53 Uhr, Kauf Allianz Call 85 ins hochspek. Depot

                    Allianz Call Wkn CG0TJN St. 2500 zu 1,28 €

21.10.2008    09:11 Uhr, Kauf Dt. Postbank Call 30 ins hochspek. Depot

                    Dt. Postbank Call Wkn DB35PG St. 25.000 zu 0,19 €

21:10.2008    08:15 Uhr, Kommentar: VW wackelt, dies könnte zu Verzerrungen im Dax führen, deshalb

                    Vorsicht mit KO Zertifikaten !!!

20.10.2008    22:02 Uhr, Kommentar: Dow sehr fest geschlossen. Ich könnte morgen weitere

                    Pos. aufbauen.

20.10.2008    21:15 Uhr, Kommentar: Wenn der Dow die 9115 überspringt, sollten mehr drinn sein,

                    9285 oder 9447

20.10.2008    13:35 Uhr, Kommentar: Vorerst werde ich wieder in die Wartestellung gehen und

                    abwarten. Erst bei Überschreiten oder Unterschreiten von bestimmten Punkten,

                    die ich bei Erreichen bekanntgeben werde, werden weitere Pos. eingegangen oder aufgelöst.

20.10.2008    11:18 Uhr, Zukauf + add freenet

                    freenet St. 1000 zu 5,25

20.10.2008    08:42 Uhr, Kommentar: Der Dax wird mit einem Gap up eröffnen, sofern er 4950 nicht

                    überschreitet, werden wir keine weitere Steigerung sehen, falls ja dann folgen,

                    5015 (i.P.) dann 5064 (i.P.). Primär ist zu erwarten, daß wir das Gap schließen. Ein

                    unterschreiten von 4745 Intraday dann folgen 4676 u.4624

                    Dax Tages-Range: 4938- 4745

17.10.2008    22:01 Uhr, Kommentar: der Dow konnte seine Gewinne nicht halten, WE ...

                    Ich erwarte über das Wochenende gute Nachrichten, " Rettungspaket"...

17.10.2008    16:43 Uhr, Kauf freenet ins hochspek. Depot

                    freenet Wkn A0EAMM , St. 1.000 zu 5,02 € , SL 4,84 €

17.10.2008    16:40 Uhr, Kauf MAN AG ins konserv. + C/R Depots

                    MAN AG Wkn 593700 , jeweils St. 200 zu 37,32 € , SL 35 €

17.10.2008    15:17 Uhr Kauf DT. Bank Call 50 ins hochspek. Depot

                    Dt. Bank Call Wkn DB33PX St. 20.000 zu 0,28 €, SL 0,22

17.10.2008    15:03 Uhr Kauf BMW Call 25 € ins hochspek. Depot

                    BMW Call Wkn DB92LC St. 20.000 zu 0,26 € , SL 0,22 €

17.10.2008    12:17 Uhr , Kauf Siemens ins C/R Depot

                    Siemens Wkn  723610, St. 200, zu 42,95 € , 41,45 €

17.10.2008    11:49 Uhr, Kommentar: Gap ist jetzt zu !

17.10.2008    08:45 Uhr, Kommentar: Wie gestern schon beschrieben, wir der Dax schwer haben,

                   das Gap zu verteidugen. Ich erwarte, das er dieses Gap bei ca. 4620 schliest.

                   Erst ab diesem Punkt, falls es zu diesem Gap close kommt, werde ich weitere Pos. aufbauen.

16.10.2008    22:10 Uhr, Kommentar: Er ist leicht unter 9000 geblieben, die Dax Indikation ist um ca. 150

                    Punkte höher als der SK, also dürften wir morgen im Dax höher eröffnen, aber der abverkauf

                    von Intarday ca. 350 Punkten, wird es dem Dax schwer machen diese Gap up auch zu halten.

16.10.2008    21:10 Uhr Kommentar: Dow wird vorerst auf die 9000 steigen, danach... ?

16.10.2008    17:29 Uhr, Kauf Thyssen Call ins C/R + hochspek. Depots

                    Thyssenkrupp Call Wkn DB87MR , jeweils St. 40.000 zu 0,15 € , SL 0,09 €

16.10.2008    17:11 Uhr, Kauf MAN Call ins C/R + hochspek. Depots

                    MAN Call Wkn DB38PE, jeweils St. 20.000 zu 0,54 € , SL 0,35 €

16.10.2008    16:58 Uhr, Kauf Salzgitter ins C/R Depot

                    Salzgitter Wkn 620200 , St. 200 zu 45,20 € , SL 43 €

16.10.2008    09:03 Uhr, SL Verkauf MAN aus konserv. + C/R Depots

                    MAN AG jeweils 400 St. zu 37,13 € , jeweils ( - 6,66 % , -1060 € )

16.10.2008    08:10 Uhr , Kommentar: SL Order werden beibehalten. Dieser Umstand zeigt,

                    wie wichtig es ist Gewinne laufen zu lassen und SL immer nachzuziehen,

                    deshalb kann ich heute entspannt das Geschehen beobachten und wieder meine

                    Positionen eröffnen.

                    Es wäre falsch heute eine verlässliche Tagerange abgegen zu wollen, aber ich nenne einige

                    Punkte zur Orientierung:

                    zur Unterseite : Entweder werden wir das Gap bei 4545 schliesen, oder auf die

                    Unterstützung bei ca. 4475 fallen.

                    zur Oberseite:  Entweder werden wir das Gap zum SK des Vortages schliesen, oder

                    bis (i.P.) 4915 laufen.    

 

15.10.2008    22:07 Uhr, Kommentar:  Ich denk mir mal, das der Dow die Tiefststände testen könnte.

                    Morgen werde ich eventuell wieder Pos. eröffnen. Vorsicht ist aber angesagt!!!

15.10.2008    21:30 Uhr, Kommentar:  Im Dow keine Erholung, dies wird Morgen wieder herbe

                   Verluste im Dax bedeuten.   

15.10.2008    19:57 Uhr, Kommentar: Dow fällt unter 8900, dies muss verteidigt werden,

                    da ansonsten weiter Kutrsverluste drohen.

15.10.2008    17:45 Uhr, Kommentar:  Der dax ist meiner Meinung nach und zu schnell auf die

                    4800 gefallen. Ich werde mal die Us Indices verfolgen und bis dahin keine neuen Positionen

                    mehr eröffnen.

15.10.2008    17:10 Uhr, Kauf Thyssen ins konserv. + C/R Depots

                    Thyssen jeweils St. 400 zu 16,42 € , SL 15 €

15.10.2008    17:08 Uhr, Kauf MAN ins konserv. + C/R Depots

                    MAN  jeweils St. 400 zu 39,78 € , SL 37,50

15.10.2008    16:53 Uhr, Kommentar :  Dow Zwingt den Dax unter 5000 (akt. 4850) .

                    Dax Ziel 4800 ist unser Punkt, hier werde ich wieder langsam meine Pos. aufbauen.

                    Der Dow sollte sich bei ca. 8900/50 stabilisieren.

15.10.2008    12:09 Uhr, SL Verkauf Dt. Bank Call aus hochspek. Depot

                    Dt. Bank Call 20.000 St. zu 0,35 € , ( - 2,78 % , - 200 € )

15.10.2008    09:29 Uhr, SL Verkauf Thyssen Call aus hochspek. Depot

                    Thyssen Call 20.000 St. zu 0,19 € , ( + 35,71% , + 1.000 € )

15.10.2008    09:15 Uhr, SL Verkauf Siemens aus  C/R  Depot

                    Siemens 200 St. zu 51,98 € , ( + 14,47% , +1314 € )

15.10.2008    09:10 Uhr, SL Verkauf Thyssenkrupp aus konserv. + C/R  Depots

                    Thyssen 450 + 200 St. zu 18,09 € , ( + 13,42% , + 963 € ) , ( +19,01 % , + 578 € )

15.10.2008    08:45 Uhr, Kommentar: SL werden strikt eingehalten, erste Pos. werde ich erst bei 4800

                    eröffnen, also erst Morgen.

                    Dax Tagesreange 5150 - 5025/00

14.10.2008    22:45 Uhr, SL Kommentar: Besser kann es ja nicht laufen :-)

14.10.2008    17:58 Uhr, Kommentar:  Im Moment verläuft alles nach Schema, also Dax Ziel 4800

14.10.2008    17:10 Uhr, SL Verkauf MAN Call aus hochspek. Depot

                    MAN Call 20.000 St. zu 0,88 € , ( + 70,87 % , + 7300 € )

14.10.2008    16:53 Uhr, Kommentar:  Wie erwartet setzt die Konsolidierung ein und hat auch die ersten

                    SL order ausgelöst.                  

14.10.2008    16:51 Uhr, SL Verkauf BMW Call aus hochspek. Depot

                    BMW Call 20.000 St. zu 0,30 € , ( + 15,38 % , + 800 € )

14.10.2008    16:45 Uhr, SL Verkauf MAN aus konserv. + C/R Depots

                    MAN AG jeweils 400 St. zu 45,48 € , jeweils ( + 22,70 % , + 3366 € )

14.10.2008    16:11 Uhr, SL Verkauf Infineon aus hochspek. Depot

                    Infineon 4000 St. zu 2,94 € , ( + 14,40 % , + 1480 € )

14.10.2008    15:58 Uhr, SL Verkauf Salzgitter aus  C/R Depot

                    Salzgitter 200 St. zu 60,45 € , ( + 23,07 % , + 2266 € )

14.10.2008    12:07 Uhr, Kommentar: Langsam aber sicher sehe ich erste Ermüdungserscheinungen im

                    Dax. Die Eröffung der US Börsen werden wie immer die weitere Richtung vorgeben.

14.10.2008    08:27 Uhr, Kommentar: Der Dax wird heute mit einen Gap eröffnen und sollte heute sein

                    vorläufiges hoch erreichen, danach sollte er in eine Konsolidierung eingehen, die ihn auf

                    ca. 4800 zurücknehmen sollte.

                    SL hochsetzen, Gewinne absichern.

                    SL Aktien werden hochgesetzt:

                    MAN 45,5 € , Thyssen 18,10 € , Siemens 52,0 € , Salzgitter 60,50 € , Infineon 2,85

                    SL OS werden hochgesetzt :

                    Thyssen 0,21 € , BMW 0,32 € , Dt. Bank 0,35 €

                    Dax Tages Range: 5200 - 5350/80

13.10.2008    22:03 Uhr, Kommentar: Das war doch eine gute Vorstellung ? :-)

13.10.2008    21:10 Uhr, Kommentar: Dow nachhaltig über 9055, der Weg bis 9528 ist nun frei

13.10.2008    18:00 Uhr, Kommentar: bis jetzt war es ein super Tag, es hat sich doch gelohnt ein wenig

                    mehr Risiko einzugehen und früher wie die Mehrheit in den Markt zu gehen.

                    Dax SK auch noch über 5000 Punkten :-)

13.10.2008    15:40 Uhr, Kommentar:

                    Dow hat Intraday diese Hürden vor sich 8900 - 9055 - 9528

13.10.2008    15:17 Uhr, Kommentar: Der Dax überwindet gerade (i.P.) 4860 nachhaltig, nächster

                    Punkt wäre 5053. Ich erhöhe alle SL.

                    Thyssen auf 17,25 € , MAN auf 41,94 € , Siemens auf 48,60 € , Salzgitter 55,59 €

                    Infineon auf 2,85 € , für OS noch keine SL

13.10.2008    14:53 Uhr Kauf DT. Bank Call 50 ins hochspek. Depot

                    Dt. Bank Call Wkn DB33PX St. 20.000 zu 0,36 €, SL 0,30

13.10.2008    12:40 Uhr, Info: Dt Bank Call 80  aus hochspek. Depot wertlos ausgebucht!            

                    Dt. Bank Call 80 Wkn TB1CEF, St. 300.000 ( - 10485,99 € )

13.10.2008    12:37 Uhr Verkauf MAN Call 75 aus C/R + hochspek. Depot

                    MAN Call Wkn CB50CC jeweils St. 100.000 zu 0,075 €

                    C/R Depot ( + 26,69 % , 1580 € ) , hochspek. Depot ( -5,36 % , - 425 € )

13.10.2008    11:10 Uhr Kauf BMW Call 25 € ins hochspek. Depot

                    BMW Call Wkn DB92LC St. 20.000 zu 0,26 € , SL 0,22 €

13.10.2008    09:03 Uhr, Zukauf +add,  MAN Call 50 ins hochspek. Depot

                    MAN Call Wkn DB38PE St. 10.000 zu 0,64 € , und SL Erhöhung 0,55 €

13.10.2008    08:47 Uhr , SL AMD wird eingegeben , SL 2,70 €

13.10.2008    08:17 Uhr Kommentar: Die Dax Indikation ist meines erachtens zu niedrig getaxt

                    ca. 4750. Ich erwarte den Dax heute mindestens bei 4860. Bei Überwinden sollten

                    heute noch 5053-5137 zu erreichen sein, Voraussetzung ist, das die Us Indices mitspielen,

                    davon gehe ich aber aus. (Punktangaben sind Intraday und i.P. )

                    Wichtige Vorgehensweisen:

                    + Der MAN OS Wkn CB50CC ist gefährdet! Diese muss falls der Emittent hochtaxen sollte

                    abgestoßen werden, (ist zu erwarten, da Volat. hoch ist).

                    + Der neue MAN Schein Wkn DB38PE wird bei ersten Gelegenheit aufgestockt.

                    + Thyssen OS Wkn DB87MR wird bei Gelegenheit aufgestockt.

10.10.2008    22:15 Uhr, Kommentar: Falls eine schnelle Lösung in Europa gefunden werden sollte,

                    und zwar schon am WE, dann werden wir eine Stabilisierung der Indices sehen können.

                    Wir werden sehen, ob den Mutigen die welt gehört :-) oder ...

10.10.2008    21:28 Uhr Kommentar: Der Dow erholt sich, falls er diese Punkte verteidigen kann, wäre es

                    in diesem neg. Umfeld , pos. zu werten.

10.10.2008    15:55 Uhr, Kommentar: Wir entfernen und weit von den Tiefständen, es werden keine

                    weiteren Pos. mehr aufgebaut !!! Der Dow muss sich am Abend noch beweisen.

10.10.2008    15:47 Uhr, Kauf Infineon, ins hochspek. Depot

                    Infineon WKn 623100,  St. 4000 zu 2,57 €, SL 2,40 €

10.10.2008    15:02 Uhr, Kauf AMD Call ins hochspek. Depot

                    AMD Call 6 $ Wkn CM0HZU , St. 20.000 zu 0,11 € SL 0,06

10.10.2008    9:38 Uhr, Kauf  Salzgitter in C/R Depot

                    Salzgitter Wkn 620200 St. 200 zu 49,12 € SL 47 €

10.10.2008    9:30 Uhr, Kauf Thyssen Call 25 ins hochspek. Depot

                    Thyssen Call 25 Wkn DB87MR , St. 20.000 zu 0,14 € SL 0,10

10.10.2008    9:24 Uhr, Kauf Siemens in C/R Depot

                    Siemens Wkn 723610 St. 200 zu 45,41 €, SL 43,95

10.10.2008    9:19 Uhr, Kauf MAN Call 50 ins hochspek. Depot

                    MAN Call 50 Wkn DB38PE , St. 10.000 zu 0,39 € SL 0,30

10.10.2008    9:14 Uhr, Zukauf +add, Thyssen in konserv. + C/R Depots

                    Thyssen jeweils St. 200 zu 35,25 € SL 33,50

10.10.2008    9:12 Uhr, Zukauf +add, MAN in beiden Depots

                    MAN jeweils St. 200 zu 35,25 € SL 33,50

10.10.2008    08:20 Uhr, Kommentar: Es werden alle SL gelöscht, dies wäre auch unsinn, wir werden

                    schon sehr schwach eröffnet ca. - 7,90 % im Dax

10.10.2008    08:17 Uhr, Kommentar: " DEN MUTIGEN GEHÖRT DIE WELT "

                         Tokyo CRASH !!!

                    Dax Kursrisiko 4450- 4388...? (Extremfall wird eintreffen)

                    Dow Kursrisiko ab jetzt  8240 (Extremfall wird eintreffen)

                    Ich werde langsam neue Pos. eröffnen.

09.10.2008    22:15 Uhr, Kommentar: DOW 8599 , Das wird Morgen hart, Nikkei sollte wird wird folgen.

09.10.2008    21:19 Uhr, Kommentar: Dow unter 9000, die Tiefstände rufen, ausgestattet mit viel

                    Cashanteil, brauche ich mir im Moment keine Sorgen zu machen. Mir tun im Moment die leid,

                    die Massiv investiert sind, das werden herbe Verluste Morgen im Dax, wenn es weiter abwärts

                    gehen sollte.

09.10.2008    18:28 Uhr, Kommentar: Es ist im Moment wirklich schwer die richtige Entscheidung zu

                    treffen.

09.10.2008    17:08 Uhr, Verkauf hälfte MAN

                         MAN (hälfte) jeweils St.200 zu 38,85 € ( - 0,07 % , - 6,00 € )

09.10.2008    17:07 Uhr, Verkauf hälfte Tyhssen Krupp

                         Thyssen Krupp (hälfte) St.250 zu 16,60 € ( +0,30 % , +12,5 € )

09.10.2008    16:55 Uhr, Kommentar : Börsen wieder im Sturzflug...

                    SL Löschung von MAN ung Thyssen, bei Erreichen der SL werde ich aber jeweils hälfte

                    verkaufen.

09.10.2008    10:35 Uhr, SL Erhöhung MAN auf 39 €, Tyhssen auf 16,65 €

09.10.2008    08:27 Uhr, Kommentar: Die Lage ist angespannt, trotzdem kann ich die OS nicht verkaufen,

                    ich kann es mir sogar Leisten alle abzusitzen "sterben zu lassen"            

09.10.2008    08:00 Uhr, Kommentar:

                    Dax Kursrisiko ab jetzt 4850 - 4640 im Extremfall 4388 

                    Dow Kursrisiko ab jetzt 8808 Extremfall 8240

                    Nikkei Kursrisiko ab jetzt 8836- 8250 Extremfall 7620

08.10.2008    22:15 Uhr, Kommentar:

                    Dax Kursrisiko ab jetzt 4850 - 4640 im Extremfall 4388 ???

                    Dow Kursrisiko ab jetzt 9000-8880

                    Nikkei Kursrisiko ab jetzt 9000-8836

08.10.2008    21:45 Uhr, Kommentar: DOW gibt seine Gewinne trotz Leitzinssenkung ab, das ist ein

                    schlechtes Zeichen, dies kann zu weiteren massiven Kursverlusten in den Indices führen.

                    Ich werde vorerst keine weiteren pos. aufbauen.

08.10.2008    17:00 Uhr, Kommentar: Die Gewinne werden wieder abverkauft...

08.10.2008    16:45 Uhr, SL Verkauf Hypo Real Estate aus hochspek. Depot

                    Hypo Real Estate St. 2000 zu 4,33 € , ( + 9,62 % , + 760 € )

08.10.2008    15:38 Uhr, SL Erhöhung Hypo real Estate auf 4,35 €

08.10.2008    14:48 Uh, SL Verkauf Dt. Telekom aus konserv. Depot

                    Dt. Telekom St. 1000 zu 11,05, ( + 2,70 % , + 290 € )

08.10.2008    13:10 Uhr SL Erhöhung, Dt Telekom auf 11,08 €

08.10.2008    13:03 Uhr, WICHTIG : LEITZINSSENKUNG DER NOTENBANKEN !!!

08.10.2008    09:21 Uhr, Zukauf +add MAN

                    MAN AG jeweils 150 St. zu 36 €, SL 35 €

08.10.2008    09:13 Uhr Kauf Thyssen Krupp ins konserv.  Depot

                    Thyssen Krupp Wkn 750000 St. 500 zu 16,55 € , SL 14,90 €

08.10.2008    09:04 Uhr, SL Verkauf Daimler aus konserv. Depot

                    Daimler St. 350 zu 24,43 € , ( -11,00% , -1057 € )

08.10.2008    09:03 Uhr, SL Verkauf BMW aus C/R Depot

                    BMW St. 250 zu 22,33 € , ( - 8,67 % , - 530 € )

08.10.2008    08:50 Uhr, SL Änderung, von MAN wird gelöscht, da max. bis ca. 36€ fallen kann, werde

                    sogar bei 36 € nachkaufen.

08.10.2008    07:20 Uhr, Kommentar: Nikkei hat heute einen Crash erlebt, dies wird sich heute im Dax

                   mit einer 95 % Warscheinlichkeit fortsetzen, ich denke, das die Warscheinlichkeit einer

                   Zinssenkung auch bei 95 % sein dürfte. Ich möchte den Dax, in einer solch verunsicherten

                   Marktlage in keine genauen CT-Punkte eingrenzen, es ist alles möglich, aber der Abwärtstrend

                   beschleunigt sich. Wie schon mehrfach angedeutet SL ist überlebenswichtig!

08.10.2008    03:00 Uhr, Kommentar :

                    Dax Kursrisiko ab jetzt (5180)-4963 siehe Dax Schema

                    Dies würde ca. - 40 % unter dem Jahreshoch sein, und schon eine Rezzesion einpreisen!!!

                    Dow Kursrisiko ab jetzt 9000-8880

                    Nikkei Kursrisiko ab jetzt 9855-9603

07.10.2008    22:45 Uhr Kommentar: Dow unter 10.000 und SK unter TT vom Vortag, dies sind keine

                    guten Vorzeichen für Morgen, Nikkei SK wird höchstwarscheinlich auch unter 10000 sein.

07.10.2008    13:45 Uhr, Kommentar: Heute muss sich der Dow beweisen, er muss über 10.000 schließen.

                    Bis dahin, werden keine weiteren Pos. mehr aufgebaut. Die Gefahr das wir im Dax unter 5000

                    rutschen würde damit warscheinlich werden.

07.10.2008    11:30 Uhr Kommentar: Ich beurteile die Ct-Situation als sehr kritisch, siehe Dax Schema.

                    Alle Käufe werden mit engem SL abgesichert und strikt eingehalten, dies ist in dieser

                    Marktsituation lebenswichtig !

07.10.2008    10:42 Uhr Kauf Daimler ins konserv.  Depot

                    Daimler AG Wkn 710000 St. 350 zu 27,45 € , SL 25,85 €

07.10.2008    09:50 Uhr, SL Änderung MAN AG auf 37,90 € !

                   CT kann sie im Moment nur noch max. auf 38 fallen (sorry falsch 36 !)

07.10.2008    09:43 Uhr, SL Verkauf Dt Bank aus konserv. Depot

                    Dt. Bank St. 350 zu 45,87 € ( - 8,81 % - 1550 € )

07.10.2008    09:42 Uhr Kauf AMD ins hochspek. Depot

                   AMD Wkn 863186 St. 3500 zu 3,16 €, SL 2,95

07.10.2008    09:35 Uhr Kommentar: Wieder neg. Gerüchte über Dt. Bank, SL wird auf 46 € angehoben!

07.10.2008    09:33 Uhr Kauf AMD ins C/R Depot

                   AMD Wkn 863186 St. 2000 zu 3,26 €, SL 2,95

07.10.2008    09:05 Uhr Teilverkäufe Dt. Bank Call von jeweils 50.000 St. aus C/R + Hochspek. Depots

                    Durchschn. 0,549 € St. 600.000 ( + 44,47% , +1690 € , +12,87% , +3130 € )

07.10.2008    08:55 Uhr, Kommentar: Der Dt. Bank Call 70 ist extrem hochgetaxt, gestern konnte man

                    keinen Schein von der Commerzbank traden, ich werde diesen mit kleineren Stückzahlen

                    zum Verkauf stellen und diese Pos. komplett abbauen.

07.10.2008    08:35 Uhr, Kommentar: Nikkei SK über 10.000, dies sollte eine weitere massive Abgabe im

                    Dax vorerst stoppen. Us Börsen werden die Richtung später vorgeben

                    Dax Range: 5480 - 5300

06.10.2008    22:15 Uhr, Kommentar: Es hat doch nicht gereicht, positiv ist, das es doch noch über 400

                    Punkte hochgegangen ist. Wichtig wird noch sein, ob der Nikkei die 10.000 er Marke halten

                    kann.

06.10.2008    21:47 Uhr, Kommentar: Das könnte was werden... mit der 10.000

06.10.2008    20:26 Uhr, Kommentar: Erst ein Überwinden SK Basis der 10000 Punkte Marke würde eine

                    psychologische Entspannung bringen.

06.10.2008    17:23 Uhr, Kauf MAN AG ins kosnerv. + C/R Depots

                    MAN jeweils St. 250 zu 40,61 € , SL 38,95 €

06.10.2008    17:15 Uhr, Kommentar: SL werden ohne wenn und aber bei Erreichen ausgelöst, sehr

                    kritische Situation.

06.10.2008    16:58 Uhr, Kommentar :

                    Dax Kursrisiko ab jetzt 5239-5184 und im Extremfall sogar 4963 siehe Dax Schema

                    Dow Kursrisiko ab jetzt 9503-9375

                    Nikkei Kursrisiko ab jetzt 9855-9603

06.10.2008    16:55 Uhr, Kommentar: Die ganze Situation ist bedenklich, außer Angst hat sich auch noch

                    Panik ausgebreitet. Der Dow ist stark Absturz gefährdet. Commerzbank hat seine OS geperrt,

                    kein Sekundenhandel möglich !!! Es ist schon ein Armutszeugnis, daß ein Emittent den Handel

                    aussetzt.

06.10.2008    16:47 Uhr, Kommentar: Knock Out mit dem 5300 TBull

                    Verlust ( - 1930 € )

06.10.2008    16:20 Uhr, Kommentar: Dow unter 10.000 , Dax fällt auch unter 5450 !!!

                         Dax TBull ist gefährdet, ich lasse es noch, bis Pullback Bewegung auf 5450.

06.10.2008    13:30 Uhr, SL Verkauf WWAT aus hochspek. Depot

                    WWAT Verkauf St. 30.000 zu 0,246 € , ( - 15,03 % , - 1305 € )

06.10.2008    13:18 Uhr, Kauf Dax TBull ind hochspek. Depot

                    Dax TBull Wkn CM5LLW St. 1000 zu 1,93 € , kein SL

06.10.2008    12:30 Uhr, OS Calls sind extrem hochgetaxt,

                         OS von Commerzbank  können im Sekundenhandel weder gekauft noch verkauft

                         werden ???!!! Vorsicht

06.10.2008    12:04 Uhr, Marktverzerrung rechnerisch erreicht !

06.10.2008    12:03 Uhr, Zukauf +add Dt. Telekom ins konserv. Depot

                    Dt. Telekom St. 250 zu 11,22 €, SL 10,50 €

06.10.2008    11:53 Uhr, Kauf BMW ins C/R Depot

                    BMW Wkn 519000 St. 250 zu 24,45 €, SL 23,40 €

06.10.2008    11:45 Uhr, Zukauf +add Dt. Bank ins konserv. Depot

                    Dt. Bank St. 50 zu 47,60 €, SL 45 €

06.10.2008    09:03 Uhr, Kauf Hypo Real Estate ins hochspek. Depot

                    Hypo Real Estate Wkn 802770 St. 2000 zu 3,95 €, SL 3,45 €

06.10.2008    08:58 Uhr, Kommentar: SL Änderungen

                    WWAT hoch auf 0,25 , Dt. Bank wieder runter auf 45 €

06.10.2008    08:55 Uhr, Kommentar: Vorsicht, der Dax muss aber über 5555 schliesen!!!

06.10.2008    08:45 Uhr, Kommentar: der Dax wir im Moment auf ca. 5520/30 getaxt.

                    Angst hat sich an den Börsen verbreitet, ich werde heute wieder Pos. eingehen.

                    5555/96 ist unser Punkt gewesen, kann natürlich bei solcher schlechten Nachrichtenlage zu

                    Verzerrungen kommen, vielleicht wird die 5500 heute noch berührt.

                    Es werden dafür Schwergewichte beobachtet, zB. Dt. Bank , Eon, Allianz...

                    diese müssten ungefähr Ihre Tiefs erreichen. dann ist eine Gegenbewegung , wo immer diese

                    auch stanttfinden wird, erst möglich.

                    Rechnerisch wäre dies ca. bei ~ 5450, aber nicht alle Werte werden zur gleichen Zeit Ihre

                    Tiefs erreichen, deshalb, halte ich einen Dax intraday zw.  5555-5450 vom

                    C/R Verhältniss absolut gut.

03.10.2008    22:10 Uhr, Kommentar: Das Hilfspaket ist durch, und die Börse fällt. Ich gebe dazu kein

                    Kommentar ab, da könnte man alles dazu sagen um es passend zu machen.

                    Für mich ist jetzt wichtig, was man an der Börse vor hat, auf jeden Fall 5555/96 ist unser

                    Ziel im Dax, davor werde ich nichts mehr machen. SL beigehalten, ohne SL auf OS !

03.10.2008    08:28 Uhr, Kommentar: Heute wird sich alles um die Abstimmung für das Hilfspaket drehen.

                    In der Hoffnung das es durchkommt, wird der Dax höchtwarscheinlich nach oben drehen.

                    Ich werde die Reaktion in den Usa auf diese Abstimmung noch abwarten, also keine Pos.

                    aufbauen.

02.10.2008    22:01 Uhr, Kommentar: Dax Schema-Hauptvariante (blau) 17.09.2008

                   Unser Punkt 5555/96 , nach dem erfolgreichen Test, besagt das Schema einen Anstieg von

                   ca. 900 Punkten im Dax, bis ca. 6440. Wie ich aber anmerken muss, haben wir bei der ersten

                   Welle nur die 6235 erreicht und sind dann gefallen ohne 6440 zu erreichen.

02.10.2008    16:09 Uhr, Kommentar: Der Dax fällt sehr stark, dies sollte der endgültige Beweis für den

                    Test der Tiefs bedeuten.                  

02.10.2008    10:53 Uhr, SL Verkauf freenet aus C/R + hochspek. Depots

                    freenet St. 1000 + St. 500 zu jeweils 6,47 €, ( +1,09 % , +70 € ) + ( +1,09% , +7 € )

02.10.2008    08:19 Uhr, Kommentar: Die Lage bleibt angespannt. Es werden keine Pos. aufgebaut.

                   Wie gestern erwähnt, befinden wir uns laut meiner Analyse im schwarzem Bereich und somit

                   immer noch im Anziehungbereich von 5555/96 ( siehe dazu das Dax Schema) .

01.10.2008    22:10 Uhr, Kommentar: Es ist der 3. Tag hintereinander, wo der Dow unter 11000 und

                    der Dax im Niemandsland schliest (siehe dazu Dax Analyse vom 21.07.2008, Dax- Bereiche)

                    Laut dieser Analyse befinden wir uns im schwarzen Bereich. Vorsicht ist angesagt, denn alle

                    Bemühungen diesen Bereich nach oben zu verlassen sind fehlgeschlagen, auch heute.

01.10.2008    17:00 Uhr, SL Erhöhungen

                    Dt. Bank auf 48,00 €, freenet auf 6,49 €, Dt. Telekom auf 10,83 €, WWAT auf 0,25 €

                    OS werden ohne SL belassen

01.10.2008    16:52 Uhr, SL Verkauf MAN aus konserv. Depot

                    MAN AG St. 350 zu 44,98 € ( - 4,05 % , - 665 € )

01.10.2008    13:37 Uhr, Kommentar: Dt. Bank soll mehr abschreiben, soll ein Analyst berechnet haben.

                    Diese Analyse wurde natürlich aus irgendeiner Schublade rausgekramt und heute in den Markt

                    geworfen. Ist schon auffällig, das man bei diesem Wert immer dann neg. Nachrichten bringt,

                    wenn es an wichtigen CT-Punkten liegt.  

01.10.2008    10:50 Uhr, SL Verkauf BMW aus konserv. + C/R Depots

                    BMW jeweils St. 400 zu 26,41 €, ( - 6,28 % , - 708 € )

01.10.2008    09:50 Uhr Kommentar: Im Moment kann ich nicht nachvollziehen, warum die Dt. Bank im

                    Minus ist, während alle anderen Banken satt im Plus (wie erwartet). Falls sich diese Schere

                    nicht im weiteren Handelsverlauf schließen sollte, gibt es einen wichtigen neg. Grund, den

                    ich im Moment nicht kenne.

01.10.2008    08:20 Uhr, SL Änderungen beachten! 

01.10.2008    08:09 Uhr Kommentar: Nikkei mit mageren +1,0 % , dies kann dem Dax in der Eröffnung

                    nicht den nötigen Impuls geben, weiter zu steigen.

                    Der Euro hat gestern knapp 2 % verloren, dies signalisiert in dieser Marktlage

                    nach meiner Sicht schon meine Erwartungshaltung, das die Zinsen (Europa) gesenkt werden

                    könnten. Dies würde auch einen pos. Zeichen setzen, das die EZB auch in der Lage ist und

                    den Willen hat, den Markt zu stützen.

                    Dax Tages-Range: Hauptrange 5865/60 - 5775/43

                    falls über 5860 dann folgen 5900 , über dann 5950 über dann eventuell sogar 6013

                    falls unter 5743 dann folgen 5725, unter dann 5700, unter dann 5635.

30.09.2008    22:05 Uhr, Kommentar: 2 Extreme Tage liegen hinter uns. Ich bin auf Nikkei gespannt.

30.09.2008    19:47 Uhr, Kommentar: Dow über 10700, der Weg könnte bis 11020 frei geworden sein.

30.09.2008    16:15 Uhr, Kommentar: Falls der Dow über 10700 kommen kann, wird er weiter steigen.

30.09.2008    10:00 Uhr, Kommentar: Es sieht gut aus, trotzdem wird nicht zugekauft.

30.09.2008    08:35 Uhr Kommentar: Die Dax Indikation signalisiert eine Eröffnung bei ca. 5650, ich werde

                    jetzt vorerst bis 10:00 Uhr alle verbleibenden SL löschen und den Markt beobachten.

                    Bei der ersten Scwäche des Marktes werde ich die SL wieder aktivieren oder direkt

                    verkaufen.

                    Ich beabsichtige heute keine Zukäufe. Im Moment erscheint auch mir zur Zeit alle weiteren

                    Käufe als zu spekulativ.

30.09.2008    08:05 Uhr, Kommentar: Wie erwartet Nikkei im Minus, aber kein Vergleich zu den Abgaben in

                    Usa und Europa, da waren die Verluste fast doppelt so hoch. Anzumerken ist, das der Dax

                    bei der Dax Indikation, im nachbörslichen Handel, auf 5550 getaxt worden ist. Dies entspricht

                    fast exakt meinen Punkte im Dax Schema mit 5555. Die Frage wird sein, ob wir diesen Punkt

                    im realen Dax Verlauf sehen oder nicht. Es wird gemeldet, das es doch noch zu einer weiteren

                    Abstimmung über die 700 Mrd. $ kommen könnte. Sollte sich dies bewahrheiten, denke ich,

                    das wir im laufe des Tages steigen werden, ob es extrem steigt wie es gefallen ist ???

                    Falls es nur Gerüchte seien sollten, werden wir mit Sicherheit die 5555/96 real sehen.

                    Dies wird sich auch im laufenden Handel herausstellen.

                    Die Warscheinlichkeit einer Zinssenkung in Europa hat sich seit gestern dramatisch erhöht,

                    der Eur/Usd sollte uns das vielleicht signalisieren. Also Euro fallen.

29.09.2008    22:05 Uhr, Wichtiger Hinweis an jeden:

                         In solchen Fällen, reagiert der Markt unkontrolliert, T-Zerfifikate sollten vermieden

                         werden. Der Markt kann Morgen einbrechen oder aber auch bei einer überaschender

                         Nachricht wieder extrem steigen...

29.09.2008    21:18 Uhr , Kommentar: "Denn Sie wissen nicht was Sie tun"

                    mehr fällt mir dazu nicht ein. Traurig aber wahr.

                    Somit bin ich leider in den Werten und es sieht sehr schlecht aus.

                    pers. Kommentar: Demokratie hin oder her, ich bin schon immer der Meinung gewesen,

                    das man fachliche Entscheidungen nicht von inkompetenten Menschen entscheiden lassen

                    sollte, die auch noch Ihre eigene Politik im Hinterkopf haben.

29.09.2008    20:05 Uhr ,Zukauf + add , Dt. Bank Call 70 ins hochspek. Depot

                    Dt. Bank Call 70 St. 100.000 zu 0,024 €

29.09.2008    20:03 Uhr, Kommentar: Leider stimmt die Nachricht, es soll noch einmal abgestimmt werden.

                   Einschätzung: Falls dies noch einmal abgelehnt werden sollte, werden wir Morgen schon

                   die 5596-5550 im Dax sehen.

                   pers. Kommentar: es sollen mehrheitlich die Republikaner abgelehnt haben, ich werde

                   immer wieder in meiner pers. Meinung betätigt, das diese Partei, diesem Land und der Welt

                   in den letzten Jahren nichts gutes gebracht haben.

29.09.2008    19:58 Uhr , VORSICHT : DOW ist gerade massiv gefallen und ist bei ca. 10700.

                    Das Paket soll abgelehnt worden sein ??? Das kann ich nicht so nachvollziehen,

                    so Naiv können die Senatoren nicht sein.

29.09.2008    16:08 Uhr , Kauf MAN AG ins konserv.  Depot

                    MAN AG Wkn 593700 St. 350 zu 46,88 €

29.09.2008    15:57 Uhr , Kauf Dt. Bank ins konserv. Depot

                    Dt. Bank Wkn 514000 St. 300 zu 50,75 €

29.09.2008    15:54 Uhr , Kauf freenet ins C/R + hochspek. Depots

                    freenet Wkn A0EAMM St. 1000 +St. 500 zu 6,40 €

29.09.2008    10:20 Uhr, Kommentar: Ich erwarte jetzt bis zur Börseneröffnung in USA eine

                    Seitwärtsbewegung. Den Rückfall werde ich für den Kauf der gleichen Werte nutzen.

                    Wichtig: Wir bewegen uns in einem Extrembereich, ein Unterschreiten der Tiefs, würde zu

                    dem Punkt 5596-5555 (siehe Dax Verhaltens-Schema vom 17.09.08) führen.

                    Insbesondere dann, wenn der Dow die 10700 unterschreiten würde.

                    Diese Variante ist möglich aber eher unwarscheinlich, da wir die 6440 noch nicht erreicht

                    haben, und die erlösende Nachricht kommen wird, mit der wir uns dann zuerst in diese Richtung

                    bewegen sollten.

29.09.2008    09:20 Uhr, SL Verkauf freenet aus C/R + hochspek. Depots

                    freenet St. 1500 + St. 500 zu 6,90 € € , ( - 1,15 %, - 120 €  / -1,15 €, -120 €)

29.09.2008    09:39 Uhr, SL Verkauf Dt. Bank aus konserv. Depot

                    Dt. Bank St. 300 zu 52,06 € , ( - 4,03 %, - 657 € )

29.09.2008    09:20 Uhr, SL Verkauf MAN AG aus konserv. Depot

                    MAN AG St. 350 zu 50,85 € , ( - 3,16 %, - 581 € )

29.09.2008    08:30 Uhr, Kommentar: Allle SL eingegeben!  fehlende SL von freenet wird KK 6,98 €

                    eingegeben, OS werden ohne SL belassen.

29.09.2008    08:07 Uhr, Kommentar: Die Hypo Real Estate ist in Schieflage, dies wird

                    mit hoher Warscheinlichkeit zu Panikverkäufen im Dax führen. Die Futures sind tiefrot,

                    ich habe mir den heutigen Tag anders vorgestellt. Trotzdem erwarte ich heute die Nachricht,

                    das das Rettungspaket durchgebracht ist. Eine andere Variante kann ich mir nicht vorstellen,

                    dies wäre auch verheerend in der heutigen Marktsituation.

                    Vorsicht: Wie es im Moment aussieht, werden die Tiefs  heute im Dax anvisiert werden, es

                    werden deshalb alle SL eingegeben und strikt befolgt.

                    Dax Schema vor Augen halten !

26.09.2008    22:05 Uhr, Kommentar: Ich denke, ich brauche mich nicht mehr zu wiederholen :-)

                    Wünsche ein schönes WE, freue mich schon auf nächste Woche.

26.09.2008    21:25 Uhr, Kommentar: SK Dow 11300 ist wichtig, sind auf dem Weg dort hin.

26.09.2008    17:44 Uhr, Kommentar : Dax SK über 6000, der Dow sollte über 11000 schließen,

                    besser SK über 11130 Punkten (siehe Kommentar gestern!).

                    Wie mehrfach erwähnt, bin ich zuversichtlich, das wir eine Erholung bekommen.

                    Beachte trotzdem: Ein SK unter 10700 im Dow, würde ohne wenn und aber die

                    sofortige Aufnahme der Korrektur und den Test von den Tiefs bedeuten!

                    Dies würde den Dax sogar bis 5596 führen, siehe Dax Schema!

26.09.2008    15:05 Uhr, Kommentar: Wie schon mehrfach angedeutet bin ich zuversichtlich,

                    die Stimmung absolut schlecht, absolut schlechte Nachrichtenlage, einige zeitlich gut

                    getimete Veröffentlichungen von schlechten Nachrichten an Charttechnisch-markanten

                    Positionen, ich finde die Zeit ist Reif für eine Erholung.

26.09.2008    15:00 Uhr, Zukauf + Kauf freenet ins C/R + hochspek. Depot

                    freenet jeweils St. 500 zu 6,98 €

26.09.2008    14:50 Uhr, Zukauf Dt. Telekom ins konserv. Depot

                    Dt Telekom St. 250 zu 10,78 €

26.09.2008    14:44 Uhr, Zukauf + add  BMW ins konserv. + C/R Depots

                    BMW jeweils St. 100 zu 27,95 €

26.09.2008    14:46 Uhr, Zukauf MAN AG ins konserv. Depot

                    MAN AG St. 50 zu 51,86 €

26.09.2008    14:44 Uhr, Zukauf Dt. Bank ins konserv. Depot

                    Dt Bank St. 50 zu 53,05 €

26.09.2008    14:42 Uhr, Kauf + Zukauf Dt. Bank Call 70 in C/R + hochspek. Depots

                    Dt Bank Call jeweils St. 100.000 zu 0,038 €, kein SL !

26.09.2008    14:36 Uhr, Kommentar: Ich müsste mich irren, aber dies sollte dann der Anfang der

                    Erholung werden, denn die ganze Sache erinnert mich an das Schema F, wie immer

                    Angst und Schrecken verbreiten um dann hochzuziehen, wenn die kleinen drausen sind.

                    Bemerkung: Ich werde jetzt nach Instinkt Handeln, ohne Fakten und Tatsachen !!!

26.09.2008    12:32 Uhr, Kommentar: Der Dax unter 6080 (akt. 6050)  ist jetzt im Sog der 6000 er Marke.

                    Falls dahin fallen sollten, was ich im Moment für sehr warscheinlich halte, werde ich pos.

                    aufbauen !!! Dies könnten die letzte Schreckminuten im Dax werden.

26.09.2008    08:40 Uhr, Kommentar : Nikkei sollte jetzt vernachlässigbar sein, denn es wurde von der

                    Nachricht beeinflusst, das das Hilfspaket von 700 Mrd $ durch einige Rep. Senatoren

                    geblockt wird. (Womöglich gehören Sie zu den Shortsellern :-) , Spaß am Rande).

                    Wie gestern geschrieben, sollte der Dax 6080 nicht unterschreiten, sonst gerät sie in

                    den sog der 6000 er Marke. Es ist möglich, denn Futures tiefrot ! Ein unterschreiten, halte ich

                    für sehr unwarscheinlich, auch das die Futures so tiefrot sind, ist für mich zu übertrieben.  

25.09.2008    22:01 Uhr , Kommentar: Dow über 11000, Dax über 6000, gestern Nikkei über 12000.

                    Der Grundstein für eine Erholung sollte gelegt sein. Das Startzeichen wäre, das der Dow

                    über 11130 schließt.

25.09.2008    18:30 Uhr , Kommentar : Falls der Dow intraday über 11130 kommen sollte wird der Dax

                    einen weiteren Satz nach oben machen.

                    Falls Dow SK über 11130 dann wäre mein Rating : Strong buy

25.09.2008    14:28 Uhr , Kommentar: Dax hat die 6165 erreicht, sollte bis zur Eröffnung leicht

                    zurückommen, ab jetzt darf er nicht mehr unter 6080 fallen!!!

25.09.2008    11:10 Uhr , Zukauf Worldwater ins hochspek. Depot

                    Worldwater St. 17.000 zu 0,305 € , SL 0,24 €

25.09.2008    09:58 Uhr , Kauf freenet ins C/R Depot

                    freenet Wkn A0EAMM St. 1000 zu 6,99 € , kein SL

25.09.2008    09:37 Uhr , Kauf BMW ins konserv. + C/R Depots

                    BMW Wkn 519000 , jeweils St. 300 zu 28,26 € , SL 26,45 €

25.09.2008    09:35 Uhr , Kauf MAN AG ins konserv. Depot

                    MAN AG Wkn 539700 St. 300 zu 52,62 € , SL 51,00 €

25.09.2008    09:25 Uhr , Kauf Dt. Telekom ins konserv. Depot

                    Dt. Telekom Wkn 555750 St.500 zu 10,53 € , SL 9,92 €

25.09.2008    09:23 Uhr , Kauf Dt. Bank ins konserv. Depot

                    Dt. Bank Wkn 514000 St. 250 zu 54,50 € , SL 52,50

25.09.2008    08:45 Uhr Kommentar: Nikkei SK über 12000, das sollte den Dax unten absichern.

                    Tagesrange 6013 - 6121 mind. , ich erwarte sogar 6165.

                    Wichtigster Punkt sind heute die 11000 im Dow, kommen wir drüber oder bleiben wir darunter?

                    Die Warscheinlichkeit ist hoch, das wir heute über 11000 schließen.

                    Kauforder werden heute wieder plaziert.

24.09.2008    22:25 Uhr Kommentar: Ich habe mir schon einige guter Werte rausgesucht, die in die

                    Depots aufgenommen werden können.

24.09.2008    22:17 Uhr Kommentar: Täglich grüßt das Murmeltier. Dow schon wieder unter 11000.

                    Das Unterschreiten von Intraday 10700 würde endgültig die Aufgabe der 6000 (Dax)

                    bedeuten.

                    Ich bin trotzdem noch sehr bullish für den Gesamtmarkt. Ich erwarte schon diese Woche

                    die Verkündung guter Nachrichten, denn länger wird der Dax diese Stärke nicht aufrecht

                    erhalten können.

24.09.2008    08:47 Uhr, Kommentar: Die Meldung von Goldman war eine gute. Nikkei ist über 12000,

                    nur der SK unter 11000 im Dow kann den Dax heute bremsen. Der Dax dürfte heute nicht

                    unter 6000 fallen. Erst ein Anstieg beim Dow über 11000 würde der Dax weiter hochziehen.

                    Ich bin gestern bei einigen Pos. ausgestoppt worden. Diese werden erst bei Ausbruch beim

                    Dow wieder aufgenommen. Der Abverkauf nach einen guten Start ist zum Markenzeichen

                    der US Indices geworden.

23.09.2008    22:07 Uhr, Kommentar: Dax SK ist über 6000 aber der Dow SK ist unter 11000 Punkten.

                    Dieser SK sollte morgen dem Dax keine Hilfestellung bieten. Es ist viel Verunsicherung am

                    Markt, dies sollte falls keine Guten Nachrichten folgen, den Dax Morgen in Schwierigkeitenn

                    bringen.

23.09.2008    13:05 Uhr, Kommentar:   Der Dax ist nicht unter 6000 gefallen, aber bei meinen Werten

                    werden nacheinander SL Order ausgelöst, deshalb werde ich heute nicht dem Markt trotzen

                    und diesmal nicht kaufen. Ich warte heute ab wie die US Märkte schließen.

23.09.2008    12:51 Uhr, SL Verkauf Dt. Bank AG aus konserv. Depot

                    Dt. Bank AG St. 250 zu 52,36 € ( 0,00 % , - 10,00 € )

23.09.2008    10:18 Uhr, SL Verkauf MAN AG aus konserv. Depot

                    MAN AG St. 350 € zu 51,56 € ( 0,00 % , - 17,50 € )

23.09.2008    09:14 Uhr, SL Verkauf Salzgitter AG aus konserv. + C/R Depots

                    Salzgitter AG jeweils St. 200 zu 82,36 € ( 0,00 % , - 4,00 € )

23.09.2008    08:35 Uhr Kommentar: Heute wird der Markt beobachtet. SL beobachten !!!

22.09.2008    22:01 Uhr Kommentar: Die Nächsten 2 Tage sollten darüber entscheiden, ob wir weiterhin

                    steigen können oder nicht, ein SK beim Dax unter 6000, Dow 11.000 und Nikkei unter 12.000

                    würde den Druck auf die Indices wieder erhöhen. Noch ist es nicht so und die Zeichen stehen

                    immer noch kurzfristig auf grün. SL beachten !!!

22.09.2008    21:43 Uhr, Zukauf + add ebay Call

                    ebay Call St. 50.000 zu 0,03 € , kein SL

22.09.2008    17:48 Uhr, SL Verkauf Yahoo aus C/R Depot

                    Yahoo SL Verkauf St. 1000 zu 12,98 € ( - 0,92 % , - 120 € )

22.09.2008    17:42 Uhr Kommentar: Es ist natürlich kein Zufall, das diese Nachricht genau dann

                    bekanntgegeben wird, als der Dax bei ca. 6165 notiert, dadurch wurde der Index unter die

                    Unterstützung gedrückt. Dies ist ein Paradebeispiel wie die großen den Markt beeinflussen

                    können.

22.09.2008    17:40 Uhr Kommentar: Dt. Bank hat Kapitalerhöhung vollzogen. Die Aktie hat daraufhin

                    stark verloren, obwohl ich diese Position im Moment nicht ausbauen wollte, musste ich

                    verbilligen. Jetzt weiss ich warum die OS 30 % unter dem fairen Wert angeboten wurden.

                    Der Emittent hat wohl mehr gewusst.

22.09.2008    17:34 Uhr, Zukauf +add Dt. Bank Call 70

                    Dt. Bank Call St. 150.000 zu 0,029 € , kein SL

22.09.2008    14:00 Uhr Kommentar: Im Moment kann ich nicht nachvollziehen, warum der Dt. Bank Call

                    billiger gemacht wird. Er notiert ca. 30% unter seinem fairen Wert. Ich werde es weiterhin

                    beobachten.

22.09.2008    10:00 Uhr Kommentar: Ich setze das SL der Aktien ind den konserv. + C/R Depots

                    mit den KK gleich. OS werden weiterhin ohne SL geführt.

22.09.2008    08:42 Uhr, Kommentar: Nikkei über 12000 Punkte, der Dax sollte heute eine kleine Pause

                    einlegen, Range wäre 6230 - 6165.

                    Falls über 6230 dann 6275, falls unter 6165 dann 6099.

22.09.2008    08:37 Uhr, Kommentar: Die Kursangabe vom Emittenten für Dt. Bank Call mit, 0,18 - 0,15

                    waren keine realen Kursfeststellungen, daher konnte man nicht verkaufen, falls ich

                    einen Kurs mit 0,13 - 0,15 bekomme werde ich kurzfrsitig verkaufen.

19.09.2008    22:55 Uhr Kommentar: Das war ein Tag, Montag hören wir uns wieder, Nikkei sollte

                    auch über 12000 steigen, wenn nichts dazwischen kommt.

                    Wünsche euch allen und auch meinen Usern ein schönes WE.

19.09.2008    17:48 Uhr, SL Verkauf Metro AG aus C/R Depot

                         Metro AG St. 600 zu 40,19 € , ( + 7,00 % , 1.530 € )

19.09.2008    17:46 Uhr, Kauf wieder Dt. Bank Call 

                         Dt. Bank Call Wkn CB7KKY St. 150.000 zu 0,092 €, kein SL !!!

                    Größere Stückzahlen nicht akzeptiert, mit 3 mal jeweils 50.000 St. funktioniert

19.09.2008    15:30 Uhr, Zukauf +add,  ebay Call

                         ebay Call St. 75.000 zu 0,061 € , kein SL !!!

19.09.2008    15:19 Uhr, Dt. Bank Call Verkauft !!!

                         Dt. Bank Call St. 200.000 zu 0,17 € , ( + 136 % , + 19.600 € )

19.09.2008    14:38 Uhr, Kommentar: Dax überspringt die 6165, wie mehrfach erwähnt,

                    können wir noch heute eventuell die 6230 Punkte erreichen!!!

                    Wie erwartet startet jetzt auch die Dt. Bank weiter durch.

                    Ich habe im Intraday Chart 61,71 - 61,80 € den mögl. Verkaufspunkt lokalisiert.

                    Dieser Schein könnte hier zw. 0,16 - 0,18 € liegen. Ich erwäge hier den Verkauf !!!

19.09.2008    13:47 Uhr, Zukauf + add, Worldwater & Solar

                    Worldwater & Solar St. 5000 zu 0,226, kein SL

19.09.2008    13:32 Uhr, Kommentar:  Der Dax sollte noch mind. 6165 erreichen oder sogar 6230

                    siehe dazu die W/U Reihe.

19.09.2008    10:42 Uhr, Zukauf Man Call 

                         MAN Call wird bei beiden Depots mit St. 60 und 50 Tsd zu 0,041 € aufgestockt , kein SL !!!

19.09.2008    10:40 Uhr, Zukauf +add , MAN AG

                         MAN AG  St. 100 zu 47,40 € , SL 46,30 €

19.09.2008    09:56 Uhr, Kauf Salzgitter AG in C/R + konserv. Depot

                         Salzgitter AG Wkn 620200 jeweils St. 200 zu 82,38 € , SL 80 €

19.09.2008    09:35 Uhr, SL Erhöhung bei Metro AG auf 40,45 €

19.09.2008    09:31 Uhr , Dt. Bank Call Kauf !!! Verzerrung !!!

                    Dt. Bank Call Wkn CB7KKY wieder kauf St. 200.000 zu 0,072 €, kein SL !!!

19.09.2008    09:17 Uhr , Kommentar: Dt. Bank Call 70 wird massiv billig.

                    Kauf wird vorbereitet !!! das geht aber schnell :-)

19.09.2008    09:07 Uhr Kommentar: Dt. Bank Call Raus!!! 0,13 € Verzerrung !!!

                    Dt. Bank Call St. 200.000 zu 0,13 € , ( + 102 % , + 13.152 € )

19.09.2008    08:58 Uhr Kommentar: WICHTIGER HINWEIS !!!

                    Optionsscheine: Beim Kauf oder Verkauf von größeren Stückzahlen, kann es zu

                    Schwierigkeiten kommen, in diesen Fällen die Stückzahl verkleinern und auf 2 oder 3 mal

                    aufgeben.

19.09.2008    08:45 Uhr, Kommentar: Bei Banken, sollten massive short Eindeckungen folgen.

                    Falls sich die Gelegenheit bieten sollte werden wir diese Situation ausnützen.

                    Beschreibung: Massive Kursverzerrungen könnten entstehen, die ausgenützt werden kann.

19.09.2008    08:05 Uhr, Kommentar: Heute dürfte der Dax mind. auf 6165 laufen.

19.09.2008    03:35 Uhr, Kommentar: Futures sind am Anschlag, Nikkei ist aber noch unter 12.000.

                    Dies wäre vielleicht auch zuviel des guten, an einem Tag 500 Punkte zu machen.

                    Morgen wird selektiv gekauft, ich werde die Kaufkandidaten raussuchen. Trotz positiver

                    Vorgaben, werde ich nicht in Euphorie verfallen. Dow muss Morgen noch die 11.000 halten,

                    und der Nikkei  Montag oder Dienstag über 12.000 steigen.

18.09.2008    22:10 Uhr, Kommentar: DOW ist über 11.000 Punkten, dies sollte, wenn keine Hiobsboschaft

                    kommen sollte, die kleine Bestätigung für mein favorisiertes Szenario mit 1. direktem Ziel

                    im DAX von 6440/96 Punkten, mit kurzer Pause bei 6342.

18.09.2008    17:45 Uhr , Kommentar: Das war jetzt wirklich knapp, wir sind mit dem SK über 5850/58 :-)

18.09.2008    08:49 Uhr , Kommentar: In 2 Tagen haben wir 2 sell offs gesehen, zum Glück waren

                    diese immer nach einem Anstieg, sodaß es, obwohl es in wenigen Stunden um mehr

                    als 200 Punkte runter ging, wegen den Anstiegen vorher abgefangen werden konnte.

                    Dies zeigt die große Nervosität im Markt. Ich hoffe nur, das die Aktien von

                    " nervösen in ruhige Hände "gefallen sind.

                    Die neue CT Variante, die Ihr bitte ab heute verinnerlichen solltet, zeigt, was an

                    bestimmten Punkten passieren wird, ohne Zeit zu verlieren werde ich nach diesem

                    Schema handeln, denn es wird an diesen Punkten sehr schnell vorgehen, da wird

                    nicht viel Zeit bleiben um zu überlegen, was passieren könnte.

                  

                         Dax Tages-Range: Ich beschreibe die Situation mal anders, der Dax muss 5858/50

                    auf SK Basis halten. Wie in dem neuen Dax Schema zu sehen ist, kann es sonst unter

                    bestimmten Umständen fatale Folgen haben. Ich werde alles genau beobachten, meine

                    favorisierte Szenario oder die anderen mussen bestätigt werden, alles andere ist

                    Glücksspiel.

                    Als Überblick die neue W/U- Reihe :

    5555/96 - 5755 - 5850- 5925 - 5999 - 6099 - 6165 - 6230 - 6275 - 6307 - 6342 - 6392 - 6440 - 6496 

 

17.09.2008    22:25 Uhr, Kommentar: Heute ein Tag den man am besten gleich wieder vergessen möchte.

                    CT-Auswertung wird heute in der Früh folgen.

17.09.2008    17:43 Uhr, Kommentar: Im Moment haben wir den 2. sell off in in 2 Tagen erlebt.

                    Auf der einen Seite ist es gut für die Marktbereinigung, auf der anderen Seite Charttechnisch

                    äußerst bedenklich.(nähere Info wird folgen...)

17.09.2008    09:40 Uhr, SL Erhöhung Metro + Yahoo

                    Metro von 38 € auf 39 € , Yahoo von 12,20 € auf 12,60 €

17.09.2008    08:38 Uhr Kommentar: Nikkei , ich hätte mehr erwartet, die ganze Situation ist mit

                    Vorsicht zu genießen. Dax SK war unter 6000 Punkte, Vorbörse auch unter meinen

                    Erwartungen.

                        Dax Tages-Range: 6040 (i.P) - 5925

                        Falls über 6040 dann als Ziel 6075 , dann muss US Börse auch behilflich sein.

                    Jede Minute in der der Dax unter 6013 notiert, wird ihn in den Bereich 5925 ziehen.

                    Falls unter 5925 dann gleich wie gestern, denn

                    ein markanter Punkt wäre erst bei ca. 5755

                        Als Überblick die komplette W/U- Reihe :

                    5755 - 5925 - 5999 - 6099 - 6165 - 6230 - 6275 - 6307 - 6342 - 6392 - 6440 - 6496 

16.09.2008    22:01 Uhr , Kommentar: Wieder im Dow über 11000 Punkte, leider Dax SK unter 6000.

16.09.2008    20:20 Uhr, Kommentar: Ein Intraday Rückfall jetzt unter 10740 wäre negativ.

16.09.2008    20:00 Uhr, Kommentar:  Wie auch immer die Entscheidung des Marktes sein sollte, wir

                    werden Morgen mit einem Gap Up oder Gap Down eröffnen.

                    Als Überblick die komplette W/U- Reihe :

                    5755 - 5925 - 5999 - 6099 - 6165 - 6230 - 6275 - 6307 - 6342 - 6392 - 6440 - 6496 

16.09.2008    18:05 Uhr, Kommentar: in ca. 2 Stunden, wird es spannend werden. Die Zinsentscheidung

                    der FED,  die Wortwahl vom Notenbanker wird heute sehr wichtig, entscheidend sein.

                    Die Verunsicherung muss aus dem Markt genommen werden.

16.09.2008    17:45 Uhr , Kommentar: Der Dax hat unter 6000 Punkten geschlossen, dies ist mit Vorsicht

                    zu geniesen !!! Falls der Dow auch noch SK unter 11000, dann sieht es düster aus!!!

16.09.2008    16:55 Uhr, Kommentar: Dax ist auf gutem Weg, ein SK über 6000 wäre heute optimal.

16.09.2008    16:06 Uhr, Kommentar : Im Moment scheint es zu funktionieren.

16.09.2008    15:05 Uhr Kommentar: WICHTIG: Nachdem der Dax unter die 5925 gefallen ist, sehen wir

                    einen sell off.

                    Bsp: Allianz - 11 % , Commerzbank -16 % , Thyssen  -5 %.....

                    Dies sind unkontrollierte Verkäufe. Natürlich liegt die Unterstützung bei ca. 5755, aber

                    in sollchen Situationen könnte es vor Erreichen dieser Marke wenden, oder auch nicht,

                    nicht um sonst heisst es unkontrolliert. Dies ist eine echte Marktbereinigung, Wir dürften

                    kurz vor Ende dieser langen Korrektur stehen.

16.09.2008    08:38 Uhr Kommentar:

                         Dax Tages-Range: 5925 - 6013 (i.P) -  6060(i.P)

                        Falls über 6013 dann als Ziel 6060 , aber max. 6099

                    Falls unter 5925 dann sollte es auch für den Dax gefährlich werden, denn

                    ein markanter Punkt wäre erst bei ca. 5755

                        Als Überblick die komplette W/U- Reihe :

                    5755 - 5925 - 5999 - 6099 - 6165 - 6230 - 6275 - 6307 - 6342 - 6392 - 6440 - 6496 

15.09.2008    22:01 Uhr , Kommentar: Es ist neg. zu Werten das der Dow unter 11000 Punkten

                   geschlossen hat, Morgen sind wir klüger.

15.09.2008    19:08 Uhr, Kommentar: Im Moment stabilisiert sich der Dow ein wenig, ich bleibe bei meiner

                    optimistischen Einschätzung, das die Situation ohne Merrill nicht so negativ

                    wäre und der Markt diese verdauen muss.

                    Einschätzung Bankenkrise,  80 % müssten eingepreist sein, 20 % Restrisiko.

15.09.2008    19:08 Uhr, Kommentar: Im Moment stabilisiert sich der Dow ein wenig, ich bleibe bei meiner

                    optimistischen Einschätzung, das die Situation ohne Merrill nicht so negativ wäre und der

                    Markt diese verdauen muss.

                    Einschätzung Bankenkrise,  80 % müssten eingepreist sein, 20 % Restrisiko.

15.09.2008    13:44 Uhr Kommentar: Ich denke, dies könnte ein kurzfristiger Ausflug unter die 6000

                    Punkte gewesen sein. Ab jetzt sollte der Dax nicht mehr unter ~ 5925 fallen ,dieser Bereich

                    wird nun sehr genau beobachtet werden.

15.09.2008    13:06 Uhr , wieder Kauf MAN AG ins konserv. Depot

                    MAN AG  St. 125 zu 52,65 €

15.09.2008    13:04 Uhr , wieder Kauf Dt. Bank ins konserv. Depot

                    Dt. Bank St. 250 zu 52,40 €

15.09.2008    09:21 Uhr, SL Verkauf AMD aus hochspek. Depot

                    AMD St. 4500 zu 3,85 € , ( + 33,22 % , + 4320 € )

15.09.2008    09:12 Uhr , Verkauf hälfte von MAN Bestand  aus konserv. Depot

                         MAN AG St. 125 zu 54,45 € , ( + 1,02 % , + 68,75 € )

15.09.2008    09:07 Uhr, Verkauf Dax TBull aus C/R + hochspek. Depots

                         Dax TBull Verkauf St. 1500 , St. 2500 zu 1,35 € , ( - 32 % , - 960  €  und -28 % , 1340 € )

15.09.2008    09:03 Uhr , SL Verkauf Dt. Bank aus konserv. Depot

                         Dt. Bank St. 250 zu 54,50 € , ( - 5,89 % , - 852,50 € )

15.09.2008    08:37 Uhr Kommentar: Die Futures Signalisieren nichts gutes. Es wird unweigerlich zum

                    Test von 5995 Punkte Marke kommen. Ob die 5995 halten, werden die US Börsen, eventuell

                    Fed mitentscheiden. Die Aktienpos. werden nach möglichkeit jeweils zur hälfe abgebaut, die

                    OS werden belassen, dér TBull ist gefährdet und muss abgestoßen werden.

                    Tagesrange:         6080 (i.P) - 5995 eventuell sogar 5925

                         Als Überblick die W/U- Reihe : 

                    6496 - 6440 - 6392 - 6342 - 6307 - 6275 - 6230 - 6165 - 6099 - 5999 - 5925

12.09.2008    22:07 Uhr, Kommentar: Der Dax scheint sich auf einen Ausbruch vorzubereiten,

                    falls über das WE keine neg. Nachrichten kommen sollten, wird der Ausbruch auch gelingen.

12.09.2008    18:00 Uhr Kommentar: Alle SL werden jetzt neu eingegeben !!!

12.09.2008    17:35 Uhr Kommentar: Somit ist der Bereich 6165 gesichert und es kann darauf weiter

                    aufgebaut werden.

12.09.2008    17:14 Uhr Bemerkung: Dt. Bank Kapitalerhöhung hat gut in dieses Szenario gepasst :-(

12.09.2008    17:10 Uhr Bemerkung: Dies sollte wenn ich mich nicht täusche, das letzte

                    Täuschungsmanöver vom Dax sein, bevor wir endgültig durchstarten.

12.09.2008    15:00 Uhr Zukauf + add Dax TBull in C/R + hochspek. Depot

                    Dax TBull 5950 jeweils St. 500 zu 2,51 € (SL wird dann auf 2,20 € erhöht!!!)

12.09.2008    14:59 Uhr Zukauf + add MAN ins konserv. Depot

                    MAN AG St. 100 zu 55,47 €

12.09.2008    14:58 Uhr Zukauf + add Dt. Bank ins konserv. Depot

                    Dt. Bank St. 100 zu 56,90 €

12.09.2008    13:05 Uhr Kommentar: Dt. Bank News Kapitalerhöhung :-(

                    Werde abwarten und bei Dax 6165,  Dt. Bank zukaufen.

12.09.2008    12:40 Uhr Kommentar: ich nehme alle SL wieder raus !

12.09.2008    12:37 Uhr Kommentar: Dax 6197, er hat sich für den Test von 6165 entschieden.

                    Dies werde ich für den weiteren Ausbau meiner Pos. ausnützen.

 

12.09.2008    12:05 Uhr SL Verkauf Heidelberger Druckm. aus C/R Depot

                         Heidelberger Druckm. St. 600 zu 14,61 € ( + 3,18 % , + 270 € )

 

12.09.2008    09:50 Uhr SL Dax TBull wird von 1,50 € auf 2,00 € erhöht

12.09.2008    09:15 Uhr Kommentar: Wie gestern angekündigt, werde ich einen geeigneten Punkt

                    für den Ausbau der Pos. abwarten, dies könnte, falls wir es erreichen, der Punkt 6165 sein.

12.09.2008    08:52 Uhr Kommentar:

                         Star Trader II - Dax Trader: Range 6165 - 6250/60 (i.P) vielleicht 6300(i.P)

                    Nikkei ist trotz des pos. Bereichs, schwach geblieben, der Dax war gestern extrem

                    angeschlagen,  also Vorsicht !!!        

                    Falls wir uns über 6230  halten können, Range : 6230 - 6300 (i.P)     

                    Ansonsten max. runter bis 6165 dann erst wieder 6230 ,

                    6099 ist nicht gefährdet

                         Als Überblick die W/U- Reihe : 

                    6496 - 6440 - 6392 - 6342 - 6307 - 6275 - 6230 - 6165 - 6099 -5999

11.09.2008    22:05 Uhr, Kommentar : Das war ein Tag...das war (vielleicht) der Tag

11.09.2008    21:55 Uhr , Kommentar: Morgen werde ich mir, weitere Werte ins Depot nehmen müssen,

                    da ich im Moment unterinvestiert bin. Meine Theorie hat sich als richtig erwiesen :-)

11.09.2008    20:48 Uhr, Bemerkung: Es wird zur Zeit sehr viel schlechtes über Banken berichtet,

                    im Moment wird jede Bank in den gleichen Topf geworfen und abgestraft.

                    In der Vergangenheit war dies nicht viel anders, es ist wichtig, die " guten " und die

                    "schlechten " zu unterscheiden. Dies wird der Börse erfahrungsgemäß erst später einfallen.

                    Wichtig ist es deshalb für mich, den Einstieg nicht zu verpassen ohne dabei viel Risiko

                    einzugehen, wie heute.

11.09.2008    20:20 Uhr Kommentar: Meine Bemerkung vom Nachmittag könnte sich bestätigen,

                    aber der Dax traut sich im Moment noch nicht, da es in der letzten Stunde des öfteren

                    wieder nach unten ging. Nach der Warscheinlichkeit, ist es möglich aber diesmal denke

                    ich, das das weiter ausgebaut wird.

11.09.2008    18:50 Uhr Kommentar:

                    Intraday Check Dow Jones

                    erst das nachhaltige Überwinden von 11264/70 würde den Widerstand bei 6165 zur

                    Unterstützung formieren.

                    W/U intraday Reihe DOW:

                    11190 (~ Dax 6165) , 11264/70 ( ~Dax 6220/30) ,  11340 (~ Dax 6250/60)

11.09.2008    15:45 Uhr BEMERKUNG: Die Stimmung ist so schlecht, das jeder jetzt einen Crash erwartet,

                    das es eigentlich nach oben gehen muss... (nur eine Bemerkung :-) )

11.09.2008   15:27 Kommentar : WICHTIG : Dt. Bank SL falsch eingegeben nicht 57,75 sondern 57,55 !!!

11.09.2008   15:26 Uhr Kommentar: Die angegebene SL werde ich strickt einhalten.

11.09.2008   15:15 Uhr Kommentar:

                        Diese Positionen wurden aufgrund dieser Theorie wieder aufgenommen ! !!

11.09.2008   15:03 Uhr Kauf MAN AG ins konserv. Depot

                   MAN AG Wkn 593700 St. 250 zu 53,97 €  (SL 53,43 €)

11.09.2008   15:03 Uhr Kauf Dt. Bank ins konserv. Depot

                   Dt. Bank Wkn 514000 St. 250 zu 57,91 € ( SL 57,55 €)

11.09.2008    14:35 Uhr Kommentar: Nun haben wir wieder 6095 erreicht. Im Moment sorge ich mich nicht

                    mehr um tiefere Kurse, denn wie mir gerade aufgefallen ist, haben viele Emittenten die

                    Bewertungen der OS nach oben geschraubt. Es sollten die heutigen TK gewesen sein,

                    ist zwar voreilig aber ich kann mir vorstellen, das es nicht mehr tiefer gehen wird.

                    Wir werden es sehen.

11.09.2008    14:28 Uhr Kauf Dax TCall 5950 ins C/R + hochspek. Depot

                         Kauf Dax TBull 5950 Wkn CM5GRF St. 2000 und St.1000 zu jeweils 1,73 € , ( SL 1,50 € )

11.09.2008    12:40 Uhr Kommentar: Mir fällt auf, das wichtige CT Marken bei den Werten nicht

                    mehr so funktionieren, wie es üblich der Fall ist. Es ist ein Anzeichen der Verunsicherung und

                    vielleicht auch Zwangsliquidationen. Vieler meiner SL wurden ausgelöst, es ist eindeutig,

                    das bald eine Bewegung kommen wird, ob es nach oben oder nach unten ist, ist noch zu

                    diesem Zeitpunkt unklar.

11.09.2008    11:26 Verkauf Nasdaq Call aus hochspek. Depot

                         Nasdaq Call St. 50.000 zu 0,62 €, ( -12,67 %  , - 4500 € )

11.09.2008    11:46 Verkauf Allianz aus konserv. Depot

                         Allianz SE, St. 125 zu 109,66 €, ( + 2,67 % , + 357,50 € )

11.09.2008    11:31 Verkauf Dt.Bank aus konserv. Depot

                         Dt. Bank St. 250 zu 59,79 €, ( + 5,76 % , + 815 € )

11.09.2008    11:27 Verkauf MAN AG aus konserv. Depot

                         MAN AG St. 350 zu 55,40 €, ( - 6,72 % , - 2352 € )

11.09.2008    11:26 Verkauf Dt. Postbank aus C/R Depot

                         Dt. Postbank St. 300 zu 44,44 €, ( + 6,85 % , + 855 € )

11.09.2008    08:45 Uhr Kommentar:

                         Star Trader II - Dax Trader: Range 6230 - 6138/28 (i.P)

                    Nikkei ist wieder stark im negativen Bereich, es wird für den Dax heute Vormittag schwer

                    werden.            

                    Falls 6165 hällt, Range : dann 6230 und falls dann 6275

                    Falls wir unter 6165 fallen, dann 6138/28 (i.P), falls dann 6099

                    (dann neue Dax Prognose nicht gültig)

                         Als Überblick die W/U- Reihe : 

                    6496 - 6440 - 6392 - 6342 - 6307 - 6275 - 6230 - 6165 - 6099 -5999

10.09.2008    22:11 Uhr Kommentar: Die Lage bleibt auch für Morgen angespannt.

                         Der Dow hat seinen SK heute wieder an einem Intraday wichtigen Bereich.

10.09.2008    19:20 Uhr Kommentar:

                    Intraday Check Dow Jones

                    Falls über 11340 dann 11453/73  (~ Dax 6275/80)

                    Falls unter 11264/70 dann 11190  (~ Dax min.6165)              

10.09.2008    16:23 Uhr , SL Verkauf freenet AG aus C/R Depot

                         freenet SL Verkauf, St. 1200 zu 8,95 € ( - 8,49 % , - 996 € )

10.09.2008    14:20 Uhr Kommentar: SL Änderungen wurden eingegeben!

10.09.2008    14:06 Uhr Kommentar: Dax Stand 6165, Lehman Zahlen sind draußen, dies hat den Dax

                    gerade von 6255 auf 6165 runtergenommen. Zahlen sind zwar sehr schlecht,

                    ich denke aber das diese schon gestern eingepreist waren. Ich werde vorerst mal abwarten.

                    Wichtig: SL werden heute bei erreichen ohne Verzögerung ausgelöst werden.

10.09.2008    10:10 Uhr , SL Verkauf Evotec aus hochspek. Depot

                         Evotec SL Verkauf, St. 7000 zu 1,32 € ( - 8,97 % , - 910 € )

10.09.2008    08:45 Uhr Kommentar:

                         Star Trader II - Dax Trader: 

                    So wie es aussieht, könnte sich der Dax stabilisieren.

                    Falls 6165 hällt, Range : 6165 - 6230 sogar 6260 (i.P)

                    Falls wir unter 6165 fallen, dann 6129 (i.P) dann 6099 (dann neue Dax Prognose nicht gültig)

                         Als Überblick die W/U- Reihe : 

                    6496 - 6440 - 6392 - 6342 - 6307 - 6275 - 6230 - 6165 - 6099 -5999

09.09.2008    22:20 Uhr Kommentar: Die Fakten liegen vor uns... ??? ich denke es ist im Moment Angst,

                    und wie es aussieht, werden gute Tage ausgenutzt um zu verkaufen. Nikkei wird den Impuls

                    für den Handel am Morgen geben. Falls wir über -2 % fallen wird es Morgen früh Kurse um

                    6099/95 geben. Es könnte natürlich auch eine Überaschung geben, ich traue dem Markt im

                    Moment alles zu.

09.09.2008    21:25 Uhr Kommentar: Im Moment sieht es nicht gut aus. Keine Gegenbewegung nach

                    oben.

09.09.2008    20:45 Uhr Kommentar: SL von Nasdaq 100 Call wird vorerst rausgenommen.

                    Entscheidung wird danach getroffen.

09.09.2008    20:05 Uhr Kommentar: Dow 11365 Punkte, ungefähr bei 11360/40 sollte er wieder Richtung

                    Norden laufen, sonst wird es wieder kritisch.

09.09.2008    16:54 Uhr SL Verkauf Conergy aus beiden Depots

                         Conergy SL vekauft jeweils St. 1300 zu 8,54 €

                    C/R ( - 12,77 % , - 1625 € ) , hochspek. Depot ( -11,32 % , - 1417 € )

09.09.2008    16:50 Uhr Zukauf +add, MAN in konserv. Depot

                    MAN AG, St. 100 zu 57,65 €

09.09.2008    16:48 Uhr Zukauf +add, MAN Calls in beiden Depots

                    MAN Call 75, St. 20.000 (C/R) und St. 15.000 zu 0,076 €

09.09.2008    15:55 Uhr Kommentar: Wie erwartet, startet jetzt auch der Nasdaq durch.

                    Dies könnte endlich auch den Ausbruch von ebay und yahoo bedeuten (im Musterdepot),

                    das wird sich eventuell heute zeigen.

09.09.2008    15:22 Uhr SL löschung von MAN

09.09.2008    14:27 Uhr Kommentar: Die Depots sind für die Situation ausreichend investiert.

                    MAN werden ich eventuell noch nachkaufen.

                    Ein Nachlegen wird erst ab einem klarem Ausbruch stattfinden. Heute fällt auf, das Versorger,

                    wie zum Bsp.: e.on , RWE stark fallen oder eine Basf, (Bayer + nachrichtenbedingt).

                    Dies könnte ein Anzeichen dafür sein, das wir uns in der Endphase der

                    Konsolidierung befinden.

09.09.2008    13:45 Uhr Kommentar: SL wurden neu eingegeben !

 

 

 

09.09.2008                  ***  MELDUNG DEPOTINFORMATION ***

 

     Kons. Depot + 13 %* --- C/R Depot  + 48 %* --- hochspek. Depot  + 82 %*

 

* Aktualisierung erfolgt nach SK

 

Kommentar Kons. Depot:

Das Kons. Depot ist bis jetzt enttäuschend, da der Markt eigentlich nur gefallen ist, und mir natürlich

nur eine begrezte Auswahl an Werten und Mitteln zur verfügung stehen (weil konservativ).

Das Ziel + 25 % in diesem Jahr zu erfüllen ist gefährdet.

Kommentar C/R Depot:

Das C/R Musterdepot verläuft sehr gut, gerade weil der Markt unberechenbar ist, kann ich meine

Erfahrung und spezielle Charttechnik so ausspielen, das ich die Profis outperformen kann. 

Ich werde das Ziel + 50 % in diesem Jahr sehr leicht erfüllen können.

Kommentar hochspek. Depot:

Das hochspekulative Musterdepot weisst im Moment eine Performance von über + 80 %, hiermit

erhöhe ich mein Jahresziel auf + 110 bis +120 % noch in diesem Jahr.

Gleiches gilt wie C/R Depot, gerade weil der Markt unberechenbar ist, kann ich meine

Erfahrung und spezielle Charttechnik so ausspielen, das ich die Profis outperformen kann.

 

 

09.09.2008    08:45 Uhr Kommentar : Heute wird der Dax leicht berechenbar werden, nicht wie gestern.

                    Die Banken werden auch heute stark bleiben, sofern dies sich nicht ändert, sind wir zur

                    Unterseite abgesichert.

                    Star Trader II - Dax Trader: Tagesrange 6230/40 - 6324/42       

                    Als Überblick die W/U- Reihe :

                    6496 - 6440 - 6392 - 6342 - 6307 - 6275 - 6230 - 6165 - 6099

08.09.2008    22:10 Uhr Kommentar: Nasdaq sollte ab heute seine Underperformance ablegen, um

                    dies auszunützen, habe ich diesen Nasdaq Call 1850 gekauft.

08.09.2008    17:58 Uhr Kauf , Nasdaq 100 Call 1850 ins  hochspek. Depot

                    Nasdaq 100 Call 1850, Wkn CG76UT St. 50.000 zu 0,71 €, SL 0,55 €

08.09.2008    17:38 Uhr Zukauf +add , MAN Call 75 ins C/R + hochspek. Depot

                    MAN Call 75 , Wkn CB50CC jeweils St. 20.000 zu 0,097 €

08.09.2008    14:49 Uhr Kommentar: Am 05.09.08 05:22 Uhr, hatte ich geschrieben

                    "  Banken oder auch einige Schwergewichte (im Dow,Dax) sich an charttechnisch

                    interessanten Positionen befinden, wo ich sagen würde, daß die Warscheinlichkeit

                    das sie wieder nach oben drehen werden, sehr hoch ist " dies kann man heute sehr gut

                    beobachten, siehe Paradebeispiel Dt. Bank + 8,37 % wo ich massiv in hochspek. OS

                    investiert bin.

                    Ich muss aber eines dazu sagen, so heftig hätte ich es auch nicht erwartet.

08.09.2008    09:34 Uhr Kommentar: WICHTIG : In sollchen Marktsituationen sollte man OS, sehr gut

                    bewerten können, ansonsten droht schon beim Kauf ein großer Verlust.

08.09.2008    08:50 Uhr Kommentar: Dax wird mit einen riesen Gap Up eröffnen!

                    Heute wird es Verzerrungen geben, daher wird es heute schwierig sein, eine

                    exakte Range zu geben. Wir könnten noch eine Stufe hochgehen

                    Tagesrange 6275 - 6333/42 sogar 6392 wie ich schon (heute mit grün) angedeutet

                    hatte. Wie schon gesagt , heute Verzerrungen im Markt !

08.09.2008    04:00 Uhr Kommentar: Für die treuen User von CentralAct

                        Vorläufige Dax Range 6219/30 - 6296/6307 dann 6333

                        (genaue Range zw. 8:30- 9:00 Uhr möglich)

                   Als Überblick die komplette W/U- Reihe :

                   5755 - 5925 - 5999 - 6099 - 6165 - 6230 - 6275 - 6307 - 6342 - 6392 - 6440 - 6496 

05.09.2008    22:15 Uhr Kommentar: Es war trotz dieser 180 Punkte reversal im Dow eine für mich

                    enttäuschende Vorstellung, da ich die 11340 erwartet hätte.

                    Eine neue Dax Prognose wird am Wochenende folgen...

                    Wünsche euch ein erholsames Wochenende

05.09.2008    16:59 Uhr Kommentar: Jetzt ist es soweit, bald werden die 6099 im Dax errreicht werden

05.09.2008    14:34 Uhr Kommentar: Sie sind schlecht als erwarten ausgefallen, jetzt sollten die 6099

                    Bereiche angesteuert werden :-) , es werden absolut keine Pos. mehr eingegangen,

                    werden nur noch abwarten.

05.09.2008    14:15 Uhr Kommentar: 14:30 Uhr werden Us Daten veröffentlicht, wenn diese gut ausfallen

                    werden wir hochgehen und umgekehrt.

05.09.2008    10:45 Uhr Kommentar: Jetzt wurden die Positionen gestärkt. Für heute wird

                     höchstwarscheinlich nichts mehr zugekauft.

05.09.2008    10:44 Uhr Zukauf +add Conergy,  300 St. zu  8,75

05.09.2008    10:40 Uhr Zukauf +add freenet,  200 St. zu 9,15 €

05.09.2008    10:36 Uhr Zukauf +add MAN Call,  5.000 St. zu 0,10 €

05.09.2008    10:34 Uhr Zukauf +add yahoo Call,  20.000 St. zu 0,06 €

05.09.2008    10:32 Uhr Zukauf +add ebay Call,  25.000 St. zu 0,064 €

05.09.2008    10:19 Uhr Kommentar: Dax bereitet sich auf 6165 vor, ich werden bei diesem Punkt

                    ebay Call, yahoo Call, MAN Call zukaufen.

05.09.2008    08:56 Uhr Zukauf +add Dt. Bank Call70 25.000 St. zu 0,05 €

                         Dieser Schein müsste eigentlich 0,07 Wert sein , also zu billig angeboten.

05.09.2008    08:54 Uhr Kommentar: Nikkei ist im Moment zweitrangig, ob es -4 % oder -2%

                    wäre, der Dax wird fallen 6165 oder 6099 wird die Frage sein...nicht favorisiert im Moment

                    ist 5999, aber natürlich auch möglich.

                    Ich kann sagen, das das Aufheben der SL ein fehler war, aber ich muss jetzt sehen,

                    das ich das Beste daraus machen kann, nach dem Motto" Risiken eröffnen auch Chancen",

                    werde ich selektiv kaufen müssen.

                    Eine genaue Range wird heute schwierig werden, da heute auch ein wenig Panik und Angst

                    das Geschehen beeinflussen, dadurch könnte es zu verzerrungen kommen.

                    Wie heute um 05:22 Uhr erwähnt, wird die entscheidende Marke heute entweder 6165 oder

                    6099 sein.

                    Tagesrange 6230/40 - 6165 / (6099 ?)

                    Falls unter 6165 dann 6099 (unter dann 5999 aber unwarscheinlich/aber auch möglich)

                    Ein Übersteigen der Marke 6230/40 kann ich mir heute nicht vorstellen, aber nat. möglich.

                    Als Überblick die komplette W/U- Reihe :

                    6496 - 6440 - 6392 - 6342 - 6307 - 6275 - 6230 - 6165 - 6099 - 5999 -5925 - 5755

05.09.2008    05:22 Uhr, Kommentar: Ich habe bis zu dieser Stunde viele relevante Punkte angesehen,

                    mir ist aufgefallen, daß zum Bsp. Banken oder auch einige Schwergewichte (im Dow,Dax)

                    sich an charttechnisch interessanten Positionen befinden, wo ich sagen würde, daß die

                    Warscheinlichkeit das sie wieder nach oben drehen werden, sehr hoch ist. Natürlich sind es

                    auch Punkte, die bei Unterschreitung eine weitere Verkaufswelle auslösen könnten.

                    Nachdem die Stimmung sehr pessimistisch ist, ist auch hier die Warscheinlichkeit erhöht,

                    das es endlich wieder nach oben gehen könnte.

                    Rechnerisch ergibt sich für den Dax als ersten möglichen Wendebereich 6209 - 6180,

                    wenn wir schon in dem Bereich sind, werden sich die Großen nicht nehmen lassen, die 6200

                    leicht zu unterschreiten :-) , Charttechnisch ist 6165 zu nennen.

                    Falls wir in diesem Punkt drehen sollten (SK über 6325), kann ich schon jetzt prophezeien,

                    das das der Anfang einer richtigen Rallye sein wird. Falls widererwarten

                    ( wovon die meisten ausgehen) wir wirklich nach unten ausbrechen sollten, sind die Punkte

                    6099, 5999, 5925 und 5755. aber soweit sind wir noch nicht. Aber die Indices sind

                    angeschlagen ! Vorsicht ist angesagt !

                    Gute Nacht oder Guten Morgen ?

04.09.2008    22:02 Uhr, Kommentar: Der Markt hat nicht gedreht, deshalb Dax TBull vorzeitig Verkauft

04.09.2008    21:55 Uhr Verkauf Dax TBull aus  C/R + hochspek. Depot

                    Dax TBull jeweils 2000 St. zu 1,68 € ( - 4,00 % , - 140 € )

04.09.2008    20:45 Uhr, Kommentar: Das wir heute abgeben werden, war mir bewusst, aber mit so

                   einem sell off hatte ich auch nicht gerechnet, dies könnte natürlich auch als eine neue

                   Chance gesehen werden.

04.09.2008    19:29 Uhr Kauf Dax TBull ins C/R + hochspek. Depot

                    Dax TBull Wkn CM0CYB jeweils 2000 St. zu 1,75 €, SL 1,55 €

04.09.2008    17:36 Uhr Zukauf +add Dt. Postbank 50 St. zu 42,33 €

04.09.2008    17:36 Uhr Zukauf +add Heidelberger Druckm. 100 St. zu 14,32 €

04.09.2008    17:30 Uhr Zukauf +add Metro 100 St. zu 38,10 €

04.09.2008    17:29 Uhr  Zukauf +add Dt. Bank 50 St. zu 57,65 €

04.09.2008    17:28 Uhr Zukauf +add Allianz  25 St. zu 111,10 €

04.09.2008    17:27 Uhr Zukauf +add MAN 50 St. zu 61,45 €

04.09.2008    17:25 Uhr Kommentar: Diese Werte werden gekauft:

                    MAN , Allianz, Dt. Bank, Metro, Heidelberger Druckm. , Dt. Postbank

                    alles andere wie gehabt, ohne SL behalten.

04.09.2008    17:23 Uhr Kommentar: Dax hat max. Ziel erreicht, (Stand 6267) ich werde jetzt alle

                    Positionen nachkaufen.

04.09.2008    16:55 Uhr Kommentar: So wie es aussieht, werden wir heute im Dax noch 6275 sehen.

                    Als Überblick die komplette W/U- Reihe : 6496 - 6440 - 6392 - 6342 - 6307 - 6275 - 6230

04.09.2008    11:17 Uhr Kommentar: Die Lage sieht im Moment so aus, das die 6392 gebrochen wurde

                    und somit der Punkte 6342 ins Spiel gekommen ist.

                    Die 6342 sollte und muss halten, sonst drohen empfindliche Verluste, ich gehe davon aus daß

                    6340 höchstwarscheinlich hält, dadurch rutschen wir aber vom Niveau her auch runter,

                    max. mögliche Erholung ab jetzt nur noch 6392.

04.09.2008    09:15 Uhr Kommentar: Alle SL werde ich vorläufig rausnehmen und nach Lage

                    entschieden.

04.09.2008    08:45 Uhr, Kommentar: Nikkei hat wieder abgegeben. Die sollte auch eine Pause für den Dax

                    bedeuten, zumindest bis US Märkte eröffnen.

                    heutige W/U Reihe 6496 - 6440 - 6392 - 6342

                    Tagesrange 6485 - 6392

                    nur wenn 6440 halten sollte wird sich die Range nach oben verschieben also 6440 - 6496

                    über 6500 wird der Dax heute schwer haben.

03.09.2008    22:07 Uhr Kommentar: Jetzt hängt es nur noch am Nikkei, falls der Nikkei im positiven

                    Bereich schliesen sollte, werden wir im Dax weiter hochgehen, falls nicht, kommt es darauf an

                    wie stark im negativen Bereich.

03.09.2008    09:03 Uhr, Kommentar: Heute werde den Markt nur beobachten, es werden

                    höchstwarscheinlich keine weiteren Pos. eröffnet.

03.09.2008    08:50 Uhr Kommentar: Nikkei ist im Plus, dies sollte zur Folge haben, das das abrutschen in

                    der Eröffnung von 20-30 Punkten (6420) nicht stattfinden könnte, also wird der Punkt aus

                    der W/U Reihe 6440 zur Unterseite zu beachten sein.

                    Generell ist anzumerken, das der Dax heute nur durch die US Börsen in die Knie zu bezwingen

                    ist. Dafür sprechen der SK und die abgearbeiteten Punkte.

                    Tagesrange 6440/50 - 6496

                         sollte 6496 überschritten werden: dann 6559 (i.P.)

                    sollte 6440 unterschritten werden: dann 6420 (i.P), wenn, dann 6385(i.P)

                    wenn, dann  6342

02.09.2008    23:35 Uhr Kommentar: Dax - Verlauf Morgen ?

                    Es wird zuerst einmal auf den Nikkei ankommen, danach Us Börsen.

                    Wie ich beim Nikkei heute einen positiven Schluß erwartete und es aber ein negativer war,

                    kann es Morgen natürlich dort ganz anders aussehen. Lasse mich gerne überraschen.

                    Intraday relevante W/U- Reihe : 6548 - 6496 - 6440 - 6392 - 6342

                    Vorläufige Range (03.09.2008) 6419 - 6496

                    sollte 6420 unterschritten werden: dann 6385(Intraday P.) wenn, dann  6342

                    sollte 6500 überschritten werden: dann 6559(Intraday P.)

                    Vorerst werden keine Pos. mehr aufgebaut !

02.09.2008    21:15 Uhr Zukauf + add, ebay Call 27,5 $ ins hochspek. Depot

                    ebay Call 27,5 $; St. 25.000 zu 0,068 €, SL --

02.09.2008    21:06 Uhr Zukauf + add, Dt. Bank Call 70 ins hochspek. Depot

                    Dt. Bank Call, St. 40.000 zu 0,066 €, SL --

02.09.2008    13:21 Uhr Kommentar: Der dax entwickelt zu Zeit ein Eigenleben.

02.09.2008    13:17 Uhr Kauf Conergy auch ins C/R Depot

                    Conergy Wkn 604002, St. 1000 zu 10,10 €, SL 9,70

02.09.2008    13:06 Uhr Kauf MAN Call 75 ins hochspek. Depot

                    MAN Call 75 Wkn CB50CC, St. 10.000 zu 0,23 €, SL 0,17

02.09.2008    08:46 Uhr Kommentar: Ich habe erwartet, das der Nikkei positiv schließt, die - 1,8 %

                    bringen mich aus dem Konzept. Ich werde trotzdem meiner Prognose vertrauen und bei

                    Schwäche gezielt kaufen.

01.09.2008    22:01 Uhr Kommentar: Man konnte heute wieder sehen, wie wichtg eine

                    richtige Dax Prognose (siehe Prognose vom 16.08.08 ) ist.

01.09.2008    15:00 Uhr Kauf Worldwater ins hochspek. Depot

                         Worldwater Wkn 909889, St. 8000 zu 0,297 € , SL 0,24 €

01.09.2008    12:27 Uhr Kauf Evotec ins hochspek. Depot

                         Evotec Wkn 566480, St. 7000 zu 1,45 € , SL 1,15 €

01.09.2008    12:21 Uhr Kauf freent ins C/R Depot

                         freenet Wkn A0EAMM , St. 900 zu 9,88 € , SL 9,70 €

01.09.2008    12:15 Uhr Kauf Conergy ins hochspek. Depot

                         Conergy Wkn 604002, St. 1000 zu 9,90 €, SL 9,70 €

01.09.2008    08:49 Uhr Kommentar:

                    Am Freitag sind wird eine Stufe in der Range abgerutscht, heutige Range deshalb

                    6342 - 6392, bei Überwinden 6392 max. 6440 , Unterschreitung 6342/30 heute fraglich

                    Intraday relevante W/U- Reihe :6496 - 6440 - 6392 - 6342 - 6307 - 6275 - 6230

29.08.2008    22:23 Uhr Kommentar:

                    Intraday relevante W/U- Reihe : 6496 - 6440 - 6392 - 6342 - 6307 - 6275 - 6230

29.08.2008    08:55 Uhr Kommentar:  Vor der Eröffnung der US Märkte wird sich der Markt in einer

                    engen Range bewegen. (siehe "Dax Tages Range")

                    Erst das Überschreiten im Dow von ~ 11700 und Unterschreiten von ~ 11560

                    würde das Verlassen dieser Range mit sich bringen.

28.08.2008    22:15 Uhr Kommentar: Wie erwartet, war der Bereich um 6440 das höchste der Gefühle.

                    Dies sollte sich Morgen auch wenig ändern.

28.08.2008    16:55 Uhr Kommentar:

                    Mein max. Ziel war 6440 hoffe doch, das ich mich nicht geirrt habe :-)

                    Muss jetzt raus um die Sonne zu genießen, bis später...

28.08.2008    16:45 Uhr Verkauf Dax TBull aus hochspek. Depot

                         heutige max. Ziel erreicht ! Dax TBull St. 1000 zu 3,66 € ( + 73,45 % , +1550 € )

28.08.2008    16:40 Uhr Kommentar: SL von Dax TBull wird von 6360 auf 6375 erhöht ~ 3,05 €

28.08.2008    15:22 Uhr Kommentar: SL von Dax TBull wird von 6345 auf 6360 erhöht ~ 2,90 €

                    WICHTIG : wenn SL nicht erreicht werden sollte ist mein Verkaufsziel 6430 , ~ 3,60 €

28.08.2008    15:10 Uhr Kommentar: Dt. Bank ist über 57,50 ausgebrochen, es ist zu erwarten, das

                    es jetzt weitergehen wird, dies sollte auch ein Ausbruch des hochspek. Depots über 70 %

                    auf über 100 % bedeuten.

28.08.2008    14:41 Uhr Kommentar: Ziel erreicht 6375, ein Ausbruch darüber, könnte den Dax heute

                    sogar auf 6440 steigen lassen. Man kann jetzt verkaufen und abwarten, ich werde aber

                    SL von 6325 auf 6345 erhöhen ~ 2,75 € (Stand im Moment 3,10 €)

28.08.2008    14:35 Uhr Kommentar: SL von Dax TBull wird von 6265 auf  6325 erhöht ~ 2,55 €

28.08.2008    14:03 Uhr Kommentar: SL von Dax TBull wird von 6250 auf 6265 erhöht ~ 1,95 €

28.08.2008    11:22 Uhr Kauf Dax TBull ins hochspek. Depot

                         Dax TBull (gleicher) St. 1.000 zu 2,11 € ,  SL 1,80 (~6250)

28.08.2008    08:02 Uhr Verkauf Dax TBull aus hochspek. Depot

                         Dax TBull St. 1.000 zu 2,32 € ( + 24,06 % , + 450 € )

28.08.2008    07:58 Uhr Kommentar: Verkauf von Dax TBull wird mit erstem gestelltem Kurs vollzogen,

                    werde dann abwarten.

28.08.2008    07:55 Uhr Kommentar: Nikkei hat leider enttäuscht, meine gestern erwartete Range hat sich

                    geändert auf 6262/52 - 6340

                    6252 darf heute nicht unterschritten werden bei Überwinden von 6340 dann 6375.

27.08.2008    22:09 Uhr Kommentar: Wenn Nikkei morgen noch mit einem satten Plus schliesen sollte,

                    wird der Dax seinen Ausbruch vollziehen können.

27.08.2008    18:55 Uhr Kommentar: SL von Dax TBull wird von 6300 auf 6315 erhöht ~ 2,40 €

27.08.2008    16:44 Uhr Kommentar: SL von Dax TBull wird von 6285 auf 6300 erhöht ~ 2,20 €

27.08.2008    16:28 Uhr Kommentar: SL von Dax TBull wird von 6260 auf 6285 erhöht ~ 2,05 €

27.08.2008    16:08 Uhr Kommentar: SL von Dax TBull wird von 6227 auf 6260 erhöht ~ 1,85 €

27.08.2008    14:08 Uhr Kauf Postbank ins C/R Depot

                    Postbank Wkn 800100 St. 300 zu 41,44 € , SL 40

27.08.2008    11:51 Uhr Kauf Dax TBull ins hochspek. Depot (Stand 6260)             

                    Dax TBull St. 1.000 zu 1,84  € ,

                    Vorgehensweise falls auf 6240 dann 1000 St NK, unter 6230 alles verkaufen

27.08.2008    11:45 Uhr Zukauf Dt. Bank Call  ins hochspek. Depot                 

                    Dt. Bank Call St. 35.000 zu 0,058 €

27.08.2008    09:54 Uhr Verkauf Dax TBull aus hochspek. Depot                 

                    Dax TBull St. 1.000 zu 2,31  € , ( - 9,05 % , - 230 € )

26.08.2008    22:15 Uhr, Anmerkung : Mit den heutigen Gewinnen aus dem Dax Trade werde

                    ich Morgen früh, bei Gelegenheit den Dt. Bank Call 70 nachkaufen ! ~ 35.000 St.

26.08.2008    21:18 Uhr Kauf Dax TBull 6100 ins hochspek. Depot

                    Dax TBull (gleicher) St. 1.000 zu 2,54 €, SL 2,20 €

26.08.2008    17:13 Uhr Kommentar:

                    Das waren + 119 Dax Punkte, Der nächste Kauf wird bei einem Rücksetzer

                    auf ~6307 sein. Schein müsste bei ~ 2,32-2,36 € stehen.

26.08.2008    17:09 Uhr Verkauf Dax TBull aus hochspek. Depot                 

                    Dax TBull St. 2.000 zu 2,87  € , ( + 71,85 % , + 2.400 € )

26.08.2008    16:47 Uhr Kommentar: Stand 6350

                    Beim verlassen der steilen Trendlinie werden die Gewinne abgesichert.

                    Verkauf wird vorbereitet, Dax ist im Moment zu heiß gelaufen.

26.08.2008    16:19 Uhr Kommentar: Stand 6318

                    Dax mind. Ziel heute 6342 siehe Kommentar vom 25.08.08 16:25 Uhr,

                    nächste sollte sogar 6392 sein.

                    SL wird von 6275 auf 6300 angehoben!

26.08.2008    14:41 Uhr Kauf Heidelberger Druckm. C/R Depot

                    Heidelberger Druckm. Wkn 731400 St. 500 zu 14,14 €, SL 13,00 €

26.08.2008    13:39 Uhr Kommentar:

                    SL Dax TBull wird von 6250 auf 6275 angehoben.

26.08.2008    12:50 Uhr Kommentar:

                    SL Dax TBull wird von 6210 auf 6250 angehoben.

26.08.2008    10:00 Uhr Kauf Dax TBull 6100 ins hochspek. Depot

                    Dax TBull Wkn CB78F7 St. 2.000 zu 1,67 €, SL (~Dax 6210)

                    Falls auf 6220 fällt St. 500 nachkaufen unter 6210 alles verkaufen !!!

26.08.2008    09:36 Uhr Kauf Dt. Bank ins konserv. Depot

                    Dt. Bank Wkn 514000 St. 200 zu 56,26 €, SL 55,00 €

26.08.2008    08:30 Uhr Kommentar: Ich denke das die 6230 nicht durchbrochen werden.

                    Falls ja, dann 6199 vorerst, der andere wird bekanntgegeben, wenn es soweit kommt.

                    Favorisierend ist Dax Range  6230 - 6302. Ich werde heute den TBull 6100 kaufen

                    und einpaar verschiedene Werte.

                    Muss ja nicht mehr viele emails beantworten :-)

25.08.2008    21:40 Uhr Zukauf +add ebay Call ins hochspek. Depot

                    ebay Call 27,50 $ St. 25.000 zu 0,089 € (ebay hält sich gut)

25.08.2008    19:04 Uhr Kommentar: im Moment wären beide Varianten(short/long) richtig und falsch   

                    lieber kein Ratespiel versuchen und den Markt beobachten. Die 6230 scheinen im Moment

                    sicher zu sein.

25.08.2008    16:25 Uhr Kommentar: Keiner gemeldet, ich gehe davon aus, das alle verkauft haben.

                    Keine Shorts anfassen, müssen abwarten.

                    Alle relevanten Punkte von Freitag und Heute : 6392 - 6342 - 6307 - 6275 - 6230

25.08.2008    16:10 Uhr Kommentar: Dax ca. 6330 , mein Rat verkaufen !

                    Wenn noch jemand drin bleiben sollte, bitte benachrichtigen. Denn sonst mache ich mir

                    umsonst die Arbeit.

25.08.2008    16:05 Uhr Kommentar: SL wurde nicht ausgelöst, meine heutige Tages Range hat also heute

                    nicht ganz gestimmt. Nach unten 17 Punkte , nach oben 31 Punkte verfehlt.

                    Diese Verfehlung zeigt, das wir heute möglicherweise eine Verzerrung im Markt bekommen

                    werden. Mein Rat an die restlichen Dax Trader heute, einen günstigen Ausstiegspunkt für den

                    TBull zu finden und vorzeitig glattzustellen um den Markt zu beobachten.

                    Mogliche Range im Moment (siehe 22.08.08 , 8:40 Uhr) 6307 - 6342. Ausstiegspunkt nahe

                    6342 wählen und vorerst raus und wenn möglich wenigstens 80-100 Punkte von Freitag

                    sichern.

25.08.2008    14:44 Uhr Kommentar: Gerade wurde mein heutiges Ziel mit 6392 verfehlt. SL bei 6296 muss

                    bei Unterschreitung ausgelöst werden. WICHTIG !!! 

25.08.2008    10:29 Uhr, Kauf Metro ins C/R Depot

                    Kauf Metro Wkn 725750 St. 500 zu 37,55 €, SL  36 €

25.08.2008    10:10 Uhr, Kauf Yahoo ins C/R Depot

                    Kauf Yahoo Wkn 900103 St. 1.000 zu 13,10 €, SL  12,20 €

25.08.2008    08:45 Uhr Kommentar: Dax Range 6317 - 6392

                    Falls unter 6303 dann Vorsicht geboten 6275, wird aber nicht favorisiert.

                    Falls über 6392 dann entweder 6420 oder 6446.

                    Dax Underperformance (nach Indikation) im Moment noch enttäuschend,

                    aber wie lange noch ?

                    SL TBull würde ich auf 6296 runternehmen und falls runtergeht, verkaufen.

                    wie am 22.08.2008 erwähnt, Dt. Bank beobachten.

22.08.2008    22:03 Uhr,  Kommentar:  Sorry es hat länger gedauert, zumindestens konnte ich heute

                    auch einigen Interessenten eine Rückantwort auf Ihre emails schicken, im Moment belastet

                    mich das fast genau so wie die Aktienmärkte, wir kommen nur schwer voran...

                    Also es hat sich nicht viel verändert, zumindestens ist der reale Dax Verlauf jetzt auf der Spur

                    meiner Dax Analyse. Wünsche euch ein schönes Wochenende.

22.08.2008    16:15 Uhr,  Kommentar:  Muss mich leider für ein paar Stunden verabschieden, um

                    meine emails durchzuarbeiten. Mein Alarm ist eingestellt, wenn etwas sein sollte, werde ich

                    mich melden. Punkte habe ich weitergegeben, die TBulls müssten jetzt + 115 Dax Punkte

                    im Plus stehen, Entscheidung Verkauf-Halten müsst Ihr selber fällen.

22.08.2008    16:13 Uhr,  Kommentar:  SL TBull wird auf 6318 Dax Punkte erhöht.

22.08.2008    15:45 Uhr,  Kommentar:  Dax Trader sollten jetzt Dt. Bank sehr gut beobachten !!!

                    Bei Überwinden von 57,50 € wird im Dax mehr Potenzial frei, 6377-6392 möglich !!

22.08.2008    14:53 Uhr,  Kommentar:  SL Dax TBull  auf 6295 hochziehen !

22.08.2008    13:40 Uhr Kommentar: heute wird der Markt beobachtet, erst ab SK über 6320/30 wird

                    gehandelt. Aber es sieht bis jetzt gut aus. Die Dax Trader sollten ihr SL jetzt auf

                    6260 Punkte hochziehen. Der Markt kann noch immer drehen.

22.08.2008    08:40 Uhr Kommentar:

                    Hilfspunkte für den heutigen Daxverlauf  6230 - 6275 - 6307 - 6342

                    Für Dax Trader empfehle ich heute Call TBull - 6000, SL sollte 6215 sein

                    Ich gehe davon aus, das 6230 hällt, und wir nacheinander diese Punkte abarbeiten könnten.

                    Wie gestern schon erwähnt, SK über 6320/ 30 würde die Lage verbessern.

21.08.2008    22:30 Uhr Kommentar: Die Lage bleibt angespannt, aber nicht aussichtslos,

                    erst ein SK über 6320/30 würde die Lage leicht entspannen.

                    Ein SK über 6400, würde die Abwärtsbewegung stoppen.

21.08.2008    16:01 Uhr,  SL Verkauf BMW aus C/R  Depot

                    BMW St.300 zu 27,80 € , (  2,76 % )

21.08.2008    14:53 Uhr,  SL Verkauf Dt. Bank aus konserv. Depot

                    Dt. Bank St.100 zu 55,90 € , (  2,98 % )

21.08.2008    10:00 Kommentar: jetzt werde ich die SL wieder auf gleichen Niveau eingeben.

                    Ab jetzt werde ich keine Veränderungen mehr vornehmen. Einhaltung von SL ist jetzt

                    sehr wichtig. Vielleicht haben wir den Dax heute damit überlistet. Vielleicht.

21.08.2008    09:38 Kommentar: Der Dax darf keine Formation mit doppeltem Boden versuchen, es muss

                    mit einer V Formation aus dem Tief heraus, sonst wird er sich festfahren.

21.08.2008    08:47 Kommentar: SL wird vorerst gelöscht und bis ca. 10:00 Uhr abgewartet.

                    es kann heute sein, das wir kurzfristig unter 6265 fallen, falls nach 10 Uhr keine

                    besserung, wird manuell SL ausgelöst ! (also verkauft)

20.08.2008    08:42 Uhr Kommentar: werde den Markt beobachten, ohne weitere Positionen zu eröffnen.

19.08.2008    23:21 Uhr, Kommentar : Die SL dieser Werte ist so gewählt, das die SL erst bei ca. 6230

                    oder darunter anspringt.

19.08.2008    16:27 Uhr, Kauf BMW  ins C/R Depot

                    Kauf BMW Wkn 519000 St. 300 zu 28,59 €, SL  27,89 €

19.08.2008    16:21 Uhr, Kauf Allianz AG ins konserv. Depot

                    Kauf Allianz Wkn 840400 St. 100 zu 105,73 €, SL 103,40  €

19.08.2008    16:20 Uhr,  wieder Kauf MAN AGins konserv. Depot

                    MAN AG Kauf St. 200 zu 64,52 € , SL 63,89

19.08.2008    16:17 Uhr, Kauf Dt. Bank ins konserv. Depot

                    Dt. Bank Wkn 514000 St. 100 zu 57,62 €, SL 55,90 €

19.08.2008    16:17 Uhr, Zukauf +add Dt. Bank Call 70 ins hochspek. Depot

                    Kauf Dt. Bank Call 20.000 St. 0,093 €, SL wird aufgehoben !

19.08.2008    16:10 Uhr, Kommentar:

                         Kauforder für  Dt. Bank , Dt. Bank Call 70, MAN , Allianz + BMW wird aufgegeben

19.08.2008    09:05 Uhr,  SL Verkauf Infineon aus hochspek. Depot

                    Infineon Verkauf  St. 2.000 zu 5,60 € , ( + 15,46 % )

19.08.2008    09:03 Uhr,  SL Verkauf MAN AG aus konserv. Depot

                    MAN AG Verkauf  St. 200 zu 65,95 € , ( - 1,39 % )

19.08.2008    08:58 Uhr,  Kommentar: Dax Range wird heute bei 6380-6296 liegen, wenn unter

                    6296 gehen sollte, dann bis 6265. Nach oben sollte 6380 heute fast nicht zu

                    überwinden sein. (siehe Dax Update 2 vom 16.08.08)

                    Ich werde bei ca. 6300 langsam wieder Pos. aufbauen, langsam.

18.08.2008    22:15 Uhr,  Kommentar: Dow bricht ein, es war richtig, Depotwerte fast komplett abzubauen.

18.08.2008    18:00 Uhr,  SL Verkauf Sandisk aus C/R Depot

                    Sandisk Verkauf  St.1.000 zu 10,97 € , ( + 21,61 % )

18.08.2008    12:40 Uhr, Kauf MAN AG ins konserv. Depot

                    MAN AG Kauf, Wkn 593700, St.200 zu 66,88 € , SL 65,95 €

18.08.2008    10:11 Uhr,  SL Verkauf Dax TBull aus C/R + hochspek. Depots

                    Dax TBull Verkauf jeweils 2000 St..zu 1,43 € , ( - 17,81 %  ,  -  17,81 % )

18.08.2008    08:37 Uhr,  Kommentar: Dow hat wieder unter 11700 punkten geschlossen dies werte ich

                    negativ. Der Dax ist in der letzten Zeit auch schwach gewesen, bin ich mir jetzt

                    nicht sicher genug, deshalb werde ich vorsichtig aggieren.

                    Dax Update 2, Favorisiert ist blau , werde SL der Depots erhöhen und so Gewinne sichern.

15.08.2008    22:45 Uhr,  Kommentar: Dow leider unter 11700 Punkten geschlossen.

                    Ich werde deshalb, Montag früh SL Dax TBull von 1,30 €  auf 1,45 € erhöhen.

15.08.2008    20:38 Uhr, Kauf Dax TBull 6275 ins C/R + hochspek. Depot

                    Dax TBull Wkn CM0ALJ, jeweils 2.000 St. zu 1,74 €, SL 1,30 €

 

15.08.2008    19:33 Uhr, Kommentar: ich werde versuchen, einen geeigneten Einstieg für Dax TBull 6275

                    zu finden. Die Idee: Falls Dow über 11700 schließen sollte, wird Nikkei höchstwarscheinlich

                    auch im Plus schließen, am Montag würde der Dax dann mit einem Gap up eröffnen.

15.08.2008    13:26 Uhr, Kommentar: Heute sollten wir uns in einer Range zw. 6440/50 - 6530/45

                    bewegen, im Moment wird 6440 nach unten durchbrochen, dieser Effekt das die Range

                    verlassen wird, hat höchstwarscheinlich mit dem Verfallstag zu tun. Diese Volat. ist an solchen

                    Tagen normal. Wenn wir heute über  6530/45 laufen, würde es mich auch nicht verwundern.

                    Ruhig bleiben, wir haben ja auch schon viele Pos. abgebaut.

15.08.2008    13:07 Uhr,  SL Verkauf Salzgitter aus allen 3 depots 

                    Salzgitter AG Verkauf gesamt St.300 zu 98,94 € , ( + 0,00 % )

15.08.2008    08:50 Uhr, Kommentar:

                         Heute werde ich keine größeren Käufe tätigen, eher den Markt beobachten.

                    Größere Volatilität ist zu erwarten.

15.08.2008    02:52 Uhr, Kommentar:

                        im Moment ist der Nikkei leicht über 13000 Punkten, falls es dabei bleiben sollte ,

                   wird die Range zur Oberseite Priorität haben. Die warscheinlichkeit einer Rallyefortsetzung

                   ist erhöht. (siehe 14.08.08 08:46 Uhr Kommentar)

14.08.2008    14:31 Uhr, Kommentar:

                         Dax fällt unter  6440, nächste intraday Unterstützung 6411 und das eigentlich markantere

                    KZ wäre 6360. Hier sollte der Dax nach oben ausbrechen können, falls Wallstr. mitspielt.

                    Der Dow sollte sein intraday Tief bei 11450 nicht unterschreiten, falls Dow am Abend über

                    11600 schließen sollte, wir der Markt wieder anspringen (siehe Kommentar 13.08.08, 20 Uhr).

14.08.2008    10:14 Uhr,  Verkauf MLP Call aus C/R + hochspek. Depots

                    MLP Call Verkauft  gesamt St.150.000 zu 0,17 € , ( + 112,50 % , + 103,10 % )

14.08.2008    09:17 Uhr,  Verkauf MLP aus allen 3 Depots

                    MLP Verkauft insgesamt St.5000 zu 13,20 € , ( + 21,00 %  , + 18,96 % , + 17,82 %)

 

14.08.2008    08:46 Uhr, Kommentar: 

                         Der Nikkei hat knapp unter 13.000 geschlossen, dies ist leicht negativ zu werten.

                    Ich werde die SL Order drinn lassen und abwarten. Mlp verkaufen !

                    Die wichtigen Punkte zur Unterseite sind 6450/40 , 8411 , 6360. Dies wäre auch zu

                    favorisieren.

                    Erst ein Anstieg über 6480/90 würde Potenzial zur Oberseite bis 6530/45 eröffnen.

13.08.2008    23:21 Uhr, Kommentar: siehe Update Dax Analyse um den momentanen Bereich vom

                    Dax zu definieren. Wir befinden uns gerade im "neutral im negativen"

                    Bitte gut durchlesen ! Entscheidend wir der Nikkei für den frühen Handel Morgen sein.

13.08.2008    20:00 Uhr,  Kommentar: ein SK im Dow über 11600 würde bedeuten, das wir im Dax

                    eine sofortige Aufnahme der Rallye bekommen.

13.08.2008    16:45 Uhr, Kommentar:  Dax hat auch leider die Marke 6450 nach unten gebrochen.

                    relevante intraday Punkte nach unten sind, 6411 und 6360

13.08.2008    16:45 Uhr, SL Verkauf Heidelberger Druckm. aus dem C/R + hochspek. Depot

                    Heidelberger Druck jeweils St. 1000 zu 13,79 € , ( + 20,33  % , 20,33 %)

13.08.2008    16:43 Uhr, SL Verkauf Dt. Telekom aus dem konserv. Depot

                    Dt. Telekom St. 1000 zu 11,13 € , ( + 3,53 % )

13.08.2008    16:36 Uhr,  Kommentar : Intraday Ziel (Dow) wird höchstwarscheinlich 11450 sein.

                    Dieser Punkte darf nicht unterschritten werden, da sonst dies unweigerlich

                    (im Dax) zu 6411 oder sogar 6360 führen würde !!!

13.08.2008    15:58 Uhr, SL Verkauf Allianz aus konserv. + C/R Depot

                    Allianz St. 150, St. 50 zu 110,89 € , ( + 6,26 % , + 14,02 )

13.08.2008    13:49 Uhr, SL Verkauf Dax TBull aus C/R + hochspek. Depot

                    Dax TBull jeweils 3000 zu 2,79 € , ( + 7,47 %  , + 7,47 %)

13.08.2008    13:48 Uhr, Kommentar :

                        Dax hat die wichtige Marke bei 6540 nach unten durchbrochen, jetzt ist 6492 dran.

13.08.2008    13:33 Uhr, SL Verkauf Dt. Bank aus dem konserv. Depot

                    Dt. Bank St. 400 zu 60,97 € , ( + 18,34 % )

13.08.2008    13:23 Uhr, SL Verkauf Adva aus dem hochspek. Depot

                    Adva St. 5000 zu 1,85 € , ( + 21,71 % )

13.08.2008    11:55 Uhr, SL Verkauf Air Berlin aus dem hochspek. Depot

                    Air Berlin St. 3000 zu 4,06 € , ( + 10,32 % )

13.08.2008    09:02 Uhr, SL Verkauf Dt. Börse AG aus konserv. Depot

                   Dt. Börse AG St. 100, durch SL zu 67,80 € verkauft ( - 2,62 % )

13.08.2008    08:57 Uhr Kommentar: Wir bewegen uns heute (10 TagesChart) am unteren Teil

                    des aufsteigenden Trendkanals. Wie am 11.08.08 beschrieben, verläuft dieser

                    bei 6540. Dieser muss halten, sonst wie beschrieben Rückfall 6492, wenn nicht hällt

                    Rückfall 6450. Falls 6540 verteidigt wird, dann Ziel vorerst immer noch 6670.

12.08.2008    20:27 Uhr, Kauf Yahoo Call Basis 25 $ ins hochspek. Depot

                         Yahoo Calll Wkn DB50JL, St. 30.000 zu 0,12 €, SL 0,10 €

12.08.2008    16:12 Uhr, Kommentar: SL in allen Depots werden hochgezogen

12.08.2008    16:00 Uhr Zukauf + add, ebay Call ins hochspek.  Depot

                         ebay Call, St. 20.000 zu 0,13 €, SL 0,10 €

12.08.2008    10:34 Uhr Kauf Dt. Börse AG ins konserv. Depot

                         Dt. Börse AG Wkn 581005, St. 100 zu 69,63 €, SL 68 €

12.08.2008    08:50 Uhr Kommentar:  Heute sollte es das gleich Spiel sein.

                    relevante Punkte  6550/40 , 6580 , 6620,

11.08.2005    Kommentar: SL in allen Depots werden hochgezogen

11.08.2008    05:15 Uhr Kommentar:   

                    Dax Range : 6580 - 6670

                    Falls über 6670 dann Weg frei bis zum vorläufigem Ziel 6764 (max.)

                    Falls widererwarten unter 5580 dann 6540. 6540 muss halten sonst Rückfall auf 6492 und

                    wenn dieser nicht hält dann 6450 (unwarscheinlich aber akt. Politik Ru/Usa möglich)

11.08.2008                                    ***  MELDUNG DEPOTINFORMATION ***

                         Kons. Depot + 12 % --- C/R Depot  + 39 % --- hochspek. Depot + 66 %

08.08.2008    23:40 Uhr Kommentar:

                   Das war ein Tag, noch 10 Punkte unter 6450, hätte die SL bei den TBulls

                   ausgelöst. Ich freue mich auf Montag. Wochenende werden die Depotstände

                   aktualisiert.

08.08.2008    21:19 Uhr Verkauf Eur/Usd Put aus hochspek. Depot

                    Eur/Usd Verkauf, St. 2000 zu 4,80 € ( + 187,00 % )

08.08.2008    15:22 Uhr Zukauf + add TBull in beiden Depots

                    Dax TBull jeweils 1000 St. zu 2,13 € SL 2,00 €

                    Wichtig SL beachten, bei unterschreiten raus!!! unter 6450 wird es kritsich

08.08.2008    13:00 Uhr Kauf ebay Call Basis 27,50 $ ins hochspek. Depot

                    ebay Call Wkn: CB9VHB 30.000 St. zu 0,10 € SL 0,07 €

08.08.2008    09:07 Uhr, Kauf Dax TBull ins C/R + Hochspek. Depot

                    Dax TBull Wkn CM0ALJ jeweils 2.000 Stck zu 2,83 € SL 2,00 €

 

08.08.2008    03:35 Uhr Kommentar: Meine Vorgehensweise wird strickt nach Plan laufen.

                    Ich erkenne schon, das es vielleicht ein Fehler war, denn TBull beim

                    nachbörslichen Handel beim DaxStand 6500 nicht gekauft zu haben.

                    Ich wollte sicher gehen, das der Nikkei mir keinen Strich durch die Rechnung

                    macht, wäre auch ein wenig überheblich zu denken alles zu wissen.

                    Wie ich schon am 06.08.08 geschrieben habe, sollte der Dax von 6620 auf

                    ca. 6520/00 fallen um danach vorerst auf ca. 6764 zu steigen, danach muss noch

                    ein Update dieser Prognose erstellt werden.

08.08.2008    03:25 Uhr, Kommentar: Die relevanten intraday Punkte werden heute auch

                    meinen fleisigen usern (nichtkunden) als Treuebonus veröffentlicht.

07.08.2008    11:28 Uhr, Verkauf TBull aus C/R + hochspek. Depots

                        TBull Verkauf jeweils St. 2.000 zu 3,80 € ( + 265 % , +  265 %)

                    Wichtig: Ich kaufe kein TShort !!! zu gefährlich

07.08.2008    09:49 Uhr, Kauf Salzgitter in das C/R Depot

                        Salzgitter Wkn 620200, St. 100 zu 98,85 €, SL 94,75 €

07.08.2008                    09:38 Uhr ***  MELDUNG DEPOTINFORMATION ***

                           Im Moment ist das hochspekulative Depot von CentralAct

                                                   auf + 50 % angelangt.

07.08.2008    08:35 Uhr Kommentar: Vorgehensweise für heute wird es sein, bei dem Punkt ca. 6620

                    den TCall zu verkaufen, in dieser Marktlage werde ich trotzdem keinen TShort kaufen.

                    Alle SL werden vorläufig rausgenommen.

06.08.2008    23:47 Uhr Kommentar: Ich habe den realen Verlauf in die Prognose eingezeichnet,

                    und dabei 3 relevante intraday Punkte angegeben: Das heist, nach einem lauf bis auf ca.

                    6620, werden wir bis ca. 6520/00 konsolidieren um dann bis vorerst auf 6764 zu steigen.

06.08.2008    10:58 Uhr, Zukauf + add Mlp Call 13 in C/R + hochspek. Depot

                          Mlp Call wird zugekauft, jeweils St. 30.000 zu 0,07 €

06.08.2008    09:20 Uhr Kommentar: Obwohl der kurzfristige Rückfall bis 6490 sehr warscheinlich ist,

                    werde ich diesen Trade mit Put vernachlässigen, auch den kurzfristigen Verkauf des Calls,

                    da die Gefahr eines Ausbruches nach oben jederzeit gegeben ist.

06.08.2008    08:58 Uhr Kommentar:

                    Da wir gestern keinen SK über 6530 bekommen haben, werden wir uns bis zur Us Eröffnung

                    in einer Range 6490 - 6550 bewegen. Der Sprung in den "positiv im negativen" (siehe Chart)

                    Bereich ist nur noch eine Zeitfrage. 

05.08.2008    22:06 Uhr Bemerkung:

Und somit wurden an einem Tag 213 Dax Punkte mit 2.000 St. getradet :-)

05.08.2008    18:08 Uhr SL Verkauf freenet aus C/R und hochspek. Depots

                    freenet St.3000 und St.1000 zu 10,78 € SL ausgef. ( - 5,0 % / - 4,17 %)

05.08.2008                    10:30 Uhr ***  MELDUNG DEPOTINFORMATION ***

                           Im Moment ist das hochspekulative Depot von CentralAct über

                                            die Hürde von  + 40 % gesprungen.

05.08.2008    09:13 Uhr Kauf Dax TBull 6275 in C/R und hochspek. Depots

                    Kauf jeweils 2.000 St zu 1,07 € , SL 0,75 €

05.08.2008    02:59 Uhr Bemerkung :

Ich habe heute zufällig in ein Börsenportal reingesehen, es wurde u.a. auch für Ihren Live-Trading

mit Turbos geworben. Man habe im Juli + 221 Dax Punkte Traden können, ich muss sagen,

das das keine gute Werbung für mich wäre, wenn ich nur + 221 Dax Punkte hätte.

Ich denke das meine + 857 Dax Punkte (Dax-Tages-Range) im Juli, eher eine Werbung Wert sind oder ? ;-)

05.08.2008    02:40 Uhr vorzeitiger Kommentar:  Merrill-Lynch hat gemeldet, das man bald in die

                    Profitabilität zurückkehren wird. Ein paar Schwergewichte im Dow und Dax stehen kurz

                    vor einer Gegenbewegung nach oben, Öl kommt zurück.  Sollte heute Früh der Nikkei über

                    13.000 Punkten schliesen, erwarte ich, das man die Schubladen mit den guten Nachrichten

                    öffnet, damit der Markt steigen kann. In diesem Fall sollte der Dax für Morgen bei 6296

                    abgesichert sein.

                    Damalige Obere Begrenzung von 6550(fallend) verläuft gerade bei 6530(fallend).

                    TBull sollten unter 6275 gewählt werden.

04.08.2008    09:05 Uhr, SL Verkauf Dt. Börse aus dem konserv. Depot

                     Dt. Börse SL Verkauf St. 100 zu 68,36 € ( + 11,51 %)

04.08.2008    08:17 Uhr, Kommentar: Da keine Depotaufstockung bis zum eindeutigen Ausbruch

                    vorgenommen wird (und umgekehrt), wird auf den SK geachtet,

                    (siehe Kommentar 01.08.08)

01.08.2008    08:58 Uhr Kommentar: Wir bewegen uns weiter im "neutral im negativen" Bereich (siehe

                    Chart). Dieser ist begrenzt auf die Punkte 6296 - 6550(fallend). Der Punkt 6450 ist wie

                    der Mittelpunkt des Schwerpunktes, ein Überschreiten, zieht den Dax auf 6550, ein

                    Unterschreiten zieht den Dax auf 6296. Dies ist so zu deuten, das der Markt noch seine

                    Richtung sucht. Werden uns auch in den nächsten Tagen höchstwarscheinlich in dieser

                    Range bewegen, bis ein endgültiger Ausbruch stattfindet. Anzeichen dieses Ausbruches

                    wird ein SK über oder unter diesen markanten Punkten sein.

31.07.2008    16:42 Uhr Kauf Sandisk ins C/R Depot

                    Sandisk, Wkn 897826 , St. 1.000 zu 9,02 € , SL  8,45 €

 

31.07.2008    16:33 Uhr Kauf Infineon ins hochspek. Depot

                    Infineon, Wkn 623100 , St. 2.000 zu 4,85 € , SL  4,42 €

 

31.07.2008    16:30 Uhr Zukauf + add, AMD ins hochspek. Depot

                    AMD, Wkn 863186 , St. 2.000 zu 2,77 € , SL  2,60  €

31.07.2008    08:47 Uhr Kommentar: SK über 6450 bedeutet up Potenzial und Variante 2  Dax sollte

                    sich im Idealfall zw. 6440 und 6550 bewegen. Ich denke nicht, das wir mit einem mal

                    über 6550 kommen werden.

30.07.2008    17:42 Uhr Kommentar: SK über 6450

 

30.07.2008    08:58 Uhr Kommentar: Der Dax sollte sich zwischen 6490 und 6425 bewegen.

                    Wie in der Dax Analyse genannt, ist ein SK über 6450 erforderlich, um von weiter

                    steigenden Notierungen auszugehen. (Ein SK über 6550 (fallend) würde weiteres

                    up Potenzial bedeuten)

29.07.2008    23:29 Uhr Kommentar: Der Dow hat seine Aufgabe erfüllt.

                    Wenn ihr meine Dax Prognose vor euch nimmt und diese schwarz aufsteigende Linie (6450)

                    anschaut, hatte ich ja schon erwähnt, daß der Dax in diesem Bereichen bevorzugt mit einem

                    Gap up oder down eröffnen wird. Dies sollte Morgen auch der Fall sein.

29.07.2008    19:20 Uhr Kommentar: Erst wenn der Dow über 11350/65 kommen sollte, wird die Dax

                    Indikation über 6450 springen.

29.07.2008    16:03 Uhr, SL Verkauf TShort aus hochspek. Depot

                    Verkauf Dax TShort St. 2000, zu 3,84 € ( + 29,51 %)

29.07.2008    15:59 Uhr, SL Verkauf TShort aus C/R Depot

                    Verkauf Dax TShort St. 1500, zu 5,00 € ( + 21,95 %)

29.07.2008    15:56 Uhr, SL Verkauf TShort aus konserv. Depot

                    Verkauf Dax TShort St. 1000, zu 5,84 € ( + 18,97 %)

29.07.2008    12:03 Uhr,  SL Dax TShort, wird von 6350 auf 6330 gesetzt  

29.07.2008    08:49 Uhr, Kommentar: Wie es scheint, werden wir unter 6300 eröffnen.

                    Ich setze SL von Turbo Short in allen Depots von 6450 auf 6350 runter.

28.07.2008    08:35 Uhr Kommentar: Es sieht so aus, das die Variante Short sich auszahlt.

                    So umgehe ich bei solchen unklaren Situationen diese ganzen Spielereien des Marktes,

                    muss aber bei evtl. Richtungsentscheidungen schnell reagieren.

28.05.2008    23:45 Uhr, Kommentar: Es sieht wieder so aus , das die ursprüngliche Variante 1 ins

                    Spiel kommt, Ihr sieht schon, das das wie ein Katz und Maus Spiel wird. Meine Schritte sind

                    klar definiert. Die SL Order sind gelöscht, ein Unterschreiten der 6296 würde mich

                    zum Abbau von Positionen drängen, obwohl Sie mit Short abgesichert sind, denn die

                    Verluste aus Aktienpos. könnte man durch diese Short nicht wettmachen, sondern nur

                    begrenzen.

25.07.2008    17:50 Uhr Kauf Dax Turbo Short 6750 ins hochspek. Depot

                    Dax Turbo Short 6750, Wkn CB56R0 , St. 2.000 zu 2,99 € (SL Dax 6450 )

25.07.2008    17:46 Uhr Kauf Dax Turbo Short 6850 ins C/R Depot

                    Dax Turbo Short 6850, Wkn CB56CU, St. 1.500 zu 4,10 € (SL Dax 6450)

25.07.2008    17:42 Uhr Kauf Dax Turbo Short 6950 ins konserv. Depot

                    Dax Turbo Short 6950, Wkn CB47R4 , St. 1.000 zu 4,90 € (SL Dax 6450)

25.07.2008    17:36 Uhr, Kommentar: Wichtig !!!  SK ist unter 6450. Die Warscheinlichkeit, das wir

                    mindestens auf 6320 laufen ist sehr groß (oder evtl. tiefer). Ich habe 2 Möglichkeiten:

                    entweder baue ich schon jetzt Pos. ab oder ich sichere Sie gegen eventuelle Verluste mit

                    einem Turbo Short. Da ich bei meinen Aktien Pos. ziemlich gute KK habe, habe ich mich

                    für die Variante, die Depots mit Turbo Short Pos. abzusichern entschieden.

                    SL der Aktienpos. sollte manuell eingegeben werden, also Löschung aller SL.

25.07.2008    17:00 Uhr, Kommentar: es ist jetzt wichtig, das der Dax über 6450 schließt, das würde

                    bedeuten, das wir zumindest noch einmal den Top (6580) angreifen evtl. überschreiten.

                    Ein SK unter 6450 würde mindestens den Test bei 6320 und evtl. 6296 bedeuten, unter

                    6296 dann endgültig Variante 1.

25.05.2008    08:22 Uhr Kommentar: Wie ich ja schon erwähnt habe ist Vorsicht geboten.

                    Das hat uns der Dax gestern gezeigt. Ich denke, das wir bei 6320 Punkten nach oben drehen

                    könnten, sonst wäre gleich 6296 zu testen.

                    Falls wir widererwarten unter 6296 fallen sollten, müsste ich nach der Variante 1 gehen, und

                    müsste die Positionen abbauen.

24.07.2008    08:57 Uhr Kommentar: Langsam aber sicher wird die Variante 2 noch warscheinlicher.

                    Ich möchte die endgültige Sicherheit (SK über 6550), damit ich die Musterdepots noch mehr

                    ausbaue. Heute wird noch abgewartet.

23.07.2008    16:00 Uhr Kauf freenet AG ins hochspek. Depot

                    freenet AG Wkn A0EAMM St. 1.000 zu 11,30 €, SL 10,94

23.07.2008    09:58 Uhr Kauf Heidelberger Druckm. ins C/R + hochspek. Depot

                    Heidelberger Druckm. Wkn 731400 , jeweils St. 1.000 mit 11,46 € , SL 10,90 €

23.07.2008    08:32 Uhr Kommentar: Es scheint, als ob sich der Markt entschieden hat. Die Variante 2.

                    Aus meiner Erfahrung, kann ich aber sagen, daß es nicht so leicht wird, und das man sich da 

                    nicht so sicher sein soll. Es kann heute die eine Variante vorgetäuscht, morgen die andere

                    Variante vorgetäuscht werden (da wir uns im "neutral im negativen" befinden,

                    siehe Positionschart), bis der Markt dann bei solchen Schlüsselpositionen dann endgültig

                    die Richtung einschlägt. Natürlich ist auch Heute die 6296 nicht gefährdet.

22.07.2008    16:01 Uhr Kauf Eur/Usd Put ins hochspek. Depot

                          Eur/Usd Put Wkn CB8HBV wird wieder gekauft, St. 2.000 zu 1,67 €, SL 1,35 €

22.07.2008    08:46 Uhr Kommentar: Wir haben 2 verschiedene Varianten des Dax Verlaufes zu              

                    berücksichtigen: Variante 1. ist Analyse vom 14.07.08    

                                           Variante 2. ist Analyse vom 21.07.08

                    Bei beiden Varianten denke ich nicht, daß wir heute unter 6296 rutschen.

                    Sollten wir heute unter 6450 schließen und am nächsten Tag zu irgeneinem Zeitpunkt unter

                    6360 fallen, so wäre dies die Bestätigung von Variante 1 .

                    Sollten wir aber über 6490 kommen, und über 6500 schließen, so wäre dies die Bestätigung

                    von Variante 2 .

 

21.07.2008    09:30 Uhr SL Verkauf, Eur/Usd Put aus hochspek. Depot

                        Eur/Usd Put wird mit SL verkauft, St. 2000, zu 1,70 € ( + 7,59 %  )

21.07.2008    08:54 Uhr Kommentar: Heute werden wir auf 6460/73 laufen, ab hier erwarte ich den

                    ersten Rücksetzer auf mind. 6330 oder 6296 Punkten. Trotz Prognose werde ich keine

                    short Positionen aufbauen, da der Markt unberechenbar sein kann.

18.07.2008    15:28 Uhr SL Verkauf, AMD Call 9$

                    AMD Call wird mit SL verkauft, St. 10.000, zu 0,20 € ( - 23,07 % )

 

18.07.2008    08:50 Uhr Kommentar:

                    wir sind auf dem Weg zu ~ 6450, um dies zu erreichen, müssen wir, wie erwähnt, über

                    6292-6309 kommen. Dies sollte heute oder am Montag zu erreichen sein. Wir sollten aber

                    nicht mehr unter 6200 fallen.

17.07.2008    10:24 Uhr SL Verkauf, ebay Call aus hochspek. Depot

                    ebay Call SL Verkauf St. 20.000 zu 0,05 € ( - 34,20 %)

17.07.2008    08:57 Uhr Kommentar:

                    Unser Ziel heute für den Dax ist ~ 6292-6309. Hier sollte der Index ein kleine eintägige

                    Pause einlegen, ein Anstieg über 6315 sollte Heute nicht sehr warscheinlich werden.

                    Denn dann würde der nächste Anstieg aktiviert werden.

                    Gelöschte SL Order werden ab Freitag wieder eingegeben. Heute werde ich warscheinlich

                    keinen Wert ins Depot aufnehmen oder zukaufen.

16.07.2008    22:05 Uhr Kommentar:

                    Im Dax ist der 1. Schritt gemacht und erste Hürde erwartet uns bei 6280/95

                    Näheres Morgen früh, es war ein guter Tag...

16.07.2008    12:46 Uhr Kauf, AMD ins hochspek. Depot

                    AMD Wkn 863186, St. 2.000 zu 3,05 €  SL setzen 2,80 €

16.07.2008    12:42 Uhr Kauf AMD Call 9 $ ins hochspek. Depot

                    AMD Call 9 , Wkn CB8WLH, St. 10.000 zu 0,26 €  SL 0,20 €

16.07.2008    12:37 Uhr zukauf + add Air Berlin

                    zukauf Air Berlin St. 1.000 zu 3,30 €  SL (fiktiv) = Dax unter 5989

16.07.2008    12:16 Uhr Kauf, Dt. Börse AG ins konserv. Depot

                    Dt. Börse Wkn 581005, St. 100 zu 61,30 €  SL (fiktiv) = Dax unter 5989

16.07.2008    12:14 Uhr zukauf + add Allianz + C/R Depot

                    zukauf Allianz jeweils St. 50 zu 97,25 €, SL (fiktiv) = Dax unter 5989

16.07.2008    08:19 Kommentar:

                    So wie die Dax-Prognose aussieht, werden wir noch einmal auf die 6000 Punkte laufen,

                    ich denke, das die 6000 mindestens einmal berührt und leicht unterschritten werden

                    (max. 10 Punkte). Falls wir mehr als 10 Punkte fallen, werde ich alle Werte verkaufen.

                    Denn dann werden die 5740 aktiviert (siehe aktuelle Dax Prognose).

                    Deshalb klare Aussage an alle StarTrader, keine Call KO-Scheine mit 6000 Basis kaufen.

                    Alle SL Order in allen Depots werden gelöscht, bei ~ 6030 werden ich eventuell manche

                    Werte ins Depot nehmen und unter ~5985 Dax Punkten, werde ich manuell jeden Bestand     

                    verkaufen.

                    WICHTIG: zappelige Trader sollten heute dem Markt fernbleiben, ich kann leider

                    keine Zwischenfragen beantworten und muss mich selber auf das Geschehen konzentrieren.

                    Also folgen oder nicht folgen.

15.07.2008    13:26 Uhr Kauf, zukauf + add freenet , ins C/R Depot

                         zukauf freenet, St. 500 zu 11,39 €, SL setzen auf 11,15 €

15.07.2008    12:58 Uhr Kauf, Eur/Usd Put 1,55,  ins hochspek. Depot

                         Eur/Usd Put Wkn CB8HBV, St. 2.000 zu 1,58 €, SL 1,35 €

15.07.2008    12:49 Uhr Kauf, zukauf + add MLP, in allen Depots

                         zukauf MLP, jeweils St. 500 zu 11,44 €, SL setzen auf 11,00 €

15.07.2008    12:47 Uhr Kauf, zukauf + add MLP Call , C/R + hochspek. Depot

                         zukauf MLP Call, jeweils St. 10.000 zu 0,09 €, SL setzen auf 0,08 €

15.07.2008    12:43 Uhr Kauf, zukauf + add Dt. Bank , ins konserv. Depot

                          zukauf Dt. Bank, St. 200 zu 49,28 €, SL setzen 48,89 €

15.07.2008    12:40 Uhr Kauf, letzter zukauf + add Dt. Bank Call 70, ins hochspek. Depot

                         zukauf Dt. Bank Call 70, St. 10.000 zu 0,049 €

15.07.2008    08:54 Uhr Kommentar:

                    Es ist negativ zu werten, daß der Nikkei heute unter 13.000 Punkten gefallen ist.

                    Jetzt sollte eingeplant werden, daß zumindestens ein kleiner sell off unter 6080 Punkten

                    kommen wird, dieser sollte (könnte) zumindestens die 6.000 Punkte berühren.

                    Der wichtigste Punkt ist die 6080, dieser muss im SK halten, sonst droht eine     

                    Trendbeschleunigung. Ich werde heute, falls dieser sell off kommen sollte, diese

                    ausnützen, um meine Positionen in den Depots aufzubauen. Alle SL werden gelöscht.

                    WICHTIG: Finger weg von 6.000 Dax TurboBulls, zappelige Trader sollten heute

                    dem Markt fernbleiben, ich kann leider keine Zwischenfragen beantworten und muss

                    mich selber auf das Geschehen konzentrieren. Also folgen oder nicht folgen. 

11.07.2008    SL Verkauf Premiere  aus hochspek. Depot

                    Premiere wurde mit 11,33 € ausgestoppt, St. 500 ( - 10,43 % )

10.07.2008    SL Verkauf Dax Turbo Bull  aus C/R + hochspek. Depot

                    Dax TBull wurde mit 3,28 € ausgestoppt, jeweils St. 2.000 ( + 14,68 % )

10.07.2008    SL Verkauf AMD.  aus C/R + hochspek. Depot

                    AMD wurde mit 3,28 € ausgestoppt, St. 1.000 + 3.500 ( - 17,46 % )

10.07.2008    SL Verkauf Nortel Netw.  aus C/R + hochspek. Depot

                    Nortel Netw. wurde mit 4,40 € ausgestoppt, St. 2.500 + 1.000 ( - 9,27 % )

10.07.2008    SL Verkauf Heidelberger Druckm. aus konserv. Depot

                    Heidelberger Druckm. wurde mit 12,20 € ausgestoppt, St. 1.000 ( - 5,93 % )

09.07.2008    21:10 Uhr + add zukauf Dt. Bank Call 70 ins hochspek. Depot

                    zukauf Dt. Bank Call70 St. 10.000 zu 0,073 €

09.07.2008    12:32 Uhr Kauf Air Berlin ins hochspek. Depot

                          Air Berlin Wkn AB1000, St. 2000 zu 3,88 €, SL 3,50

08.07.2008    21:00 Uhr SL Erhöhung Dax TBull in beiden Depots

                    SL Dax TBull wird jeweils von 3,00 auf 3,30 € erhöht.

08.07.2008    16:00 Uhr SL Erhöhung Dax TBull in beiden Depots

                    SL Dax TBull wird jeweils von 2,60 auf 3,00 € erhöht.

08.07.2008    12:29 Uhr Kauf Dt. Bank Call 70 ins hochspek. Depot

                    Dt Bank Call70 Wkn CB7KKY 30.000 St. zu 0,065 €, SL 0,04 €

08.07.2008    12:28 Uhr Kauf Dax TBull 6000 in C/R + hochspek. Depots

                    Dax TBull wird wieder aufgenommen jeweils St. 2000 zu 2,86 €, SL 2,60

08.07.2008    12:17 Uhr SL Verkauf Dt. Börse aus konserv. Depot

                    Dt. Börse AG wird mit SL 200 St. zu 65,78 € verkauft ( - 3,52 % )

08.07.2008    09:11 Uhr SL Verkauf Dax TBull aus beiden Depots

                    Dax TBull SL Verkauf jeweils 2.000 St. zu 3,11 €  ( - 4,60 % )

08.07.2008    08:52 Uhr Kommentar:

                        wir werden heute zuerst wieder in den unteren Bereich zw. 6260-6200 Punkten im Dax fallen.

                    Ich werde zwar keine größeren Positionen aufbauen, wenn sich gute                   

                    Kaufgelegenheiten bieten sollte, werde ich kaufen. Gute Tradingmöglichkeit bietet heute

                    der Dax TBull. (Zusatzinfo : bis US Börseneröffnung Range 6211-6280/ 6300)

08.07.2008    00:49 Uhr SL Änderungen

                         werden in Musterdepots neu eingestellt und nicht einzeln aufgeführt ( siehe Musterdepots)

06.07.2008    23:49 Uhr SL Änderungen

                         werden in Musterdepots neu eingestellt und nicht einzeln aufgeführt ( siehe Musterdepots)

04.07.2008    15:02 Uhr Kauf Dax TBull wieder in C/R + hochspek. Depots

                    Dax TBull Wkn CB29XY wird jeweils St. 2.000 mit 3,26 € gekauft (Dax ~ 6280 )

                    SL 2,79 € ( Dax ~ 6240)

04.07.2008    09:35 Uhr Kommentar: Dax bei ca. 6280 Punkten wiedereinstieg Dax TBull

04.07.2008    09:26 Uhr SL Verkauf Dax TBull in beiden Depots

                    Dax TBull wird mit SL jeweils zu 3,79 € verkauft bei ca. 6330 ( + 45,20 % )

 

04.07.2008    08:35 Uhr SL Erhöhung Dax TBull in beiden Depots

                    SL Erhöhung Dax TBull von 1,60 auf 3,80 €

04.07.2008    08:27 Uhr Kommentar: der Dax sollte die 6350 Punkte nicht nachhaltig unterschreiten,

                    sonst drohen uns heute wieder Abgaben bis ca. 6280 Punkten.

03.07.2007    14:47 zukauf + add Dax Turbo Bull 6000 ins C/R + hochspek. Depot

                    zukauf Dax TBull , jeweils St. 500 zu 3,28 €,  (Dax ~ 6280)

03.07.2007    14:39 Kauf ebay Call 32,50 $, ins hochspek. Depot

                    ebay Call OS Wkn:CB9VHC , St. 20.000 zu 0,076 € , SL : 0,05 €

03.07.2007    10:41 Kauf Premiere ins hochspek. Depot

                    Premiere Wkn:PREM11 , St. 500 zu 12,65 € , SL : 11,00 €

03.07.2007    09:40 Kauf Heidelberger Druckm.  ins konserv. Depot

                    Heidelberger Druckm. Wkn:731400 , St. 1.000 zu 12,97 € , SL : 11,89 €

03.07.2007    09:36 Kauf Allianz ins konserv. Depot

                    Allianz Wkn:840400 , St. 100 zu 107,53 € , SL : 103 €

03.07.2007    09:31 Kauf MLP ins konserv. Depot

                    MLP Wkn:656990 , St. 1.000 zu 10,63 € , SL :10,35 €

03.07.2007    09:28 Kauf Adva AG ins hochspek. Depot

                    Adva AG Wkn:510300 , St. 5000 zu 1,52 € , SL : 1,35 €

03.07.2007    09:23 Kauf Dt. Telekom ins konserv. Depot

                    Dt. Telekom Wkn:555750 , St. 1000 zu 10,75 € , SL : 9,70 €

03.07.2007    09:20 Kauf Dt. Börse ins konserv. Depot

                    Dt. Börse Wkn:581005 , St. 200 zu 68,18 € , SL : 65 €

03.07.2007    09:16 Kauf Dax Turbo Bull 6000 ins C/R + hochspek. Depot

                    Dax TBull Wkn: CB29XY, jeweils St. 2000 zu 2,44 €,  (Dax ~ 6200)

                    Vorgehensweise: bei ca. 6170 und 6140 jeweils 1000 St. nachkaufen,

                    unter 6120 wird SL ausgelöst also bei ~ 1,60 € wird alles verkauft.

03.07.2007    09:15 Kauf Dt. Bank ins konserv. Depot

                    Dt. Bank Wkn: 514000 , St. 200 zu 53,76 €,  SL 50,00 €

03.07.2008    08:45 Uhr Kommentar : Heute werden wir den Angriff auf 6165 Punkten starten.

                    In den meisten Fällen, folgt entweder kurz vorher oder nachher eine starke

                    Gegenbewegung, wenn dann weitere Marktteilnehmer im Markt als Käufer auftreten,       

                    ist die Warscheinlichkeit erhöht, das wir eine Trendwende bekommen.

                    Relevante Range einer Trendwende zw. 6200-6140 Dax-Punkten.

                    Ich werden mich ab 6200 selektiv in den Markt einkaufen, deshalb werden heute

                    alle SL-Orders in den Depots gestrichen.

01.07.2008    21:00 Uhr, Kommentar:

                    Dax intraday und CitiDax haben heute gezeigt, das wir doch tiefer gehen könnten als

                    ich noch vor ein paar Tagen voreilig mit 6347 Punkten als Tiefpunkt angenommen hatte.

                    Die Marktakteuere haben ja einen neuen Grund gefunden. Die Deutsche Bank.

                    Nächster relevanter Punkt nach unten könnte ca. 6165 sein.

01.07.2008    12:17 zukauf +add MLP Call ins C/R Depot + hochspek. Depot

                    zukauf MLP Call jeweils St. 10.000 zu 0,085 €, SL bleibt bei 0,065 €

 

01.07.2008    11:47 zukauf +add MLP ins C/R Depot + hochspek. Depot

                    zukauf MLP jeweils St. 500 zu 11,00 €, SL bleibt bei 10,35 €

 

01.07.2008    11:41 zukauf +add freenet AG ins C/R Depot

                    zukauf freenet St. 500 zu 11,47 €, SL bleibt bei 10,75 €

 

01.07.2008    09:15 SL Verkauf Dax TurboBull aus C/R + hochspek. Depot

                    SL Verkauf Dax TurboBull jeweils St. 4.000 zu 2,23 € ( + 28,16 % )

 

01.07.2008    09:12 SL Verkauf Dt. Bank aus konserv. Depot

                    Dt. Bank St. 400 zu 53,95 € ( - 1,91 % )

 

01.07.2008    09:11 SL Verkauf Dt. Bank Call aus C/R Depot

                    Dt. Bank Call 70 St. 30.000 zu 0,072 € ( - 49,7 % )

 

01.07.2008    08:32 Uhr Kommentar: Vorsicht ist angesagt

                    CitiDax zeigt eine schwächere Eröffnung an, was ich für heute eigentlich nicht so erwartet

                    hatte, ich werde die ersten Minuten vorsichtig mit dem Dax Turbo umgehen. Falls wir nicht

                    über 6400 Punkten kommen, ist dies der erste pot. Verkaufskandidat.

                    die folgenden unteren intraday Punkte: 6375,6350 6300, nach oben aber laufen lassen.

01.07.2008    02:45 Uhr, Kommentar:

                    Ich bin besonders im hochspekulativen Depot unterinvestiert, deshalb wird das Depot

                    Morgen aufgestockt. Diese Werte werde ich kurzfristig bekanntgeben.

30.06.2008    18:53 Uhr SL Erhöhung Dax TurboBull, C/R + hochspek. Depot

                    Dax TurboBull wird von 1,30 auf 2,25 € angehoben

30.06.2008    10:46 Uhr Kauf Dax TurboBull  6200 C/R + hochspek. Depot

                         Dax TurboBull Wkn CB29YA, jeweils 4000 St.  mit 1,74 € (Dax 6345 Punkten)

                    Bei fallen auf Dax 6300 Punkten nachkaufen (~1,40 €), unter 6290 SL ~ 1,30 € alles raus.

30.06.2008    09:50 Uhr SL Verkauf Dax TurboBull  C/R + hochspek. Depot

                         Dax TurboBull wird durch SL mit 2,38 € verkauft, (6350 Dax Punkten warten) ( + 12,25 %)

30.06.2008    08:48 Uhr SL Dax TurboBull wid nachgezogen C/R + hochspek. Depot

                         Dax TurboBull wird auf ca. 6400 Dax Punkte also von 1,79 auf 2,40 € nachgezogen

27.06.2008    09:54 Uhr zukauf AMD +add ins C/R Depot + hochspek. Depot

                         AMD , zukauf jeweils 1.000 St. zu 3,91 €, SL 3,60 €

 

27.06.2008    09:50 Uhr DAX Analyse      

       

27.06.2008    09:50 Uhr Kauf Dt. Bank ins konserv. Depot

                        Dt. Bank. Wkn:514000, 400 St. zu 55,00 € , SL 54,25

27.06.2008    09:49 Uhr zukauf Dt. Bank Call + add ins C/R Depot

                    Dt. Bank Call Basis 70 , zukauf 10.000 St. zu 0,11 €, SL 0,09 €

27.06.2008    09:48 Uhr Dax Turbo Bull 6200 ins C/R + hochspek. Depot

                        Dax Turbo Bull,Wkn CB29YA , jeweils 4.000 St. zu 2,12 €, SL 1,79 €

27.06.2008    09:46 Uhr SL von freenet wird zurückgenommen + add C/R Depot

                         SL von 11,00 € für freenet wird gelöscht, und zukauf 1000 St. zu 11,03 €, SL 10,75 €

27.06.2008    09:36 Uhr SL von Nortel wird  zurückgesetzt

                        Nortel SL wird in beiden Depots von 5,33 auf 5,00 € zurückgesetzt

27.06.2008    09:34 Uhr +add Mlp Call ins C/R. Depot + hochspek. Depot

                         Mlp Call jeweils 5000 St. zu 0,07 € , SL 0,06 €

27.06.2008    09:30 Uhr SL Verkauf Dt. Bank aus konserv. Depot

                         Dt. Bank. 200 St. zu 56,00 € ( - 1,32 % )

27.06.2008    09:05 Uhr SL Verkauf Heidelberger Druckm. aus konserv. Depot

                         Heidelberger Druckm. 400 St. zu 13,25 € ( - 7,08 % )

26.06.2008    23:58 Uhr, Kommentar : 

                         Die Warscheinlichkeit das wir Morgen früh einen Sell Off bekommen ist sehr hoch, muss aber

                    nicht. SL Order werden beibehalten, falls ich ausgestoppt werde, werde ich erst Dax < 6370

                    in den Markt gehen.

 

26.06.2008    21:45 Uhr WICHTIGE INFORMATION

                         Obwohl der Dow im Moment unter 11.500 Punkten fällt, bewegt sich der CitiDax nicht

                    weiter unter 6400 Punkten. Ich hätte erwartet das wir einen kleinen Sell Off im Dax

                    bekommen würden. Ich erwarte zumindestens Morgen dann diesen Sell Off.

26.06.2008    15:38 Uhr Verkauf durch SL Allianz 

                    Allianz  ,SL bei 115,00 €, St. 200, aus konserv. Depot ( + 1,23 % )

26.06.2008    11:47 Uhr Verkauf durch SL Allianz Call

                    Allianz Call  ,SL bei 2,70 €, St. 20.000, aus hochspek. Depot ( + 16,00 % )

26.06.2008    11:46 Uhr Verkauf durch SL Dax Turbo Bull

                    Dax Turbo Bull wird mit SL bei 2,70 €, aus C/R - hochspek. Depot verkauft ( + 35,6 %)

26.06.2008    04:29 Uhr SL in allen Depots wird erhöht !

                         siehe einzelne Depotwerte, wird hier nicht einzeln aufgeführt

25.06.2008    14:03 Uhr SL Anhebung Allianz OS

                    SL Allianz OS wird von 0,14 auf 0,21 € angehoben

25.06.2008    13:32 Uhr SL Anhebung TurboBull Dax in beiden Depots

                    SL TurboBull Dax wird von 1,70 auf 2,70 € angehoben

25.06.2008    13:14 Uhr Kauf Deutsche Bank Turbo Bull ins C/R Depot

                    Deutsche BankTurboBull Wkn CB7KKY, St. 20.000 zu 0,16 € , SL 0,14 €

24.06.2008    12:16 Uhr Kauf Deutsche Bank in konser. Depot

                    Deutsche Bank Wkn 514000, St. 200 zu 56,75 € , SL 54,00 €

24.06.2008    12:06 Uhr  Kauf Allianz Call in hochspek. Depot             

                    Allinaz Call Wkn CB20VR, St. 20.000 zu 0,18 €,  SL 0,14 €

24.06.2008    Kauf 11:50 Uhr, Dax  Turbo Bull 6300 (ermittelter Punkt ~ 6472-44)

                    Dax TurboBull Wkn CB29YB, jeweils St. 2.000 zu 1,99 € in C/R und hochspek. Depot

24.06.2008    Verkauf 10:49 Uhr, - reduce

                    Teilverkauf AMD, St. 2.500 zu 4,19 € aus hochspek. Depot ( + 4,75 %)

24.06.2008    08:55 Uhr SL von Nortel wird herabgestzt             

                    Nortel Netw. SL in beiden Depots von 5,74 auf 5,33 € gesetzt

23.06.2008    Kauf 16: 33 Uhr + add

                    zukauf MLP, St. 500 zu 10,94 € ins C/R Depot

23.06.2008    Kauf 16:15 Uhr + add

                    zukauf MLP Call, St. 5000 jeweils zu 0,09 € ins hochspek. + C/R Depot

23.06.2008    Kauf 16:12 Uhr + add

                    zukauf Dt. Bank Call., St. 100.000 zu 0,013 € ins hochspek. Depot

23.06.2008    Verkauf 16:11 Uhr, - reduce

                    Teilverkauf freenet, St. 1.000 zu 11,66 € aus C/R Depot ( + 0,00 %)

23.06.2008    Kauf 16:04 Uhr + add

                    zukauf Heidelberger Druckm., St. 200 zu 14,35 € ins konserv.Depot

23.06.2008    Verkauf 16:03 Uhr 

                    Verkauf AMD Call., St. 20.000 zu 0,20 € aus hochspek. Depot ( - 16,6 % )

23.06.2008    Kauf 15:57 Uhr + add

                    zukauf Allianz,  St. 50 zu 115,91 € ins konserv.Depot

20.06.2008    17:36 Uhr SL Verkauf Worldwater 

                    Worldwater SL Verkauf in beiden Depots zu 0,368 €, ( - 18,2 %)

20.06.2008    16:05 Uhr SL Verkauf Dt. Börse konser. Depot

                    Deutsche Bank SL Verkauf 200 St. zu 77,80 €, ´( - 2,05 %)

20.06.2008    16:01 Uhr SL Änderung AMD , hochspek. Depot

                    AMD, SL wird auf 4,19 € zurückgesetzt

20.06.2008    16:00 Uhr SL Verkauf AMD aus C/R Depot

                    AMD SL Verkauf St. 2000 zu 4,54 €, ( - 5,2 %)

20.06.2008    14:57 Uhr SL Verkauf freenet Call aus hochspek. Depot

                    freenet Call verkauft durch SL, St. 2000 zu 0,88 €, ( - 17,7 %)

20.06.2008    13:13 Uhr SL Verkauf Dt. Bank konser. Depot

                    Deutsche Bank SL Verkauf 200 St. zu 59,76 €, ( - 2,16 %)

20.06.2008    13:03 Uhr SL Verkauf Dax Call C/R und Hochspek. Depot

                    Dax Call in beiden Depots durch SL verkauft zu 2,51 €, ( - 9,7 %)

19.06.2008     15:50 Uhr Kauf + add Turbo Call Dax 6450

                     zukauf Dt. Bank Call, Wkn TB1CEF, St. 100.000 zu 0,015 € ins hochspek. Depot

 
 

19.06.2008    10:40 Uhr Kauf Heidelberger Druckm.

                    Heidelberger Druckm, St. 1.000 zu 14,18 €,  SL 13,85 €

19.06.2008    10:30 Uhr Kauf Dt. Börse AG

                    Dt. Börse, St. 200 zu 79,43, SL 78 €

 
 

19.06.2008    10:24 Uhr Kauf Dax Turbocall 6450,

                    Dax Turbo Call Wkn 7CB47U6, St. 2.000 zu 2,78 € ins C/R Depot,

                    Dax Turbo Call St. 1.000 zu 2,78 € ins hochspek. Depot, SL 2,55 €

18.06.2008    21:00 Uhr SL wird zurückgenommen      

                    AMD Call Wkn CB5ZQR, SL wird zurückgenommen von 0,25 auf 0,20 €

18.06.2008    12:28 Uhr SL Verkauf Allianz Call aus hochspek. Depot             

                    Allinaz Call Wkn CB20VR, St. 20.000 zu 0,25 € wird verkauft, ( + 47,0 % )

18.06.2008    09:21 Uhr SL Verkauf Heidelberger Druckm. aus konserv. Depot             

                    Heidelberger Druckm. St. 2.000 zu 14,75 € wird verkauft ( - 0,74 % )

18.06.2008    09:14 Uhr Kauf Freenet + add  ins C/R Depot             

                    zukauf freenet St. 1.000 zu 12,21 € € wird gekauft, SL 11,60 €

18.06.2008    09:13 Uhr Kauf Freenet Call ins hochspek. Depot             

                    freenet Call Wkn CB01PP, St. 2.000 zu 1,07 € wird gekauft, SL 0,85 €

16.06.2008    Kauf 19:29 Uhr + add

                    zukauf MLP Call, Wkn DB0L60, St. 10.000 zu 0,11 € ins spekulative Depot

16.06.2008    Kauf 19:28 Uhr + add

                    Dt. Bank Call, Wkn TB1CEF, St. 25.000 zu 0,024 € ins spekulative Depot

16.06.2008    11:00 Uhr SL wird in allen Depots erhöht

 

                    konserv Depot : Allianz von 110 auf 114,40 €, Heidelberger D. von 14,69 auf 14,75 €

                    C/R Depot : NT von 4,79 auf 5,74 €, freenet von 11,45 auf 11,60 €

                    AMD von 4,35 auf 4,75 €, Mlp Call von 0,065 auf 0,075 €, MLP von 10,75 auf 10,95 €

                    hochspek. Depot : AMD von 4,20 auf 4,60 €, AMD Call von 0,18 auf 0,25 €

                    NT : von 4,79 auf 5,74 €, Allianz Call von 0,12 auf 0,17 €, Mlp Call von 0,065 auf 0,085 €

16.06.2008    09:48 Uhr Teilverkauf Worldwater aus C/R Depot

                    Worldwater St. 5.000 zu 0,429 € ( - 4,66 % )

13.06.2008    13:37 Uhr Kauf Heidelberger Druckm. ins konserv. Depot

                    Heidelberger Druckm. Wkn 731400, St. 2.000 zu 14,86 € wird gekauft, SL 14,69 €

13.06.2008    12:13 Uhr + add AMD Call ins hochspek. Depot

                    zukauf AMD Call, St. 10.000, zu 0,27 € + SL Anhebung von 0,12 auf 0,18 €

13.06.2008    10:57 Uhr Kauf MLP ins C/R Depot

                    MLP AG Wkn 656990, St. 1000 zu 11,05 € wird gekauft, SL 10,75 €

13.06.2008    10:45 Uhr Kauf Mlp Call ins hochspek. + C/R Depot

                    MLP Call Wkn DB0L60, jeweils St. 10.000 zu 0,095 € wird gekauft, SL 0,065 €

13.06.2008    10:24 Uhr Kauf Allianz ins konserv. Depot

                    Allianz AG Wkn 840400, St. 150 zu 112,84 € wird gekauft, SL 110 €

13.06.2008    10:12 Uhr Kauf Deutsche Bank ins konserv. Depot

                    Dt. Bank AG Wkn 514000, St. 250 zu 61,08 € wird gekauft, SL 59,80 €

13.06.2008    10:11 Uhr Kauf Allianz Call ins hochspek. Depot

                    Allianz Call 125, Wkn CB20VR, St. 20.000 zu 0,17 € gekauft, SL 0,12 €

13.06.2008    09:59 Uhr Teilverkauf Worldwater aus hochspek. Depot

                    Worldwater St. 12.000 zu 0,421 € ( -6,44 % )

12.06.2008    11:30 Uhr SanDisk neues Update für alle 

12.06.2008    08:50 Uhr SL von Freenet wird gelöscht

                         Vorbörse ist nahe SL Kurs, möchte vermeiden, das es per Zufallskurs unnötig ausgelöst wird

11.06.2008    Kauf 11:40 Uhr +add

                    zukauf Call Dt. Bank Wkn TB1CEF, 10.000 St. zu 0,029 € (hochspek. Depot)

10.06.2008    09:02 Uhr SL Verkauf konserv. Depot

                    Dt. Börse AG wird mit SL, St.250 zu 82,71 € verkauft. ( -5,24 % )

09.06.2008    12:58 Uhr SL Verkauf konserv. Depot

                         Deutsche Bank. wird mit SL verkauft, St. 250 zu 62,45 € ( - 5,30 % )

09.06.2008    12:44 Uhr + add C/R Depot

                         AMD wird zugekauft, St. 1000 zu 4,74 €

09.06.2008    11:43 Uhr SL Verkauf C/R Depot

                         Heidelberger Druckm. wird mit SL verkauft, St. 1000 zu 15,59 € ( + 0,45 % )

09.06.2008    10:33 Uhr SL Verkauf C/R Depot

                    Premiere wird mit SL verkauft, St. 1000 zu 13,48 € ( - 0,58 % )

09.06.2008    09:24 Uhr SL Verkauf konserv. Depot

                         Heidelberger Druckm. wird mit SL verkauft, St. 500 zu 15,67 € ( - 4,45 % )

09.06.2008    08:30 Uhr Änderung SL

                    SL von Nortel Networks wird runtergenommen von 5,00 € auf 4,79 €

                    SL von freenet wird erhöht von 10,80 auf 11,50 €

06.06.2008    Kauf 17:37 Uhr

                         AMD Wkn 863186, St. 1000 zu 4,84 €, SL 4,35 € (C/R Depot)

06.06.2008    SL werden runtergenommen 14:52 Uhr

                    Dt. Bank von 64,50 auf 62,49 €, Dt. Börse von 84,90 auf 82,79 €

 

06.06.2008    Verkauf SL 14:46 Uhr

                    Dax Call Wkn CB29YG, St. 3000 zu 1,60 € SL verkauft ( - 8,00 %)

06.06.2008    Kauf 9:30 Uhr

                    Heidelberger Druckm. Wkn 581005, St.500 zu 16,40 €, SL 15,70 € (konserv. Depot)

06.06.2008    Kauf 9:15 Uhr

                    Deutsche Börse Wkn 581005, St. 250 zu 87,29 €, SL 84,90 € (konserv. Depot)

06.06.2008    Kauf 09:10 Uhr

                    Deutsche Bank Wkn 581005, St. 250 zu 65,95 € SL 64,50 € (konserv. depot)

05.06.2008    Kauf 17:00 Uhr 

                    wieder Dax Turbo Call CB29YG Kauf,  3000 St. zu 1,74 € (hochspek. Depot)

05.06.2008    Verkauf 14:54 Uhr 

                    Dax Turbo Call CB29YG Verkauf,  3000 St. zu 2,40 € ( + 39,00 % )

05.06.2008    Verkauf 12:02 Uhr 

                    Mlp Call Cb7EAP wird  verkauft, 10.000 St. zu 1,05 € ( + 388,00 % )

                    es herrscht eine überkaufte Situation des Basiswertes und Laufzeitende

05.06.2008    Verkauf 12:00 Uhr 

                    Mlp wird in beiden Depots verkauft, jeweils 1000 St. zu 12,83 € ( + 19,23 % )

                    es herrscht eine überkaufte Situation

04.06.2008    Kauf 13:43 Uhr +add

                    zukauf Call Dt. Bank Wkn TB1CEF, 25.000 St. zu 0,037 € (hochspek. Depot)

04.06.2008    SL Verkauf 13:30 Uhr

                    Premiere, Wkn PREM11, 1000 St. zu 13,58 €, (nur hochspek. Depot)  ( 0,00 % )

04.06.2008    Kauf 10:26 Uhr + Add

                    zukauf Turbo Call Dax 6800, Wkn CB29YG, 1000 St. zu 1,49 €, (hochspek. Depot)

04.06.2008    Kauf 09:38 Uhr

                    Turbo Call Dax 6800, Wkn CB29YG, 2000 St. zu 1,85 €, SL 1,30 (hochspek. Depot)

03.06.2008    Kauf 17:14 Uhr

                    Worldwater Wkn 909889, St. 22.000 (hochspek. Depot) + St. 10.000 (C/R Depot) zu 0,45 €

03.06.2008    Teil-Verkauf 10:35 Uhr

                    Mlp Call Wkn CB7EAP, St. 10.000 (von 20.000) zu 0,8 €, (hochspek. Depot) ( + 272,00 % )

03.06.2008    SL Verkauf 10:00 Uhr

                    Deutsche Börse, SL Verkauf mit 88,95 €, St. 250,  (konserv. Depot) ( - 3,19 % )

02.06.2008    SL Verkauf 14:26 Uhr

                    Heidelberger Druckm. SL Verkauf bei 15,78 €, St. 1000,  (konserv. Depot) ( - 2,77 % )